Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Fahrplan 2019
geschrieben von TomB 
Re: Fahrplan 2019
20.11.2018 05:11
Zitat
Logital
Zitat
Henning
Zitat
micha774
War gestern schon so. Aber warum "nur" bis 08.06.2019?

Manchmal kommt es vor, dass zum Halbjahr ein kleiner Fahrplanwechsel stattfindet.

Es kommt wöchentlich vor dass Fahrplandaten geändert werden. Eigentlich ist es völlig Wurst was da als Enddatum drin steht.

Ja, müsste doch mich774 eigentlich selbst am Besten wissen,
zumal er ja schon selbst des Öfteren über mal wieder neue und geänderte Fahrpläne des 181er berichtet hatte! ;-p
*smile* ;-) *grinz*
Re: Fahrplan 2019
20.11.2018 07:19
Da hast du recht, aber dennoch wundert es mich das die Daten diesmal kein Jahr gelten sollen.
Re: Fahrplan 2019
20.11.2018 21:44
Nabend

Wie schon im "Nahverkehr Brandenburg" geschrieben wurde, sind bei der Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming die Fahrplanänderungen online.

Änderungen

701 (Ludwigsfelde - Zossen) Übernimmt bis auf eine Frühfahrt gegen 04:30 nach Zossen den Schülerverkehr im Bereich Ludwigsfelde - Zossen, dabei wird eine Schülerfahrt aus der Linie 709 integriert. Sie fährt, neu, auch die Orte Kerzendorf und Werben direkt an und Morgens die Ludwigsfelder Haltestelle Cottbusser Weg (Mal sehen wie viele Schüler um 05:00 Morgens, am Ludwigsfelder Bahnhof, in den Bus nach Zossen steigen...).

702 (Stadtlinie Ludwigsfelde) Der Großteil der Fahrten, die zum Bahnhof Struveshof fahren, werden bis ins Industriegebiet verlängert, sodass hier eine neue Direktverbindung geschaffen wird. Dafür wird, von Einzelfahrten abgesehen, der Bahnhof Birkengrund nicht mehr bedient.

Neue Plusbuslinie 714 (Ludwigsfelde - Zossen) sie übernimmt sämtliche Fahrten der Linie 701 und ist entweder mit dem 715 gekoppelt oder bietet einen sehr guten Anschluss von/nach Potsdam. Am Bahnhof Ludwigsfelde gibt es zudem einen sehr guten Anschluss zur Linie 710 Richtung Birkengrund, wohin die Linie 701 bisher gefahren ist. Sie verkehrt Mo - Fr im Dreh 05:30 - 20:30 alle 60 Minuten und am Wochenende von 06:30 - 19:30 alle 120 Minuten, wobei sie hier durchgehend mit dem 715 gekoppelt ist. Sie verkehrt ausschließlich über Dabendorf. Der Zossener Ortsteil Nächst-Neuendorf ist, von einem Fahrtenpaar der Linie 716 abgesehen, dann nur noch an Schultagen erreichbar.

Plusbus 715 (Potsdam - Ludwigsfelde) täglich in beiden Richtungen mit einem weiteren Fahrtenpaar. Der letzte Bus verlässt werktags Potsdam nun 22:09 (bisher 21:09) und am Wochenende 21:09 (bisher 19:09). Am Wochenende beträgt der Taktabstand nun zeitweise nur noch 60 Minuten. Die E-Wagen zum zeitweisen 30 Minutentakt am Werktagen finden sich jetzt in der Linie 750.

716 (Thyrow - Nächt-Neuendorf - Zossen/Dabendorf): Neuumstrukturierung des Schülerverkehrs

750 (Potsdam - Ludwigsfelde - Luckenwalde): Die E-Wagen aus dem 715 werden übernommen und tlw. verlagert (v.a. aus dem Vormittag in den Nachmittag). Am Wochenende nun Verdopplung der Fahrten auf 4 Fahrtenpaare. Von Luckenwalde nach Potsdam geht es alle 120 Minuten von 07:47 bis 13:47. In der Gegenrichtung ab Potsdam von 13:38 bis 19:38.

752 (Luckenwalde - Gottow - Stülpe): Pro Richtung wird eine Fahrt gestrichen, sie bietet an Ferientagen somit nur noch eine Fahrt an.

[www.vtf-online.de]

Beim Verkehrsmanagement Elbe-Elster wird es übrigens einen kleinen Fahrplanwechsel mit unspektakulären Änderungen geben.
[verkehrsmanagement-elbeelster.de]



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.11.2018 21:45 von Marc1.
Zitat
Marc1
Beim Verkehrsmanagement Elbe-Elster wird es übrigens einen kleinen Fahrplanwechsel mit unspektakulären Änderungen geben.
[verkehrsmanagement-elbeelster.de]

Das Foto auf der Webseite sieht ja dermaßen unmöglich aus.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2018
Re: Fahrplan 2019
20.11.2018 22:42
Zitat
Marc1
am Wochenende von 06:30 - 19:30 alle 120 Minuten,
Wie soll das denn gehen?
Ganz einfach und logisch:

Die Fahrten starten gegen 6:30-18:30
und enden gegen 7:30-19:30
Re: Fahrplan 2019
21.11.2018 08:38
Also dass da einmal die Abfahrts- und einmal die Ankunftszeit genommen wird, darauf wäre ich nicht gekommen. Dann fährt der Flixtrain nach Stuttgart täglich von 6:29 bis 21:29 Uhr? Oder sogar von 6:21 bis 21:42 Uhr?
Bei so langen Linien natürlich Blödsinn, aber wie soll man es (so kurz und bündig wie möglich) sonst schreiben?

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Hier noch die Pressemitteilung des VBB zu den Fahrplanänderungen bei den Regionalbahnen.

Die Zusatzzüge beim RE7 finde ich bislang noch nicht bei Fahrinfo, deshalb nehm ich mal an die Änderungen "ab dem zweiten Quartal 2019" kommen erst zum Fahrplanwechsel im Sommer (09.06.19).
Zitat
X-Town Traffic
Hier noch die Pressemitteilung des VBB zu den Fahrplanänderungen bei den Regionalbahnen.

Die Zusatzzüge beim RE7 finde ich bislang noch nicht bei Fahrinfo, deshalb nehm ich mal an die Änderungen "ab dem zweiten Quartal 2019" kommen erst zum Fahrplanwechsel im Sommer (09.06.19).

Auf der ODEG-Seite findest du die Fahrpläne von RE7+RB33.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2018
Ach danke. Habs jetzt auch im Fahrinfo gefunden, ups ;)
Also der Zusatzzug am Wochenende 10:32Uhr ab Ostkreuz fährt ab 31.03..
Dann bezieht sich das "ab 2. Quartal" auf die Kapazitätserhöhungen. Alles klar
Re: Fahrplan 2019
23.11.2018 14:48
Zitat
X-Town Traffic
Die Zusatzzüge beim RE7 finde ich bislang noch nicht bei Fahrinfo, deshalb nehm ich mal an die Änderungen "ab dem zweiten Quartal 2019" kommen erst zum Fahrplanwechsel im Sommer (09.06.19).

Die sollen tatsächlich ab April fahren, so mein letzter Stand.

Zitat
X-Town Traffic
Dann bezieht sich das "ab 2. Quartal" auf die Kapazitätserhöhungen. Alles klar

Die kommen auch im April, wenn die Dreiteiler der RB10/14 frei werden.

-------------------
MfG, S5M



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.11.2018 14:54 von S5 Mahlsdorf.
Re: Fahrplan 2019
23.11.2018 22:52
Zitat
X-Town Traffic
Hier noch die Pressemitteilung des VBB zu den Fahrplanänderungen bei den Regionalbahnen.

Die Zusatzzüge beim RE7 finde ich bislang noch nicht bei Fahrinfo, deshalb nehm ich mal an die Änderungen "ab dem zweiten Quartal 2019" kommen erst zum Fahrplanwechsel im Sommer (09.06.19).

Der 09.06.2019 ist doch im zweiten Quartal 2019.
Re: Fahrplan 2019
26.11.2018 19:35
Hallo,

hier ist nun der Fahrplan für die Verlängerung der RB63 zu finden.
https://www.tourismus-uckermark.de/mobil/schorfheide-bahn.html
Direkt-Link zum PDF: https://www.tourismus-uckermark.de/fileadmin/user_upload/uckermark/Mobil/RB63-2019_ab09.12.2018_V20191121.pdf

Auf der NEB Homepage gibt es schon die neuen Fahrpläne, allerdings nicht für alle Linien. Es fehlen noch die RB36, 60, 61,62 und 63. Der rest ist schon vorhanden.

LG
Re: Fahrplan 2019
26.11.2018 23:30
Der Fahrplanwechsel bei der RVS hält sich nach der Einführung der Plusbuslinien im August in Grenzen:
Die Linien 734 und 738 tauschen den Startpunkt in der ersten Tageshälfte Richtung S46 (der 738 beginnt also erst in Waltersdorf, während der 734 dafür schon am Flughafen beginnt). Einige Linien erhalten veränderte Linienführungen in KW und der Ort Schwarzenburg wird ein Wenig häufiger durch die Linie 473 erreicht.
Die restlichen Änderungen betreffen ausschließlich den Schülerverkehr oder minimale Fahrtzeitenänderungen.

Haltestellenumbenennungen:
Die Haltestellen in den Ortslagen Staakmühle und Staakow erhälten den Zusatz "(bei Golßen)"
Die Haltestellen Karlshof und Kiekebusch erhalten der Zusatz "(LDS)"

Letztendlich also keine wirklichen Neuigkeiten
[www.rvs-lds.de]
Re: Fahrplan 2019
28.11.2018 15:06
Die Fahrplanänderungen bei der Oberhavel Verkehrsgesellschaft sind online, ich zitiere direkt mit Ergänzung der Linienführung
Quelle:
[www.ovg-online.de]

Weiter unten im Link befinden sich, neben den hier aufgeführten Fahrplanänderungen, auch die hier mehrfach beschriebene Sperrung der Autobahnunterführung und den daraus resultierenden Maßnahmen.

Linie 800 (Oranienburg - Kremmen - Flatow)
Vollsperrung der Autobahnunterführung in Bärenklau. Die Haltestelle Kremmen am Markt wird beidseitig bedient.

Linie 802 (Oranienburg - Neuendorf - Löwenberg)
Eine zusätzliche Fahrt, an Schultagen wird um 15:40 Uhr ab S Oranienburg bis Neuendorf angeboten. Die Rückfahrt erfolgt um 16:09 Uhr ab Neuendorf, nach Oranienburg.

Linie 805 (Oranienburg - Schmachtenhagen - Liebenwalde)
Eine zusätzliche Fahrt, von Montag bis Freitag wird um 18:25 Uhr ab S Oranienburg bis Zehlendorf angeboten. Die Rückfahrt erfolgt von dort, um 18:55 Uhr nach Oranienburg.

Linie 807 (Hennigsdorf - Velten)
Die erste Fahrt ab Velten wird um 4 Minuten vorgezogen. Der Bus fährt dann um 04:34 Uhr an der Haltestelle Hedwigpromenade ab.

Linie 808 & 809 (Hennigsdorf - Stolpe & Hennigsdorf - Hohen-Neuendorf - Berlin-Hermsdorf)
Ende der Baumaßnahme in Hennigsdorf, in der Marwitzer Straße. Die Linie wird in beiden Richtungen über die Waldstraße, Fasanenstraße und Parkstraße geführt.

Linie 811 & 814 (Hennigsdorf - Bötzow & Hennigsdorf - Kremmen)
Ende der Baumaßnahme in Hennigsdorf, in der Marwitzer Straße. Die Abfahrtzeiten an den Haltestellen erfolgen wie vor der Baumaßnahme.

Linie 812 (Bötzow - Bärenklau - Neu-Vehlefanz)
Vollsperrung der Autobahnunterführung in Bärenklau.

Linie 822 (Ortslinie Hohen-Neuendorf)
Auf der Linienführung wird die neue Haltestelle Puschkinallee in Betrieb genommen. Diese befindet sich in der Puschkinallee, Ecke Waldstraße.

Linie 824 (Oranienburg - Velten - Hennigsdorf)
Ende der Baumaßnahme in Hennigsdorf, in der Marwitzer Straße. Die Linie wird neu, in beiden Richtungen über die Marwitzer Straße, Fontanestraße und Parkstraße geführt.

Linie 836 (Gransee - Menz - Neuglobsow)
Die Haltestelle Güldenhof wird beidseitig, pro Richtung bedient.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.11.2018 15:10 von Marc1.
Re: Fahrplan 2019
28.11.2018 18:27
Der Bürgermeister von Rheinsberg ist auf der einen Seite zufrieden, dass die RB54 sogar die nächsten zwei Jahre ganzjährig unterwegs sein soll, auf der anderen Seite äußert er heftige Kritik an der Umsetzung. Der Fahrplan sei zwar für Touristen ganz nett, aber für Pendler aus der Region sei er sehr unattraktiv.
Der erste Zug verlässt Rheinsberg übrigens 09:23...
Der Bürgermeister plant weiter den Bahnhofsvorplatz zu sanieren und die Buslinien im Bereich Rheinsberg zu verlängern.

[www.maz-online.de]
Re: Fahrplan 2019
28.11.2018 19:06
Bei Havelbus gibt es einen sehr kleinen Fahrplanwechsel mit unspektakulären Änderungen mit Ausnahme der jungen Linie 648(Falkensee - Seegefeld). Hier wird wohl das Rufbusangebot am Sonntag kaum angenommen, weshalb es gestrichen wird. Ansonsten wird der Havelpark zwei mal mehr durch den 604 angefahren, der 651 fährt wieder ohne Umstieg nach Hennigsdorf und der Nauener Stadtbus 666 erhält eine zusätzliche Fahrt.
Einen großen Fahrplanwechsel wird es hier im April geben.

In Brandenburg an der Havel gibt sind die Fahrpläne ebenso online:

Linie C (Hohenstücken Nord - Fontanestr): Zwei neue tägliche Fahrtenpaare am späten Abend

Linie D (Göttinn - Schmerzke): Ein zusätzliches tägliches Fahrtenpaar am Abend.

Linie E (Kirchmöser - Brandenburg, Hohenstücken Nord): Zwei neue tägliche Fahrtenpaare am späten Abend.

Linie F (Neuendorf - Segelflugplatz): Mehrere neue tägliche Fahrtenpaare am Abend

Neue Buslinie G (Brandenburg Hbf - Gollwitz), welche von Brandenburger Hbf in die Ortsteile Wust und Gollwitz fährt. Sie fährt werktags von 05:00 - 23:00 ungefähr jede Stunde, Samstag und Sonntag gibt es 10 bzw. 9 Fahrtenpaare. Eigentlich sollte die Linie 554 (Brandenburg - Lehnin), die durch die Orte fährt, dafür nicht mehr halten und andersweitig als Plusbuslinie aufgewertet werden (wahrscheinlich begradigt werden), durch massiven Protest wurde wohl davon vorerst abgesehen (allerdings sind bei Behrendt noch nicht die neuen Fahrpläne online..).

Linie N4 (Hauptbahnhof - Wilhelmsdorf): 3 neue Fahrtenpaare in den Wochennächten

In Brandenburg a.d. Havel wird also vorerst auf Wachstum gesetzt, wovon vor allem Fahrgäste in den Abendstunden ordentlich profitieren dürften. Bleibt nur zu hoffen, das das Angebot angenommen wird.

[www.vbbr.de]
In Potsdam gibt's ein paar kleinere Änderungen:

698 wird verlängert bis Campus Jungfernsee

N16 wird verkürzt auf S Potsdam Hbf <> S Nikolassee, die restliche Strecke übernimmt N18 S Nikolassee <> Zehlendorf/Eiche

92 eine zusätzliche Fahrt am Abend

93 ebenfalls eine weitere Fahrte Abends

Ansonsten gibt's ein paar Anpassungen im Minutenbereich.

Die ganze Meldung des ViP findet ihr hier:
https://www.swp-potsdam.de/de/verkehr/fahrplan-und-liniennetz/fahrplan%C3%A4nderungen/#collapse_meldung_25533_8768_DE
Das heißt man kann nachts unter der Woche nicht mehr vom Alexanderplatz bis Potsdam durchfahren?
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen