Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Havarie Seelenbinder Straße
geschrieben von alf1136 
Der Buschfunkt vermeldet schon die Verlängerung, auch das das defekte Rohr nicht repariert wird,
sondern verfüllt und dafür eine Ersatzleitung daneben verlegt werden soll.
Nachwievor soll ein Gleis befahrbar bleiben und Zugtausch des Nächtens nach Anmeldung möglich.
Nach 14 Einsatztagen oder größeren Defekten erfolgt dann ein Wechsel der Wagen.

T6JP
Na, um Buschfunk kann es sich nicht mehr handeln, wenn weiter oben schon ein Link zur Berliner Woche gepostet wurde, wo der Bau eines Bypasses genau so beschrieben wurde.

Viele Grüße
Florian Schulz

--
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.09.2019 12:29 von Florian Schulz.
Ich bezog das auf Tramlers Vermutung, das deswegen kein Tw Tausch mehr stattfinden kann.

T6JP
Zitat
T6Jagdpilot
...
Nachwievor soll ein Gleis befahrbar bleiben und Zugtausch des Nächtens nach Anmeldung möglich.
Nach 14 Einsatztagen oder größeren Defekten erfolgt dann ein Wechsel der Wagen.

T6JP

Es ist ja kein befahrbares Gleis mehr drin. Das sollte ursprünglich bis Dienstag wieder eingebaut sein. Das wird nun aber wahrscheinlich nichts mehr.
Zitat
Tramler
Zitat
T6Jagdpilot
...
Nachwievor soll ein Gleis befahrbar bleiben und Zugtausch des Nächtens nach Anmeldung möglich.
Nach 14 Einsatztagen oder größeren Defekten erfolgt dann ein Wechsel der Wagen.

T6JP

Es ist ja kein befahrbares Gleis mehr drin. Das sollte ursprünglich bis Dienstag wieder eingebaut sein. Das wird nun aber wahrscheinlich nichts mehr.

Gerade eben wurden die Aushänge Ausgetauscht an unserer Haltestelle, das die Havarie bis Ende Oktober besteht.

GLG.................Tramy1
Zitat
Tramler
Zitat
T6Jagdpilot
...
Nachwievor soll ein Gleis befahrbar bleiben und Zugtausch des Nächtens nach Anmeldung möglich.
Nach 14 Einsatztagen oder größeren Defekten erfolgt dann ein Wechsel der Wagen.

T6JP

Es ist ja kein befahrbares Gleis mehr drin. Das sollte ursprünglich bis Dienstag wieder eingebaut sein. Das wird nun aber wahrscheinlich nichts mehr.


Das hattest du ja gleich im Klartext schreiben können,
das beide Gleise ausgebaut wurden....
Bis Montag früh war noch keine Dano über eine Vollsperrung angekommen...
Wenn das in vier Tagen nicht wieder hergestellt ist,
dürfen die bwb den Tieflader zum tauschen bezahlen...dann sind 14 Einsatztage um...

T6jp
Kann man diese Strecke nicht irgendwie durch Busse ersetzen? Die Bahnen muss man ja auch irgendwann mal abtransportieren.
Zitat
T6Jagdpilot
Bis Montag früh war noch keine Dano über eine Vollsperrung angekommen...

Die zweite Änderung zur Dano erschien gestern vormittags. Die Sperrzeit wurde bis 31.10. 2 Uhr verlängert und die Überführungsfahrten hat man rausgenommen.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.2019 20:06 von der weiße bim.
Zitat
der weiße bim
Zitat
T6Jagdpilot
Bis Montag früh war noch keine Dano über eine Vollsperrung angekommen...

Die zweite Änderung zur Dano erschien gestern vormittags. Die Sperrzeit wurde bis 31.10. 2 Uhr verlängert und die Überführungsfahrten hat man rausgenommen.

Na dann wird man Eventuell auf 14 Tage verlängern und dann mit Straßentransport alle raus und ab dann nur noch SEV?

Kann mir nicht vorstellen, das 4 raus und 4 rein. Glaube auch nicht, das dieser Tausch dann in einer Nacht möglich ist.

GLG.................Tramy1
Mit einem Tieflader schafft man nur eine Bahn pro Nacht.
Das ist ja allein schon Personalmäßig nur nach Betriebschluß zu wuppen.
Und man muß anfangen, bevor der letzte Wagen Fristablauf hat.

T6JP
Zitat
Tramy1
Zitat
der weiße bim
Zitat
T6Jagdpilot
Bis Montag früh war noch keine Dano über eine Vollsperrung angekommen...

Die zweite Änderung zur Dano erschien gestern vormittags. Die Sperrzeit wurde bis 31.10. 2 Uhr verlängert und die Überführungsfahrten hat man rausgenommen.

Na dann wird man Eventuell auf 14 Tage verlängern und dann mit Straßentransport alle raus und ab dann nur noch SEV?

Kann mir nicht vorstellen, das 4 raus und 4 rein. Glaube auch nicht, das dieser Tausch dann in einer Nacht möglich ist.

Ab 4.10. beginnt die 2. Phase der U7. Gleichzeitig beginnt die M10 und die 21 wird verlängert bis Roederplatz. Dazu kommt noch die 62. Selbst wenn der SEV zwischen Bahnhofstr./Lindenstr. und Bölschestr. noch gestemmt werden kann kommen sicher an die 50 Umläufe nur für den SEV zusammen. Das wird sportlich.
Man hat jetzt eine Verfahrensweise nebst Freigabe durch den BL entwickelt, die den Tieflader nur im Schadensfall der Züge notwendig macht.



T6JP
Zitat
T6Jagdpilot
Man hat jetzt eine Verfahrensweise nebst Freigabe durch den BL entwickelt, die den Tieflader nur im Schadensfall der Züge notwendig macht.



T6JP

So sieht es Aktuell heute aus vor Ort:



GLG.................Tramy1
Zitat
T6Jagdpilot
Man hat jetzt eine Verfahrensweise nebst Freigabe durch den BL entwickelt, die den Tieflader nur im Schadensfall der Züge notwendig macht.



T6JP

Wahnsinn.

Haltestelle: Westendsiedlung ist für SEV 60/61 ein Aushang, das bis 23.12.2019 gültig ist, dieser SEV.

[scontent.ftxl3-1.fna.fbcdn.net]

Und Wendenschloßstr. ist das zu sehen:

[scontent.ftxl3-2.fna.fbcdn.net]

Dann das noch zu lesen:

Zitat

...nach jetzigem Stand ab Ende Februar Sperrung Bahnhofstraße bis Seelenbinder Str bis Anfang Mai.....Busersatzverkehr dann nach Köpenick Mahlsdorf Friedrichshagen und Rahnsdorf! Ab Anfang Mai dann Sperrung Lindenstraße/Pyramidenbrücke/ Alte Försterei, hier würd die Brücke abgerissen und neu gebaut. Sperrung 6 Monate...

Kann leider diesen Beitrag bei Facebook in "Cöpenick-watch" so nicht hier teilen.

GLG.................Tramy1
Zitat
Tramy1
Zitat
T6Jagdpilot
Man hat jetzt eine Verfahrensweise nebst Freigabe durch den BL entwickelt, die den Tieflader nur im Schadensfall der Züge notwendig macht.



T6JP

Wahnsinn.

Haltestelle: Westendsiedlung ist für SEV 60/61 ein Aushang, das bis 23.12.2019 gültig ist, dieser SEV.

[scontent.ftxl3-1.fna.fbcdn.net]

Und Wendenschloßstr. ist das zu sehen:

[scontent.ftxl3-2.fna.fbcdn.net]

Dann das noch zu lesen:

Zitat

...nach jetzigem Stand ab Ende Februar Sperrung Bahnhofstraße bis Seelenbinder Str bis Anfang Mai.....Busersatzverkehr dann nach Köpenick Mahlsdorf Friedrichshagen und Rahnsdorf! Ab Anfang Mai dann Sperrung Lindenstraße/Pyramidenbrücke/ Alte Försterei, hier würd die Brücke abgerissen und neu gebaut. Sperrung 6 Monate...

Kann leider diesen Beitrag bei Facebook in "Cöpenick-watch" so nicht hier teilen.

Wie ich gerade Erfahren habe, diese Meldung (Seelenbindersprerrung/Wendenschloß) ist Amtlich und ist gerade Rein gekommen. Es werden auch keine Wagen mehr getauscht per Schiene hier auf der Insel, kleine Reparaturen vor Ort, sonst per LKW im Notfall.

GLG.................Tramy1



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.09.2019 21:10 von Tramy1.
Welche Haltestelle in der Wendenschloßstraße ist denn da zu sehen? Da gab es doch jetzt wenigstens die Aussicht, in Kürze bis Lienhardweg zu fahren. Das wäre ja wenigstens etwas.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Zitat
Philipp Borchert
Welche Haltestelle in der Wendenschloßstraße ist denn da zu sehen? Da gab es doch jetzt wenigstens die Aussicht, in Kürze bis Lienhardweg zu fahren. Das wäre ja wenigstens etwas.

Kann ich leider so auch nicht sagen. So in Facebook drinn. Der Lienhardweg soll doch ab 30.9. mit Tram 62 angefahren werden.

GLG.................Tramy1



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.09.2019 21:11 von Tramy1.
Nächster "planmäßiger" Wagentausch in Frh. Mitte Oktober, dann ist die Frist zum Radsatzmessen um.

Lienhardweg ist auch abhängig davon, das die BWB alle ihre Löcher in den Haltestellen usw. endlich zumachen.

T6JP
Zitat
Tramy1
Wie ich gerade Erfahren habe, diese Meldung (Seelenbindersprerrung/Wendenschloß) ist Amtlich und ist gerade Rein gekommen. Es werden auch keine Wagen mehr getauscht hier auf der Insel, kleine Reparauren vor Ort, sonst per LKW im Notfall.

Liest du eigentlich auch, was du schreibst? Es werden keine Wagen mehr getauscht, aber im Notfall kommt der LKW...?

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tramy1
Wie ich gerade Erfahren habe, diese Meldung (Seelenbindersprerrung/Wendenschloß) ist Amtlich und ist gerade Rein gekommen. Es werden auch keine Wagen mehr getauscht hier auf der Insel, kleine Reparauren vor Ort, sonst per LKW im Notfall.

Liest du eigentlich auch, was du schreibst? Es werden keine Wagen mehr getauscht, aber im Notfall kommt der LKW...?

Ich ändere das. Wagentausch per Schiene ist damit gemeint. Sorry.

GLG.................Tramy1
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen