Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses 2022
geschrieben von micha774 
Re: Kurioses 2022
26.02.2022 19:56
Pasedagplatz - Waidmannslust ist doch mal ein ambitioniertes Projekt. Wenn Frau Giffey da mal nicht eine U-Bahn präferiert...
Ich denke, wir alle wundern uns nicht, dass diese spontan beantragte und aufgestellte Ersatzhaltestelle nicht korrekt beschriftet ist... Es war natürlich auch wieder nicht möglich irgendwen bei der BVG zu finden, der die Einschübe erstellt und ausdrucken kann bzw. am besten noch selbst anbringt... Frage mich, wieso man den Haltestellenservice nicht langsam mal aufstockt. Auch temporär abrufbare Personen aufnimmt. Schon heute dauert eine einfache Korrektur anscheinend mehrere Wochen. Das kann doch kein Anspruch sein.
Re: Kurioses 2022
01.03.2022 18:27
Zitat
Nahverkehrsplan
Das kann doch kein Anspruch sein.

Genau diesen Anspruch hat die BVG seit Jahrzehnten und sie erfüllt ihn auch.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Re: Kurioses 2022
01.03.2022 20:05
Dafür hat man es im Linienverlauf der 50 geschafft, extra einen separaten Bauaushang nur für den 21.02. von Betriebsbeginn bis 18 Uhr aufzuhängen, um dann ab dem Folgetag die Aushänge nach und nach durch die Aushänge für den 21.02. 18 Uhr - 06.03. zu ersetzen.
Und an der Zusatzhaltestelle Pankow Kirche Eintrachtstraße hat es bisher immer bei Bauarbeiten für ein Zieleinschub M1 Franz. Buchholz Guyotstr. gereicht, selbst wenn Bauarbeiten nur ein Wochenende andauerten.

—————————————————

Ich hab nen Bus und meine Busfahrerin heißt Layla, sie fährt schöner, schneller, geiler.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.03.2022 20:06 von Bumsi.
Re: Kurioses 2022
05.03.2022 14:55
Man sollte meinen Ersatzverkehre ersetzen eins zu eins aber denkste.

Für die M2 fahren ab Montag zwar werktags deutlich mehr Busse als Bahnen, lt. Aushang alle 2-4min, aber Samstags dafür nur alle 10min statt heute alle 7/7/6.
Dann gleicht sich's doch aus und das 1:1 passt wieder.

~~~~~~
"Hmmm...durchsichtige Cola!"
Re: Kurioses 2022
06.03.2022 07:28
Hast du mal gesehen wie die M2 samstags ausgelastet ist?

Schon bei Abfahrt am Alex bekommt man selten einen Sitzplatz und dann noch 3 Fahrten weniger pro Stunde? Das kann heiter werden.
Vor allem gabs ja Samstag Nachmittag mal den 5-Minuten-Takt. Weiß gar nicht, wann der abgeschafft wurde.
Re: Kurioses 2022
06.03.2022 15:55
Aber der 5er Takt kam erst ab 16 Uhr was schon kurios war.
Re: Kurioses 2022
11.03.2022 14:59
Heute früh in Ludwigsfelde

Das der RE später kommt ist ja nichts neues,
aber die Zusammenstellung hat mich die Kamera rausreissen lassen-
Vorne der "normale" Park und angekuppelt vermutlich eine Schlepplok+ein anderer Park, der wohl Ri Falkenberg ausgehaucht hatte.

T6JP


Re: Kurioses 2022
17.03.2022 15:15
Auf dem SEV U2 ab nächster Woche wird eine neue Haltestelle eingerichtet die sonst niemand bedient.

"Murellenteich" heißt sie lt. Fahrplanauskunft.und liegt zwischen Ruhleben und Olympia-Stadion.
Was könnte der Grund für diese Haltestelle sein? Wird eventuell auch an der Zugangsbrücke zur BVG-Werkstatt gearbeitet?
Auch fänd' ich sehr interessant, wie man ausgerechnet auf den Namen kommt anstatt "Rominter Allee". Da durfte sich bestimmt jemand austoben...

~~~~~~
"Hmmm...durchsichtige Cola!"
Die U2-Baumaßnahme findet ab nächster Woche und dann nochmal ab November statt. Im Herbst ist die Fußgängerbrücke gänzlich gesperrt, sodass die Haltestelle Murellenteich als Alternative genutzt werden kann, um den Machandelweg zu erreichen. Auch jetzt dient die Haltestelle insbesondere nachts und am Wochenende, wenn die Brücke ja sowieso geschlossen ist.
Re: Kurioses 2022
17.03.2022 21:51
Ich habe die Tage mehrfach eine S-Bahn mit der Zielaufschrift S99 nach Adlershof gesehen. Waren Züge der neuen Baureihe. Ist das irgendein Test oder hab ich irgendeine obskure Baumaßnahme oder Linienänderung verpasst?
Re: Kurioses 2022
18.03.2022 03:54
Zitat
UndergroundBerlin
Auch jetzt dient die Haltestelle insbesondere nachts und am Wochenende, wenn die Brücke ja sowieso geschlossen ist.

Was hält da aktuell wenn die Baumaßnahme erst Montag beginnt?
Re: Kurioses 2022
18.03.2022 04:39
Zitat
Razupaltuff
Ich habe die Tage mehrfach eine S-Bahn mit der Zielaufschrift S99 nach Adlershof gesehen. Waren Züge der neuen Baureihe. Ist das irgendein Test oder hab ich irgendeine obskure Baumaßnahme oder Linienänderung verpasst?

Die S99 gibt es schon solange es die neue Baureihe gibt. Damit schildern die Probefahrten um auch das FIS zu testen.
Re: Kurioses 2022
18.03.2022 20:27
Kaum zu glauben, aber die BVG scheint einem gewissen unhöflichen Besserwisser eine Extrawurst gebraten zu haben:

Zitat
Philipp Borchert
Was könnte der Grund für diese Haltestelle sein? Wird eventuell auch an der Zugangsbrücke zur BVG-Werkstatt gearbeitet?
Auch fänd' ich sehr interessant, wie man ausgerechnet auf den Namen kommt anstatt "Rominter Allee". Da durfte sich bestimmt jemand austoben...

Der BVG-Kanal auf Youtube "Weil wir dich lieben" hat gestern zur U2 Maßnahme wie zur U9 schon ein Erklär Video hochgeladen. :D
LINK
Re: Kurioses 2022
22.03.2022 14:59
Heute in Hirschgarten, ein unerlaubt die Gleise kreuzendes Reh1 ;-)

Da sei den LF Zp1 gestattet ;-))

T6JP

PS nach wiederaufnahme des S-Bahnverkehrs...


Mir ist auf der "klassischen" website der S Bahn Berlin gerade aufgefallen, dass viele Bahnhofsinfos, Fehler enthalten, weil dort exotische Busse oder Bahnen angezeigt werden.

Auf der anderen Seite vielleicht ein neues Zielnetz des VBB?!


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen