Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
140 Jahre Schienen-Stadtverkehr in Frankfurt/Main
geschrieben von BahnInfo-Redaktion 
Bekanntmachungen Letzter Beitrag
Bekanntmachung Neues SSL-Zertifikat wird installiert (Wochenende 14./15.7.) 15.07.2018 10:04
1872 ist in Frankfurt die erste Pferdebahnlinie (Schönhof - Hauptwache) in Betrieb gegangen und nach einem Jahr bis zur Konstablerwache verlängert worden. Maximalgeschwindigkeit: 10 Km/h. Vorbilder der Pferdebahnen sind Pferdeomnibusse gewesen. Anfangs haben je zwei Pferde eine Doppelstockbahn gezogen. Zwecks Rentabilität sind später einstöckige Wagen von jeweils einem Pferd gezogen worden. 1888 bis 1904 hat es in Frankfurt drei Arten von Schienenverkehr gegeben: Pferdebahnen, Dampfbetrieb sowie die elektrische Straßenbahn. Pferdefahrzeuge sind zu Beiwagen für die Elektrotram umgebaut worden.

Leserzuschrift von Christian Müller


Artikel geschrieben von BahnInfo Leserzuschrift
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen