Zitat
GraphXBerlin
Zitat
Lehrter Bahnhof
Zitat
Henning
Zitat
krickstadt
Zitat

"FuzzyLogic" am 24.3.2020 um 18 Uhr:

Gerade eben erblickt in Lankwitz Kirche. Ein SD im Liniendienst auf dem 181er Richtung Britz. Habe gesehen dass Leute eingestiegen sind. Wieso ist der Unterwegs, Fahrzeugmangel?

Zitat

Philipp Borchert am 24.3.2020 um 18.13 Uhr:

Ach, doch schon heute?

Folgendes hat mir gerade wieder ein ATB-Mitglied zur Erklärung per E-Mail geschickt:

Zitat

Ja, es stimmt. Ab Donnerstag fährt die ATB täglich einen Umlauf auf der Linie 181. Hintergrund ist, dass die 218 bis auf weiteres eingestellt wird und die BVG auf die ATB zukam, auf welcher Linie stattdessen ein ATB-Bus zum Einsatz kommen könnte.

In Abstimmung mit dem ATB-Geschäftsführer fiel die Wahl auf die Linie 181, weil auf dieser jeden Tag mindestens ein Umlauf im Einsatz ist, der halbwegs den bisherigen Einsatzzeiten auf der 218 entspricht (kompletter Dienst "Vom Hof - Zum Hof", d.h. es muss kein BVG-Bus zuvor in den Frühstunden diesen Umlauf fahren, den dann die ATB morgens übernimmt und/oder abends wieder an die BVG abgibt oder umgekehrt. Der jeweilige ATB-Umlauf kann komplett in ganzer Länge von der ATB gestellt werden) und weil die Linie recht nahe zum Einsatzstützpunkt der ATB-Busse für den BVG-Liniendienst liegt.

Zum Wageneinsatz: Aufgrund des gesperrten Vordereinstiegs ist ein DE-Einsatz sehr unwahrscheinlich. Die DE haben am Ausstieg die Pendelschranken, die ein Heckeinstieg massiv erschweren. Zum Einsatz auf der 181 vorgesehen sind die Wagen 3680 und 3550. Sollten diese nicht zuverlässig laufen, stehen genug Reservefahrzeuge anderer Bauarten (SD 200, Eindecker) als Alternative zur Verfügung. Normal sollte aber der Einsatz eines der beiden D-Busse sein.

Zum Foto: Mindestens einer der bezahlten ATB-Fahrer kennt außer Schulbus-Diensten und der Linie 218 kaum die BVG-Linien. Die Sichtung von 3680 in Lankwitz dürfte eine Fahrt zur Streckenkenntnis gewesen sein.

Gruß, Thomas

Edit: Autoren der Zitate wegen Seitenwechsels verlinkt.

Warum macht man noch sowas, wenn die Linie 218 ab morgen eingestellt wird?

Meiner Meinung nach sollte die ATB - wie viele andere Geschäfte - während dieser jetzigen Krisenzeit nichts mehr anbieten.

Weiß jemand, warum man bei den DE-Bussen an der hinteren Tür Pendelschranken eingebaut hat?

Die ATB ist kein Geschäft.
Die ATB ist eine GmbH und kein Verein! Also somit geschäftsmäßig tätig. Es werden ja auch vertragsmäßig Schulbusfahrten täglich (normalerweise) getätigt.

Ich habe Hennings so verstanden, dass er Geschäft als Synonym für Laden gemeint hat.

______________________

Nicht-dynamische Signatur
Re: Kurioses 2020
26.03.2020 07:45
@Lehrter, was bedient die Linie 218?

Da ist so ziemlich alles geschlossen, auch die Pfaueninsel und die Lokale entlang der Havelchaussee.
Zwischen ZOB und Scholzplatz sowie S Nikolassee und Pfaueninselch. hast du jeweils Alternativen.
Re: Kurioses 2020
26.03.2020 11:38
Nur zur Info.

Es ist wirklich 3680 der auf dem 181er fährt.
Re: Kurioses 2020
26.03.2020 23:15
Zitat
B-V 3313
Zitat
Henning
Meiner Meinung nach sollte die ATB - wie viele andere Geschäfte - während dieser jetzigen Krisenzeit nichts mehr anbieten.

Deine Meinung hätte den Ruin der ATB und die Zerschlagung der Sammlung zur Folge. Das scheint mir sehr unüberlegt zu sein von dir.

Andere Vereine wie AG Berliner U-Bahn und DVN Berlin haben anscheinend keine Probleme damit bis auf weiteres alle Termine abzusagen. Siehe [www.ag-berliner-u-bahn.de] und [www.dvn-berlin.de]
Re: Kurioses 2020
26.03.2020 23:18
Zitat
Lehrter Bahnhof
Ich habe Hennings so verstanden, dass er Geschäft als Synonym für Laden gemeint hat.

Das meine ich auch.
Re: Kurioses 2020
26.03.2020 23:19
Die letztgenannten Vereine haben allerdings auch keine Grundstückskosten etc.
Wenn Du nicht weist was bei den jeweiligen Vereinen abgeht, klemm Dir Deine Kommentare dazu!
T6JP
Re: Kurioses 2020
26.03.2020 23:38
Kurzum für Henning: ATB= GmbH. FATB (Förderverein) Zwei unterschiedliche Dinge. Die Busse gehören diversen Leuten in der ATB. Der Förderverein unterstützt nur die ATB.
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 00:37
Zitat
GraphXBerlin
Kurzum für Henning: ATB= GmbH. FATB (Förderverein) Zwei unterschiedliche Dinge. Die Busse gehören diversen Leuten in der ATB. Der Förderverein unterstützt nur die ATB.

Nein, so einfach ist das nicht. Das sollte aber für Außenstehende auch nicht besonders wichtig sein.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 13:08
Für morgen wird auf dem SEV-Abschnitt der Tram 50 keine einzige Fahrt in der BVG-Auskunft angezeigt. Irgendwas muss da wohl schief gelaufen sein.
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 14:55
Zitat
micha774
Wenn die Zahlen stimmen, dann
Ab Kielingerstr. 9:55 alle 2h bis 17:55
Ab U WSP 10:53 alle 2h bis 18:53
Ankunft Kielingerstr. 19:37 geht dann raus (Wagentausch für VDL i.d.R.).

Die Zeiten kann ich erstmal auch so bestätigen, habe mich gegen 13.40 Uhr über einen betagten Doppelstockbus mit Wodka-Gorbatschow-Werbung auf Höhe Buckower Damm/Gutschmidtstr mit Fahrtrichtung Kielingerstr.gewundert.
Zitat
FlO530
Zitat
micha774
Wenn die Zahlen stimmen, dann
Ab Kielingerstr. 9:55 alle 2h bis 17:55
Ab U WSP 10:53 alle 2h bis 18:53
Ankunft Kielingerstr. 19:37 geht dann raus (Wagentausch für VDL i.d.R.).

Die Zeiten kann ich erstmal auch so bestätigen, habe mich gegen 13.40 Uhr über einen betagten Doppelstockbus mit Wodka-Gorbatschow-Werbung auf Höhe Buckower Damm/Gutschmidtstr mit Fahrtrichtung Kielingerstr.gewundert.

Jetzt fährt D2U 64 1629

Beste Grüße
Harald Tschirner
Überholungsgleise in Weißensee:

Habe gerade eine kleine Kuriosität im Regelfahrplan der M4 festgestellt.

Die letzte Fahrt mit den Berufsverkehrsfahrzeiten ab Hackescher Markt um 19:01 Uhr ist um 19:33 Uhr am Prerower Platz.
Darauf folgt die erste Fahrt mit den Abendfahrzeiten um 19:03 Uhr ab Hackescher Markt und Ankunft am Prerower Platz um 19:32 Uhr.

Die Überholung findet statt zwischen Buschallee und Sulzfelder Str. ;-)
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 19:41
Zitat
PassusDuriusculus
Überholungsgleise in Weißensee:

Habe gerade eine kleine Kuriosität im Regelfahrplan der M4 festgestellt.

Die letzte Fahrt mit den Berufsverkehrsfahrzeiten ab Hackescher Markt um 19:01 Uhr ist um 19:33 Uhr am Prerower Platz.
Darauf folgt die erste Fahrt mit den Abendfahrzeiten um 19:03 Uhr ab Hackescher Markt und Ankunft am Prerower Platz um 19:32 Uhr.

Die Überholung findet statt zwischen Buschallee und Sulzfelder Str. ;-)

Dabei gibt es doch bei IVU-Plan auch den Haken für Überholverbot! Der sollte doch eigentlich bei Straßenbahnen standardmäßig gesetzt sein.

Gruß Nemo
---

Eine Straßenbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 20:25
Öffi zeigt was anderes.


Re: Kurioses 2020
27.03.2020 22:38
Zitat
B-V 3313
Zitat
GraphXBerlin
Kurzum für Henning: ATB= GmbH. FATB (Förderverein) Zwei unterschiedliche Dinge. Die Busse gehören diversen Leuten in der ATB. Der Förderverein unterstützt nur die ATB.

Nein, so einfach ist das nicht. Das sollte aber für Außenstehende auch nicht besonders wichtig sein.

Allgemein ist es so. Den Unterschied dürfen Außenstehende im Groben schon wissen. Ich kenne die Interna da ich die Unterlagen über die Besitzansprüche von einem ATB-Fahrer, der selbst Teilhaber ist, gesehen habe. Aber Du hast Recht, das gehört hier nicht hin.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.03.2020 22:40 von GraphXBerlin.
Witzig meine Quelle war vbb
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 22:50
Zitat
GraphXBerlin
Allgemein ist es so.

Nein, ist es nicht. Das ist alles ein Stück komplizierter, spielt aber für eventuelle Mieter und Fahrgäste keine Rolle.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 23:25
Zitat
Harald Tschirner
Zitat
FlO530
Zitat
micha774
Wenn die Zahlen stimmen, dann
Ab Kielingerstr. 9:55 alle 2h bis 17:55
Ab U WSP 10:53 alle 2h bis 18:53
Ankunft Kielingerstr. 19:37 geht dann raus (Wagentausch für VDL i.d.R.).

Die Zeiten kann ich erstmal auch so bestätigen, habe mich gegen 13.40 Uhr über einen betagten Doppelstockbus mit Wodka-Gorbatschow-Werbung auf Höhe Buckower Damm/Gutschmidtstr mit Fahrtrichtung Kielingerstr.gewundert.

Jetzt fährt D2U 64 1629

Die D2U haben meines Wissens eine Fahrerkabine und der Einstieg ist hinten. Für die jetzige Krisensituation ist dies genau passend.
Re: Kurioses 2020
27.03.2020 23:27
Zitat
Henning
Die D2U haben meines Wissens eine Fahrerkabine und der Einstieg ist hinten. Für die jetzige Krisensituation ist dies genau passend.

Henning, ist dir der Schaffner entgangen? Der muss die Hecktür schließen und das Abfahrtssignal geben.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Re: Kurioses 2020
28.03.2020 00:03
Zitat
PassusDuriusculus
Überholungsgleise in Weißensee:

ab Hackescher Markt um 19:01 Uhr ist um 19:33 Uhr am Prerower Platz ...
Darauf folgt ... um 19:03 Uhr ab Hackescher Markt und Ankunft am Prerower Platz um 19:32 Uhr


Das entspricht aber auch nicht den VBB API Fahrplanangaben:



Gruß
Micha


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen