Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Störungen des Betriebs durch den OSZE-Gipfel
geschrieben von Herbert 
Genau. Und am Hbf. standen wir uns die Beine in den Bauch weil ewig keine Bahn kam. Das grenzt schon an Verletzung der Menschenwürde, auch weil wir am Gleis 3/4 dem Wind und der Kälte schutzlos ausgeliefert waren.
UND- nicht vergessen: 2017 droht uns das nochmal!

***
Busbeschleunigungsprogramm - mit Vollgas und 20-Sitzplatz-Gelenkbussen ins Chaos.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen