Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Verkehr in der Silvesternacht (oder meinetwegen Neujahrsnacht)
geschrieben von Logital 
Zitat
BV3222
Zitat
RF96
Zitat
485er-Liebhaber
Mit der Information des Mehrangebots lockt man denke ich keine Menschen raus.

Vielleicht ist ja genau das das Ziel :D

Es wurde vorab nichts veröffentlicht, da nicht sicher war ob die Mehrleistungen tatsächlich benötigt werden. Es war so geplant, dass es hätte ausfallen können, wenn nötig. Einzig die Umstellung der Taxi-Linien auf Bussen hätte man kundtun können.

Vorab kann ich nachvollziehen, aber auf der Homepage kann man ja schon schnell was einstellen.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Zitat
485er-Liebhaber
Vorab kann ich nachvollziehen, aber auf der Homepage kann man ja schon schnell was einstellen.

Nein, die BVG kann das nicht.

x--x--x--x

4.12.2020 - ein guter Tag für Berlins Nahverkehr und für den Hauptstadt-Fußball
Der M36 fuhr falls es wen interessiert, bis 03:00 etwa alle 15 Minuten auf der Gesamtstrecke.
Zitat
BV3222
Zitat
RF96
Zitat
485er-Liebhaber
Mit der Information des Mehrangebots lockt man denke ich keine Menschen raus.

Vielleicht ist ja genau das das Ziel :D

Es wurde vorab nichts veröffentlicht, da nicht sicher war ob die Mehrleistungen tatsächlich benötigt werden. Es war so geplant, dass es hätte ausfallen können, wenn nötig. Einzig die Umstellung der Taxi-Linien auf Bussen hätte man kundtun können.

Also du meinst da kam tatsächlich jemand zu den Schluss dass die Mehrleistungen notwendig waren?

War denn jemand zwischen 22 und 6 unterwegs und kann Eindrücke schildern?

*******
Tugäsa ägänst caurona!
Zitat
Logital
Zitat
BV3222
Zitat
RF96
Zitat
485er-Liebhaber
Mit der Information des Mehrangebots lockt man denke ich keine Menschen raus.

Vielleicht ist ja genau das das Ziel :D

Es wurde vorab nichts veröffentlicht, da nicht sicher war ob die Mehrleistungen tatsächlich benötigt werden. Es war so geplant, dass es hätte ausfallen können, wenn nötig. Einzig die Umstellung der Taxi-Linien auf Bussen hätte man kundtun können.

Also du meinst da kam tatsächlich jemand zu den Schluss dass die Mehrleistungen notwendig waren?

War denn jemand zwischen 22 und 6 unterwegs und kann Eindrücke schildern?

Es war wenig los. Die Mehrverkehre hätten zum Großteil abbestellt werden können. Hier hätte an allen Ecken und Enden Geld gespart werden können. Tja, nun ist der Drops gelutscht. Die Fahrzeuge haben ihre Kilometer runter gerissen. Chance vertan Geld zu sparen...

LG

Im Untergrund liegen Tunnel ;-)
Zitat
Untergrundratte
Chance vertan Geld zu sparen...

Nicht überall. Die beste Straßenbahn hatte beispielsweise auf die Bereitstellung von ap-Zügen verzichtet.
Noch beim letzten Jahreswechsel wurden drei KT4D-Doppeltraktionen in der Kniprodestraße auf Abruf bereit gestellt zwischen 22 und 4 Uhr.
Nach meinen Infos kamen sie jedoch nicht zum Einsatz, sondern kehrten nach knapp fünf Bereitschaftsstunden wieder nach Marzahn zurück.

Dieses Mal haben alle Tatras vom 30.12. bis 3.1. dienstfrei.

so long

Mario
Danke an die BVG für die gute Heimfahrt auf der U5 zwischen Tierpark und Strausberger Platz ca. 1 Uhr. Hat alles super geklappt und waren wenig Betrunkene in der Bahn.
Zitat
der weiße bim
Zitat
Untergrundratte
Chance vertan Geld zu sparen...

Nicht überall. Die beste Straßenbahn hatte beispielsweise auf die Bereitstellung von ap-Zügen verzichtet.
Noch beim letzten Jahreswechsel wurden drei KT4D-Doppeltraktionen in der Kniprodestraße auf Abruf bereit gestellt zwischen 22 und 4 Uhr.
Nach meinen Infos kamen sie jedoch nicht zum Einsatz, sondern kehrten nach knapp fünf Bereitschaftsstunden wieder nach Marzahn zurück.

Dieses Mal haben alle Tatras vom 30.12. bis 3.1. dienstfrei.

Laut eines VM standen 4 AP Züge bereit,anzunehmen das es Gt6 oder Flexi waren.
Angesichts geringer Fahrgastzahlen, bzw das die Pol nichts zum Abtransport anforderte(wie im Sommer in Rahnsdorf) blieben sie auch untätig.
Für nicht verkauftes Feuerwerk war aber gut was los am Himmel....

T6JP
Zitat
Untergrundratte
Zitat
Logital
Zitat
BV3222
Zitat
RF96
Zitat
485er-Liebhaber
Mit der Information des Mehrangebots lockt man denke ich keine Menschen raus.

Vielleicht ist ja genau das das Ziel :D

Es wurde vorab nichts veröffentlicht, da nicht sicher war ob die Mehrleistungen tatsächlich benötigt werden. Es war so geplant, dass es hätte ausfallen können, wenn nötig. Einzig die Umstellung der Taxi-Linien auf Bussen hätte man kundtun können.

Also du meinst da kam tatsächlich jemand zu den Schluss dass die Mehrleistungen notwendig waren?

War denn jemand zwischen 22 und 6 unterwegs und kann Eindrücke schildern?

Es war wenig los. Die Mehrverkehre hätten zum Großteil abbestellt werden können. Hier hätte an allen Ecken und Enden Geld gespart werden können. Tja, nun ist der Drops gelutscht. Die Fahrzeuge haben ihre Kilometer runter gerissen. Chance vertan Geld zu sparen...

Ich kann mich dagegen über volle (für ein Taxi wäre es knapp geworden) N96 und N97 wundern. Auch in Köpenick brauchte man erhöhte Kapazitäten.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Zitat
Untergrundratte
Es war wenig los. Die Mehrverkehre hätten zum Großteil abbestellt werden können. Hier hätte an allen Ecken und Enden Geld gespart werden können. Tja, nun ist der Drops gelutscht. Die Fahrzeuge haben ihre Kilometer runter gerissen. Chance vertan Geld zu sparen...

Nö, kann nicht. Wir wissen ja, wie flexibel die BVG bei ihren Dienstplänen ist.

x--x--x--x

4.12.2020 - ein guter Tag für Berlins Nahverkehr und für den Hauptstadt-Fußball
Zumal ja in dieser Zeit nichts ernsthaft planbar ist.

****
Serviervorschlag
Zitat
T6Jagdpilot
Laut eines VM standen 4 AP Züge bereit,anzunehmen das es Gt6 oder Flexi waren.

Wo du es sagst, habe ich noch mal nachgesehen. Tatsächlich waren vier AP-Wagen (F8Z) geplant:
Ein Lichtenberger sollte von ca. 1 bis 4 Uhr Am Kupfergraben bereitstehen, der zweite Lichtenberger zur selben Zeit in der Schleife Hauptbahnhof. Dazu zwei Marzahner in der Kniprodestraße.
Da in IVU keine Fahrzeugnummern eingetragen sind, werden sie die Höfe nicht verlassen haben.

so long

Mario
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen