Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos Berlin+Brandenburg 1. Quartal 2021
geschrieben von Philipp Borchert 
Dann bringe ich auch mal so ein Winter-Handy-Knipsbild: S-Bahn in Berlin.


Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
UndergroundBerlin
Das verschneite Dahlem...

Ganz erste Sahne!!

T6JP

Stimmt!

Beste Grüße
Harald Tschirner
Oh... Ein Bilderrätsel :-)

Erster Tipp Nordbahn Raum Waidmannslust.



Oder anders formuliert: Wo ist das?



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.2021 22:32 von PassusDuriusculus.
Zitat
PassusDuriusculus
Oh... Ein Bilderrätsel :-)

Erster Tipp Nordbahn Raum Waidmannslust.

Das stimmt so halb-halb ;-) Tipp: Aufgrund günstiger geschichtlicher Umstände wurde ich beim Fotografieren weder festgenommen noch erschossen ;-)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.02.2021 22:26 von andre_de.
Ah Danke :) Auch mit W.

Den peinlichen Tippfehler habe ich korrigiert. Danke
Auch von mir 3x S(chnee)-Bahn - kurz vorm Bahnhof Hohenzollerndamm


Im dichten Schneefall heute morgen.

_____________

Guten Tag !


Zitat
Der Fonz
Auch von mir 3x S(chnee)-Bahn - kurz vorm Bahnhof Hohenzollerndamm

Vor allem das zweite Bild hat schon was, Hl- und Ks-Signal fast direkt nebeneinander

Dennis
Ein Foto möchte ich gerne auch teilen. Mit der Erlaubnis zur Veröffentlichung wurde mir zugespielt:

Eine KT-Traktion, die im Netz zum Spurfahren unterwegs war. Hier zu sehen in der Berliner Straße kurz vor der Doktor-Markus-Straße in stadtauswärtiger Richtung.


Zitat
PassusDuriusculus
Oh... Ein Bilderrätsel :-)

Erster Tipp Nordbahn Raum Waidmannslust.



Oder anders formuliert: Wo ist das?

Ich würde sagen das ist an der Strecke zwischen Frohnau und Hohen Neuendorf, kurz vor der Invalidensiedlung (aus Richtung Frohnau gesehen) in der Nähe von der Baumschule Preiss. Aufgenommen vom ehemalige Grenzstreifen aus



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.02.2021 12:03 von S-Bahnberlin28.
Zitat

"S-Bahnberlin28" am 10.2.2021 um 12.02 Uhr:

Ich würde sagen das ist an der Strecke zwischen Frohnau und Hohen Neuendorf, kurz vor der Invalidensiedlung (aus Richtung Frohnau gesehen) in der Nähe von der Baumschule Preiss. Aufgenommen vom ehemalige Grenzstreifen aus

Da würde ich mitgehen. Es gibt sogar einen "Gegenschuss" in Google Maps zu sehen (allerdings nicht so verschneit).

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
krickstadt
Zitat

"S-Bahnberlin28" am 10.2.2021 um 12.02 Uhr:

Ich würde sagen das ist an der Strecke zwischen Frohnau und Hohen Neuendorf, kurz vor der Invalidensiedlung (aus Richtung Frohnau gesehen) in der Nähe von der Baumschule Preiss. Aufgenommen vom ehemalige Grenzstreifen aus

Da würde ich mitgehen. Es gibt sogar einen "Gegenschuss" in Google Maps zu sehen (allerdings nicht so verschneit).

Habt Ihr sehr gut rausgefunden! Dieses Google Maps ist allerdings fehlerhaft, denn auf der anderen Brückenseite ist es genauso verschneit ;-)
Im Schatten der Epiphanien-Kirche an der Knobelsdorffstraße ist mir heute erschienen - eine Ringbahn! Mittlerweile sehr präsent sind hier die frisch lackierten 481er. Die S42, auf der der Zug unterwegs ist, war heute Alleinunterhalter auf der Strecke inmitten mag der Stadtautobahn, weil durch offenbar enorme Winterprobleme die S46 bis Tempelhof zurückgezogen war. Wer hier mal ein Bild machen möchte, sollte idealerweise hörgeschädigt sein. Ansonsten ist man es im Anschluss.


Und noch so eine frische: Im tiefen Einschnitt verlässt der Zug gerade den S-Bahnhof Pichelsberg stadtwärts. Eigentlich wollte ich hier prüfen, ob ein Bild mit S-Bahn und Corbusierhaus möglich ist. Mein Fazit: keinesfalls. Dafür erhebt sich westlich meines Standorts ein anderes, wenn auch weniger spektakuläres Wohnhochhaus - das an der Angerburger Allee, ein Werk des Architekten Werner Düttmann (Schüler von Hans Scharoun). Die Vollansicht des Baus lässt sich allerdings besser mit einem M49 oder X34 aufnehmen. Aber da wäre vermutlich gar kein Schnee mehr zu sehen gewesen...


****
Serviervorschlag

Heute in Schöneiche, Dorfaue.
Rot nach Erkner, gelb nach Erkner.
Rot gewinnt das Rennen, nimmt er doch einen viel direkteren Weg.


Hallo Mister Spock,

ein super schönes Bild! Danke dafür!

Viel Grüße
Manuel

Zitat
Mister Spock
Heute in Schöneiche, Dorfaue.
Rot nach Erkner, gelb nach Erkner.
Rot gewinnt das Rennen, nimmt er doch einen viel direkteren Weg.
Zitat
Mister Spock
Rot gewinnt das Rennen, ...

Vorsicht Vulkanier, nach §315d StGB sind hierzulande die Teilnahme, Durchführung oder Ausrichtung nicht erlaubter Kraftfahrzeugrennen auf öffentlichen Straßen seit dem 13.10.2017 verboten. ;-)

so long

Mario
Zitat
Mister Spock
Heute in Schöneiche, Dorfaue.
Rot nach Erkner, gelb nach Erkner.
Rot gewinnt das Rennen, nimmt er doch einen viel direkteren Weg.

Schönes Bild!
By the way: Ein Verkehrsschild am Haltestellenmast hab ich auch noch nicht gesehen.

*******
Tugäsa ägänst caurona!
Zitat
Philipp Borchert
Im Schatten der Epiphanien-Kirche an der Knobelsdorffstraße ist mir heute erschienen - eine Ringbahn! Mittlerweile sehr präsent sind hier die frisch lackierten 481er. Die S42, auf der der Zug unterwegs ist, war heute Alleinunterhalter auf der Strecke inmitten mag der Stadtautobahn, weil durch offenbar enorme Winterprobleme die S46 bis Tempelhof zurückgezogen war. Wer hier mal ein Bild machen möchte, sollte idealerweise hörgeschädigt sein. Ansonsten ist man es im Anschluss.

Da hast du ja einen Schnappschuss gemacht. Ein Vollzug BR 481 auf der S42. Nicht schlecht.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.02.2021 12:56 von Flexist.
@ Philipp Borchert...Moin, ein geniales Bild von der Kaiserdammbrücke. Aber als gebürtiger Charlottenburger empfand Ich es dort nie laut. Es war eher ein ständiges Hintergrundrauschen vom Stadtring. Da empfand Ich den aufenthalt in der Spandauer Einflugschneise des ehealigen Flughafen Tegel als deutlich unangenehmer.

Gruß aus HH.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.02.2021 14:35 von alter hamburger.
Hier zwei Bilder aus dem Jahr 1968/69. Bahnhof Charlottenburg sowie in der Nähe die Pestalozzistraße.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen