Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses 2021
geschrieben von Mont Klamott 
Re: Kurioses 2021
25.05.2021 11:39
Zitat
Theo333
Zitat
Bumsi
Am U-Bahnhof Rathaus Neukölln wurden die neuen Busabfahrtsdisplays für die falsche Seite programmiert. Also da wo der 104 Richtung Brixplatz und 166 Richtung Boddinstraße fährt, findet man den Abfahrtsanzeiger Richtung Tunnelstraße bzw. S Schöneweide.
Hast du das gleich der BVG gemeldet? Z.b. Twitter?

Ich hab kein Twitter etc.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

#freeAssange
Jay
Re: Kurioses 2021
25.05.2021 12:11
Zitat
Bumsi
Zitat
Theo333
Zitat
Bumsi
Am U-Bahnhof Rathaus Neukölln wurden die neuen Busabfahrtsdisplays für die falsche Seite programmiert. Also da wo der 104 Richtung Brixplatz und 166 Richtung Boddinstraße fährt, findet man den Abfahrtsanzeiger Richtung Tunnelstraße bzw. S Schöneweide.
Hast du das gleich der BVG gemeldet? Z.b. Twitter?

Ich hab kein Twitter etc.

Du wirst aber wohl im Besitz eine Emailadresse sein, mit der du eine entsprechende Nachricht an info@bvg.de versenden könntest.

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Re: Kurioses 2021
25.05.2021 12:42
Zitat
Jay
Zitat
Bumsi
Zitat
Theo333
Zitat
Bumsi
Am U-Bahnhof Rathaus Neukölln wurden die neuen Busabfahrtsdisplays für die falsche Seite programmiert. Also da wo der 104 Richtung Brixplatz und 166 Richtung Boddinstraße fährt, findet man den Abfahrtsanzeiger Richtung Tunnelstraße bzw. S Schöneweide.
Hast du das gleich der BVG gemeldet? Z.b. Twitter?

Ich hab kein Twitter etc.

Du wirst aber wohl im Besitz eine Emailadresse sein, mit der du eine entsprechende Nachricht an info@bvg.de versenden könntest.

Auf meine bisher fünf Mails in der Vergangenheit an diese Adresse habe ich nie eine Antwort erhalten, also sehe ich kein sonderlich großen Sinn darin, es jetzt ein sechstes Mal zu versuchen.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

#freeAssange
Re: Kurioses 2021
25.05.2021 14:47
Zitat
Bumsi
Zitat
Jay
Zitat
Bumsi
Zitat
Theo333
Zitat
Bumsi
Am U-Bahnhof Rathaus Neukölln wurden die neuen Busabfahrtsdisplays für die falsche Seite programmiert. Also da wo der 104 Richtung Brixplatz und 166 Richtung Boddinstraße fährt, findet man den Abfahrtsanzeiger Richtung Tunnelstraße bzw. S Schöneweide.
Hast du das gleich der BVG gemeldet? Z.b. Twitter?

Ich hab kein Twitter etc.

Du wirst aber wohl im Besitz eine Emailadresse sein, mit der du eine entsprechende Nachricht an info@bvg.de versenden könntest.

Auf meine bisher fünf Mails in der Vergangenheit an diese Adresse habe ich nie eine Antwort erhalten, also sehe ich kein sonderlich großen Sinn darin, es jetzt ein sechstes Mal zu versuchen.

Das kann ich absolut nachvollziehen, denn so geht es mir auch. Die Fachabteilung interssiert das vielleicht sogar, aber kommt gar nicht erst an die Information ran, weil die Leute hinter info@bvg.de es gut meinen und versuchen die Fachabteilungen zu entlasten und den Kunden mit nichtsaussagenden Textbausteinen abfertigen.

Ich geh noch einen Schritt weiter, der hier sicher für Aufruhr sorgt: Wenn es die BVG ein wirklich hohes Interesse an solchen Informationen hätte, würde sie sogar aktiv zum Beispiel dieses Forum nach Informationen durchsuchen.

*******
Meine Signatur hinzugefügt.
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 19:14
Zitat


Nun haben wir hier in Friedrichshagen auch die neue Ansage-Tante in den GT6Us, hört sich Sc..... an.
Kann ja nicht mal die Haltestelle: Josef-Nawrocki-Str. richtig Ansagen. Sie sagt: Josef-Nawrotzki-Str. an.
Egal welcher Fahrgast im Zug ist, schüttelt nur noch seinen Kopf.
Aber eines hat die BVG auch noch nicht geschaft.
Noch immer fahren auf dem Müggelseedamm, der Bölschestr. (auch SL61) und Fürstenwalder Damm im Zuge der SL60 die Nachtbusse N61 bzw. N67. Dachte, das diese Anzeigen im Wagen viel schneller anzupassen sind und das mit der neuen grausammen Ansagen-Tante das geändert wird. Nein, nicht zu schaffen seitens der BVG.

GLG.................Tramy1
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 19:42
Zitat
Tramy1
Nun haben wir hier in Friedrichshagen auch die neue Ansage-Tante in den GT6Us, hört sich Sc..... an.
Kann ja nicht mal die Haltestelle: Josef-Nawrocki-Str. richtig Ansagen. Sie sagt: Josef-Nawrotzki-Str. an.
Egal welcher Fahrgast im Zug ist, schüttelt nur noch seinen Kopf.

Öhm, die Aussprache "Nawrozki" ist aber richtig. Wer da nun mit dem Kopf schüttelt, zeigt dort nicht gerade seine schlaue Seite...

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 19:49
Hallo zusammen,

dazu passt auch, dass gefühlt schon ewig auf bvg.de der Menüpunkt "Kontakt" ins Leere führt (also auf eine 404-Seite).

Viele Grüße
Manuel


Zitat
Logital
Zitat
Bumsi
Zitat
Jay
Du wirst aber wohl im Besitz eine Emailadresse sein, mit der du eine entsprechende Nachricht an info@bvg.de versenden könntest.

Auf meine bisher fünf Mails in der Vergangenheit an diese Adresse habe ich nie eine Antwort erhalten, also sehe ich kein sonderlich großen Sinn darin, es jetzt ein sechstes Mal zu versuchen.

Das kann ich absolut nachvollziehen, denn so geht es mir auch. Die Fachabteilung interssiert das vielleicht sogar, aber kommt gar nicht erst an die Information ran, weil die Leute hinter info@bvg.de es gut meinen und versuchen die Fachabteilungen zu entlasten und den Kunden mit nichtsaussagenden Textbausteinen abfertigen.

Ich geh noch einen Schritt weiter, der hier sicher für Aufruhr sorgt: Wenn es die BVG ein wirklich hohes Interesse an solchen Informationen hätte, würde sie sogar aktiv zum Beispiel dieses Forum nach Informationen durchsuchen.
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 20:59
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tramy1
Nun haben wir hier in Friedrichshagen auch die neue Ansage-Tante in den GT6Us, hört sich Sc..... an.
Kann ja nicht mal die Haltestelle: Josef-Nawrocki-Str. richtig Ansagen. Sie sagt: Josef-Nawrotzki-Str. an.
Egal welcher Fahrgast im Zug ist, schüttelt nur noch seinen Kopf.

Öhm, die Aussprache "Nawrozki" ist aber richtig. Wer da nun mit dem Kopf schüttelt, zeigt dort nicht gerade seine schlaue Seite...

Nein. Sorry. Es ist immer noch die: "Josef-Nawrocki-Str." und nicht so, wie diese Tante das Ausspricht. Die gute Ansagen-Tante vorher hat es richtig angesagt. Ein "ck" ist und bleibt ein "ck" und wird nicht zum "tzk"! Eine "Mücke" bleibt ja auch eine "Mücke" und nicht "Mützke"! Oder?
Das hätte ich von dir nicht erwartet, wirklich nicht.

GLG.................Tramy1



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.05.2021 21:00 von Tramy1.
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 21:19
Zitat
Tramy1
Das hätte ich von dir nicht erwartet, wirklich nicht.

Warum wundert mich bei das bei dir nicht?

Wie sprichst du denn den Namen des amtierenden polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki aus?

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
So: [de.forvo.com]

Herzliche Grüße von
'Möckernbrücke'
Dipl.-Fahrgast h.c.
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 21:32
Zitat
Möckernbrücke
So: [de.forvo.com]

Zitat
B-V 3313
Zitat
Tramy1
Das hätte ich von dir nicht erwartet, wirklich nicht.

Warum wundert mich bei das bei dir nicht?

Wie sprichst du denn den Namen des amtierenden polnischen Ministerpräsidenten Mateusz Morawiecki aus?

Ich wohne hier seit über 30 Jahren, die älteren Bürger noch viel länger, klar. Jeder wird sagen, ihr liegt falsch.
Wir sind hier in Deutschland und da wird dieser Name seit Jahrzehnten nicht "Polnisch" ausgesprochen.

GLG.................Tramy1
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 21:47
Zitat
Tramy1
Ich wohne hier seit über 30 Jahren, die älteren Bürger noch viel länger, klar. Jeder wird sagen, ihr liegt falsch.

Ich kenne seit über 30 Jahren eine Verwandte von "eurem Josef". Aber natürlich, ihr wollt der Frau vorschreiben, wie sie ihren Namen auszusprechen hat. Du bemerkst den Fehler selbst?

Zitat
Tramy1
Wir sind hier in Deutschland und da wird dieser Name seit Jahrzehnten nicht "Polnisch" ausgesprochen.

Das ist das Problem der "guten Teutschen". Etwas mehr Weltoffenheit würde dir gut tun.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 21:50
Gegenprobe im alten Westen, wie is'n dit mit Feinkost Rogacki?

In einem Artikel der Berliner Morgenpost von 2002 zur "Kantine des Westens" geht der Firmeninhaber auf die Aussprache seines Namens ein:
Zitat

Trotzdem sprechen fast alle den Namen dieses wunderbaren Ortes falsch aus. Dietmar Rogacki ärgert das. Seine Familie stammt aus Ostpreußen, deshalb bitte «Roga-z-ki». Manchmal, wenn er Zeit und gute Laune hat, macht er seinen «kleinen Taxifahrertest»: Er nennt dem Droschkenkutscher seinen korrekten Namen. «Die meisten drehen sich empört um und sagen: ¸Sie, das heißt Rogacki, mit ¸k´!» Herr Rogacki lächelt dann schweigend in sich hinein. Im Taxi ist er König. Aber morgen schon könnte der Taxifahrer bei ihm Kunde und damit König sein. Und Könige korrigiert man nicht.


Putzig übrigens bei Forvo ;)
[de.forvo.com]
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 21:53
Richtig, Roga-z-ki und nicht Roga-kk-i.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
[www.familie-greve.de]

Nur weil gewisse Straßennamen von der Berliner Bevölkerung nach alter Gewohnheit ausgesprochen werden, kann man von der BVG nicht verlangen sie falsch auszusprechen. Eine ähnliche Diskussion hatten wir hier im Forum schon vor längerer Zeit.

Herzliche Grüße von
'Möckernbrücke'
Dipl.-Fahrgast h.c.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.05.2021 22:41 von Möckernbrücke.
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 22:26
Zitat
Tramy1
Ich wohne hier seit über 30 Jahren, die älteren Bürger noch viel länger, klar. Jeder wird sagen, ihr liegt falsch.
Wir sind hier in Deutschland und da wird dieser Name seit Jahrzehnten nicht "Polnisch" ausgesprochen.

aja...deswegen heisst es ja auch "Mallorka" und ned "Majorka" oder "Barkelonia" und ned "Barrzelona"...oder war es "Varrzelona"? oder "Sosopol" statt "Soszopol"

jaja...toitsche Sprach...schwähre Sprach

Gruß
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tramy1
Kann ja nicht mal die Haltestelle: Josef-Nawrocki-Str. richtig Ansagen. Sie sagt: Josef-Nawrotzki-Str. an.
...

Öhm, die Aussprache "Nawrozki" ist aber richtig. ...

So wie der allererste Chef der S-Bahn GmbH, der hieß doch genauso?

so long

Mario
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 23:54
Hallo zusammen!

Nur rund 100 Meter von meinem Haus entfernt liegt die Chodowieckistraße, benannt nach Daniel Chodowiecki mit großpolnischer und schweizerisch-hugenottischer Abstammung, gebürtig in Danzig.

Da ich selbst ein Zuwanderer mit bajuwarischem Migrationshintergrund bin, musste ich auch erst lernen, dass der Straßenname hier wider Erwarten "Schodowikistraße" ausgesprochen wird. Aber es heißt im Osten ja auch "Worzesstersoße" ;)

Viele Grüße
Manuel


Zitat
Möckernbrücke
[www.familie-greve.de]

Nur weil gewisse Straßennamen von der Berliner Bevölkerung nach alter Gewohnheit ausgesprochen werden, kann man von der BVG nicht verlangen sie falsch auszusprechen. Eine ähnliche Diskussion hatten wir hier im Forum schon vor längerer Zeit.
Re: Kurioses 2021
27.05.2021 23:57
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tramy1
Ich wohne hier seit über 30 Jahren, die älteren Bürger noch viel länger, klar. Jeder wird sagen, ihr liegt falsch.

Ich kenne seit über 30 Jahren eine Verwandte von "eurem Josef". Aber natürlich, ihr wollt der Frau vorschreiben, wie sie ihren Namen auszusprechen hat. Du bemerkst den Fehler selbst?

Zitat
Tramy1
Wir sind hier in Deutschland und da wird dieser Name seit Jahrzehnten nicht "Polnisch" ausgesprochen.

Das ist das Problem der "guten Teutschen". Etwas mehr Weltoffenheit würde dir gut tun.

Josef Nawrocki ist nicht mal ein Pole: [de.wikipedia.org]
Somit Bitte auch die BVG, sprecht diesen Namen Deutsch aus.

GLG.................Tramy1
Re: Kurioses 2021
28.05.2021 00:07
Zitat
Tramy1
Josef Nawrocki ist nicht mal ein Pole: [de.wikipedia.org]
Somit Bitte auch die BVG, sprecht diesen Namen Deutsch aus.

Der Mann kann auch nichts mehr sein, als Toter war nur etwas.

Bei Eigennamen gibt es keinen Spielraum, wäre ja auch noch schöner.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen