Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Fragenthread (Q3/2018)
geschrieben von anonym001 
Warum fahren eigentlich Mo-Fr und So auf der M2 binnen 3min zwei Züge morgens Alex-Heinersdorf und abends wieder zurück?

Hängt das mit der Pausenregelung zusammen?
In Heinersdorf hat man durch diesen zusätzl. Zug Werktags 25min und sonntags 29min Wendezeit da oben.
Was genau macht eigentlich eine "Stammaufsicht"?

______________________

Nicht-dynamische Signatur
Zitat
Lehrter Bahnhof
Was genau macht eigentlich eine "Stammaufsicht"?
Auf Anrufe von der Infosäule reagieren jedensfalls nicht...



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.10.2018 20:44 von Chep87.
Zitat
micha774
Warum fahren eigentlich Mo-Fr und So auf der M2 binnen 3min zwei Züge morgens Alex-Heinersdorf und abends wieder zurück?

Hängt das mit der Pausenregelung zusammen?
In Heinersdorf hat man durch diesen zusätzl. Zug Werktags 25min und sonntags 29min Wendezeit da oben.

Wann soll das sein? Im Fahrplan finde ich solche Fahrten nicht.
Ab Alex (mir wird Memhardstr angezeigt was bedeute könnte das die zusätzl. Fahrt vom Hack.Markt kommt)
Mo-Fr 6:29 6:34 Sa 8:51 8:54 So 9:51 9:54

Ab Heinersdorf
Mo-Sa 22:03 22:07 So 20:03 20:06;
Frage I:

Kennt jemand die maximal zulässige Geschwindigkeit im Bahnhof Ludwigsfelde? Sprich, in welchem Tempo die ICEs dort "durchbrettern"? Und: Ich nehme an, die Einhaltung der maximal zulässigen Geschwindigkeit wird dort - wie auch überall sonst - technisch überwacht?


Frage II:

Gibt es Überlegungen, die Haltestellen der SL 21 am S-Bahnhof Rummelsburg in beide Richtungen zusammen zu fassen, so wie es ja auch eine Haltestelle weiter an der Marktstraße der Fall ist? In Richtung Stadt würde dann zwei mal links gehalten werden.
Zitat
Wutzkman
Frage I:

Kennt jemand die maximal zulässige Geschwindigkeit im Bahnhof Ludwigsfelde? Sprich, in welchem Tempo die ICEs dort "durchbrettern"? Und: Ich nehme an, die Einhaltung der maximal zulässigen Geschwindigkeit wird dort - wie auch überall sonst - technisch überwacht?

Ab km 12,4 (kurz vor Teltow) dürfen gemäß VzG 200 km/h gefahren werden. Die Geschwindigkeit wird durch die LZB überwacht. Hast Du den Verdacht, dass die Züge zu schnell fahren?!
Zitat
Latschenkiefer
Zitat
Wutzkman
Frage I:

Kennt jemand die maximal zulässige Geschwindigkeit im Bahnhof Ludwigsfelde? Sprich, in welchem Tempo die ICEs dort "durchbrettern"? Und: Ich nehme an, die Einhaltung der maximal zulässigen Geschwindigkeit wird dort - wie auch überall sonst - technisch überwacht?

Ab km 12,4 (kurz vor Teltow) dürfen gemäß VzG 200 km/h gefahren werden. Die Geschwindigkeit wird durch die LZB überwacht. Hast Du den Verdacht, dass die Züge zu schnell fahren?!

Gilt das tatsächlich auch im Bahnhof? Ein Arbeitskollege meint, dass die ICEs dort immer "fürchterlich durchbrettern". Das würde zu den 200 km/h passen. Aber ist das nicht ein wenig heftig mit dem Luftzug auf dem Bahnsteig?
Zitat
Wutzkman
Zitat
Latschenkiefer
Ab km 12,4 (kurz vor Teltow) dürfen gemäß VzG 200 km/h gefahren werden. Die Geschwindigkeit wird durch die LZB überwacht. Hast Du den Verdacht, dass die Züge zu schnell fahren?!

Gilt das tatsächlich auch im Bahnhof? Ein Arbeitskollege meint, dass die ICEs dort immer "fürchterlich durchbrettern". Das würde zu den 200 km/h passen. Aber ist das nicht ein wenig heftig mit dem Luftzug auf dem Bahnsteig?

Ja die 200 gelten auch im Bahnhof und werden durch die LZB dauerhaft überwacht. Umso größer die Streckengeschwindigkeit, desto größer ist aber auch der weiße Sperrstreifen an der Bahnsteigkante. Wenn man sich daran hält, ist das absolut ungefährlich. Erst über 200km/h wären dann wie an der Strecke nach Hamburg Absperrungen nötig.

-------------------
MfG, S5M



3 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.10.2018 12:55 von S5 Mahlsdorf.
Ja, soll der Zug denn jedes mal im Bahnhof runterbremsen? Dann kann man sich die 200 auch sparen....

Ab und an gibt es übrigens auch Warnansagen "Vorsicht Zugdurchfahrt".
Zitat
Nahverkehrsplan
Zitat
micha774
Warum fahren eigentlich Mo-Fr und So auf der M2 binnen 3min zwei Züge morgens Alex-Heinersdorf und abends wieder zurück?

Hängt das mit der Pausenregelung zusammen?
In Heinersdorf hat man durch diesen zusätzl. Zug Werktags 25min und sonntags 29min Wendezeit da oben.

Wann soll das sein? Im Fahrplan finde ich solche Fahrten nicht.

Viel interessanter finde ich die Fahrtenfolge. Ab 4 Uhr irgendwie alles unter 10 Minuten, sogar mal 5 und dann kommt ein Einsetzer und fährt 3 Minuten nach einem Zug zur Ostseestraße und hinter ihm eine Lücke von ganzen 20 Minuten...


Zitat
Wutzkman
Aber ist das nicht ein wenig heftig mit dem Luftzug auf dem Bahnsteig?

Tja, Hauptsache es gibt irgendwelche kleinen Regionalbahnsteige, die nur während des Haltes einer Bahn betreten werden dürfen und hochnotpeinliche Wichtigtuer die Katzenklappe am Bahnsteigzugang mit Argusaugen überwachen.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.10.2018 19:14 von Philipp Borchert.
Zitat
Latschenkiefer
Ja, soll der Zug denn jedes mal im Bahnhof runterbremsen? Dann kann man sich die 200 auch sparen....

Ab und an gibt es übrigens auch Warnansagen "Vorsicht Zugdurchfahrt".

Es gibt halt immer rein sachliche Antworten mit weiterführenden Erklärungen wie von S5 Mahlsdorf - danke dafür! - und es gibt solche wie deine. Dennoch danke!


Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Wutzkman
Aber ist das nicht ein wenig heftig mit dem Luftzug auf dem Bahnsteig?

Tja, Hauptsache es gibt irgendwelche kleinen Regionalbahnsteige, die nur während des Haltes einer Bahn betreten werden dürfen und hochnotpeinliche Wichtigtuer die Katzenklappe am Bahnsteigzugang mit Argusaugen überwachen.

Lass sie doch. Sie haben doch sonst nichts in ihrem trostlosen Leben. ;)
Zitat
Wutzkman
Zitat
Latschenkiefer
Ja, soll der Zug denn jedes mal im Bahnhof runterbremsen? Dann kann man sich die 200 auch sparen....

Ab und an gibt es übrigens auch Warnansagen "Vorsicht Zugdurchfahrt".

Es gibt halt immer rein sachliche Antworten mit weiterführenden Erklärungen wie von S5 Mahlsdorf - danke dafür! - und es gibt solche wie deine. Dennoch danke!

Meine vorherige Antwort war übrigens sehr sachlich?!
Lokbrand Fürstenwalde heute?
Hallo Zusammen
Meine Frau hat mirr erzählt, dass BB-Radio heute meldete, dass der RE1 Verkehr wegen eines Lokbrandes in Fürstenwalde unregelmäßig sei. Ihr Zug von Erkner nach Fürstenwalde war pünktlich. Hat jemand etwas mitbekommen?

Bäderbahn
Zitat
Bäderbahn
Lokbrand Fürstenwalde heute?
Hallo Zusammen
Meine Frau hat mirr erzählt, dass BB-Radio heute meldete, dass der RE1 Verkehr wegen eines Lokbrandes in Fürstenwalde unregelmäßig sei. Ihr Zug von Erkner nach Fürstenwalde war pünktlich. Hat jemand etwas mitbekommen?

Es brannte am Drehgestell eines REs. Gegen halb acht war die Sperrung wieder aufgehoben.

Viele Grüße
Florian Schulz

--
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.
Zitat
Latschenkiefer
Zitat
Wutzkman
Zitat
Latschenkiefer
Ja, soll der Zug denn jedes mal im Bahnhof runterbremsen? Dann kann man sich die 200 auch sparen....

Ab und an gibt es übrigens auch Warnansagen "Vorsicht Zugdurchfahrt".

Es gibt halt immer rein sachliche Antworten mit weiterführenden Erklärungen wie von S5 Mahlsdorf - danke dafür! - und es gibt solche wie deine. Dennoch danke!

Meine vorherige Antwort war übrigens sehr sachlich?!

Ja, das stimmt. Danke! Habe deinen letzten Beitrag möglicherweise zu heftig in den falschen Hals bekommen, sorry!
Zitat
Florian Schulz
Zitat
Bäderbahn
Lokbrand Fürstenwalde heute?
Hallo Zusammen
Meine Frau hat mirr erzählt, dass BB-Radio heute meldete, dass der RE1 Verkehr wegen eines Lokbrandes in Fürstenwalde unregelmäßig sei. Ihr Zug von Erkner nach Fürstenwalde war pünktlich. Hat jemand etwas mitbekommen?

Es brannte am Drehgestell eines REs. Gegen halb acht war die Sperrung wieder aufgehoben.

Viele Grüße
Florian Schulz
So ganz offenbar nicht.
Der RE um 9:21 Uhr ab Charlottenburg fuhr nur bis Brandenburg statt Magdeburg.
Zitat
VvJ-Ente
So ganz offenbar nicht.
Der RE um 9:21 Uhr ab Charlottenburg fuhr nur bis Brandenburg statt Magdeburg.

Bestand die Stadtbahnsperre heute früh noch nicht?
Am Nachmittag fehlte jedenfalls ein Umlauf auf dem östlichen Teil: 14:30 ab Ostbahnhof fiel aus.

Und um auch noch eine Frage zum Thema zu stellen: Weiß zufällig einer, an welchem Wagen die Bremse heißgelaufen ist? Also, ich meine nicht die Nummer - auf die achte ich für gewöhnlich nicht - aber an welcher Stelle im Zug? Ich saß Mittwoch Nachmittag in einem letzten Wagen vor der Lok, der bei jedem Bremsen schon arg roch...



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.10.2018 23:31 von eiterfugel.
Hallo,
in den neuen Citaros wurden/werden neue (alte) Sitzmuster verwendet, wird man das auch in den vorhandenen Bussen (evtl. auch Straßenbahnen und U Bahnen) dementsprechend anpassen ?

LG
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen