Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Stand der Straßenbahnplanungen
geschrieben von Marienfelde 
Dann kann man doch gleich weiter bauen, Richtung Potsdamer Platz.
Zitat
Jay
Zitat
phönix
Die Tram-Linie M10 wird nicht wie ursprünglich geplant am Hermannplatz enden.
Morgenpost vom 17.11.22
[www.morgenpost.de]

Doch, wird sie! Sie wird nicht auf dem Hermannplatz enden, sondern direkt daneben am Hermannplatz in der Urbanstraße.

Leider hat die Berliner Zeitung einen ähnlich grottigen Artikel veröffentlicht.

Ich frage mich ehrlich gesagt, warum die Entscheidung für eine der Möglichkeiten einer Endstelle am Hermannplatz einen Artikel wert ist. Das wurde auch schon vor Monaten veröffentlicht - mir ist das jedenfalls schon eine Weile bekannt, habe das zwar für interessant aber nicht für postingswürdig gehalten. Ich glaube, das wurde auf einer Infoveranstaltung zum Karstadt-Umbau so erwähnt, daher gab es keine zitierwürdige Quelle.

Der große Vorteil der Urbanstraßenendstelle ist, dass man
1. nicht warten muss, bis die Pläne für den Umbau des Hermannplatzes fertig sind
2. nicht bei jeder Sperrung des Platzes wegen Wochenmarkt, Demo, Straßenfest eine Sonderlösung braucht.

Im Zuge des M9-Baus kommt der Tramterminal vielleicht dennoch.

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen