Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Änderungen im BVG-Busverkehr zum 4.8.19
geschrieben von micha774 
Und täglich alle 10 Minuten auf der Gesamtstrecke, Mo - Fr allerdings ungewöhnlicherweise erst ab 8 Uhr.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.07.2019 11:43 von willi79.
Warum fährt denn eigentlich der M48 zwischen Oktober und Dezember wieder bis Alex?

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Zitat
micha774
Fahrpläne sind nun online.

Linie 300 fährt bis 1:30 Uhr. Holla!

Dafür haben wir die erwartete deutliche Reduzierung im Nachtverkehr in Mitte:

Mo-Fr entfallen zwischen Potsdamer Platz und Alex/Hackeschem Markt 2 Fahrten/ Stunde (M48)
Sa/So entfallen zwischen Potsdamer Platz und Alex/Hackeschem Markt 4 Fahrten/Stunde (M48, Entfall Wochenendbetrieb N2).

Hier tut man sich keinen Gefallen, waren all diese Fahrten - auch die an Wochenenden auf der Linie N2 - üblicherweise gut nachgefragt. Im mehreren wichtigen nächtlichen Relationen ergeben sich jetzt deutliche Fahrzeitverlängerungen und zusätzliche Umsteigezwänge - da hilft auch kein Verweis auf die U2 etc.
Dies wiegt um so stärker, da diese Linien eine wichtige übergeordnete Verknüpfungsfunktion in der Anbindung des zentralen östlichen innerstädtischen Nachtknotens aus Richtung Westen/Südwesten wahrgenommen haben. Fast wird man das Gefühl nicht los, als wenn da auch heute noch (oder wieder) eine Mauer in den Köpfen wäre...

Ingolf
Umsteigezeit im Nachtverkehr am U Mohrenstr von M48 zur U2 nach Pankow 2min.

Sehr knapp. Da ist wohl U Bülowstr besser.
Zitat
Nemo
Warum fährt denn eigentlich der M48 zwischen Oktober und Dezember wieder bis Alex?

Fährt er nicht, da sind noch keine neuen Fahrplandaten drin.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2019
Neue Webseite der BVG mit Erklärungen.
[www.bvg.de]
Zitat
micha774
Neue Webseite der BVG mit Erklärungen.
[www.bvg.de]

Ich bin tatsächlich erstaunt. Zwar ziemlich spät, aber eine gute Kommunikationsmaßnahme.
Es fehlen dennoch Takt- und Betriebszeiten (konkrete Details) sowie auch zu kommunizieren, dass man auch was verschlechtert.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2019



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.07.2019 13:04 von 485er-Liebhaber.
Soll der 100er nicht auch wie der 245 am Alex enden? Also, wieso fährt der 100 dann nicht noch weiter wie der 245 um die Ecke zur Memhardstraße... Oder kommt das dochj nicht? Kommt das erst später, wenn das mit dem Nachtverkehr umzieht? ^^ Und wieso weiß ich das nicht... Hmm.
à propros Kommunikation: die Werbung für den 300er erschließt sich auch nur den ohnehin informierten, weil sie offenbar irgendwie vergessen haben, das Wort „elektrisch“ mit raufzuschreiben :D


Zitat
Nahverkehrsplan
Soll der 100er nicht auch wie der 245 am Alex enden? Also, wieso fährt der 100 dann nicht noch weiter wie der 245 um die Ecke zur Memhardstraße... Oder kommt das dochj nicht? Kommt das erst später, wenn das mit dem Nachtverkehr umzieht? ^^ Und wieso weiß ich das nicht... Hmm.

Der 100 endet offizlell am Alex/Memhardstr.
Wo der Aufstellpunkt sein wird kann nur erahnt werden. In der Memhardstr. steht der 245er, aber die Rosa-Luxemburg-Str ist auf dem Busliniennetz unter bvg.de/berlinsmitte frei.
Zitat
micha774
Der 100 endet offizlell am Alex/Memhardstr.
Wo der Aufstellpunkt sein wird kann nur erahnt werden.

Die 100er (und ein paar Kurzfahrten der Linie 200) wenden wie bisher einfach auf der Kreuzung Liebknecht-/Alexanderstraße, warten auf der Gegenfahrbahn die Haltezeit ab, und rücken dann zur Abfahrtshaltestelle vor der Einmündung Dircksenstraße vor.

Die Luxemburgstraße nutzen nur noch die Nachtlinien N2 und N42 mit der Blockumfahrung Memhardstraße - Liebknechtstraße (Endhaltestelle) - Dircksenstraße - Luxemburgstraße - Münzstraße.

so long

Mario
Früher schlafen die Touristen noch :-) Dem Berliner bringt die neue Linie rein gar nichts, es seie denn den Bewohnern der Luxuswohnungen rund um die Stralauer Allee. Aber die fahren bestimmt nicht Bus & Bahn.

Zitat
willi79
Und täglich alle 10 Minuten auf der Gesamtstrecke, Mo - Fr allerdings ungewöhnlicherweise erst ab 8 Uhr.
Wird schon einen Grund haben, wieso sie es sonntags machen, die Umstellung und nicht montags.
So ein Fahrplanwechsel findet doch immer sonntags statt.


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Zitat
Alter Köpenicker
So ein Fahrplanwechsel findet doch immer sonntags statt.

Nicht immer. Einige Male fanden diese auch erst an einem Montag statt. Dies betrifft aber nicht die im Dezember?
Da gibt es aber Unterschiede finde ich.

Die Änderungen ab montags sind meist nur Fahrplananpassungen wie z.b.bei Baustellen und finden normalerweise ohne Ankündigung der BVG statt.

Fahrplanwechsel dagegen sind Linienänderungen (oder auch Anpassungen), die kommuniziert werden und sonntags im Dezember stattfinden.
Zitat
Alter Köpenicker
So ein Fahrplanwechsel findet doch immer sonntags statt.

Heute ja, früher nicht. Früher wurde (zumindest im freien Teil Berlins) meistens am 2. Mai oder am 1. Oktober der Fahrplan "gewechselt". Da war der Wochentag schnurzegal.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Erstaunlich, die Fahrplanänderungen zum 04.08.2019 und die erweiterte Linienführung des 806 zum Zeltinger Platz sind schon im Online-Stadtplan auf BVG.de eingetragen,
während der 370 immer noch weiterhin fröhlich nach "Am Oberhafen" und der 377 weiterhin noch über die Lahnstr. fährt.
Auch gut wie das Elektrobuskonzept auf dem 300er greift... ;-)
Zitat
Zektor
Erstaunlich, die Fahrplanänderungen zum 04.08.2019 und die erweiterte Linienführung des 806 zum Zeltinger Platz sind schon im Online-Stadtplan auf BVG.de eingetragen,
während der 370 immer noch weiterhin fröhlich nach "Am Oberhafen" und der 377 weiterhin noch über die Lahnstr. fährt.

Intressant auch das Phänomen im Bereich Alexanderplatz, Jannowitzbrücke. Wenn man ranzoomt fährt dort die Linie 248, wenn man raus zoomt der 300er.
In Alt-Lübars endet der 222 auch nur wenn man ranzoomt, sonst nur der N22. ^^
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen