Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Fahrzeugvorhersage, Kursdaten etc.. für Nürnberg, Fürth und Erlangen
geschrieben von TimBarthel 
Für die, die es noch nicht kennen: start.bambusclan.de.

Auf der Website haben User folgende Möglichkeiten:
- Im Voraus wissen, welches Fahrzeug die Station anfährt (Mit Bild und Beschreibung).
- Live abfragen, welche Fahrzeugnummer, wo unterwegs ist. (z.B. E-Bus, modernisierte Tram)
- Live abfragen, welche Fahrzeugnummern auf einer bestimmten Linie unterwegs sind.
- Echtzeit Fahrtverläufe mit vorherigen und künftigen Fahrten bis zum Kursende sehen (Bus,Tram).
- Aktuell nur für Straßenbahnen: Fahrzeugliste mit aktuellen Status der jeweiligen Fahrzeugnummern live sehen.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.2018 19:01 von TimBarthel.
Richtig klasse, dieses Projekt! Gefällt mir alles in allem sehr gut, so etwas hatte in der Art hatte ich mir schon häufiger gewünscht. Mir war bisher gar nicht bewusst, dass die VAG die Daten in dem entsprechenden Umfang bereitstellt.

Verbesserungsvorschläge meinerseits:
- Bei den Abfahrten für Haltestellen würde ich mir auch die Darstellung der planmäßigen Abfahrtszeit wünschen, am besten neben der Angabe "Püntklich" bzw. "+x Min."
- Die "korrekten" Bezeichnungen für die Fahrzeuge anstatt scherzhafter Bezeichnung. Zumindest im Rahmen eines "ernsthaften Modus", auf den man umschalten kann.
@U-Bahn-User

Danke für dein Feedback.
Zum Thema Daten: Die VAG stellt die Daten in diesem Umfang leider nicht zur Verfügung. Das Programm ist eher eine Zusammenstellung verschiedener APIs der VAG und eigenen Bemerkungen.

Zu den Abfahrten:
Das mit den Sollzeiten haben wir bereits vor.

Fahrzeugbezeichnungen:
Wir schauen mal, wie wir das mit den "scherzhaften Bezeichnungen" machen. Wie stellst du dir die "ernshaften Bezeichnungen" denn genau vor?
Zitat
TimBarthel
Die VAG stellt die Daten in diesem Umfang leider nicht zur Verfügung. Das Programm ist eher eine Zusammenstellung verschiedener APIs der VAG und eigenen Bemerkungen.

Das ist mir durchaus bewusst, wollte damit keinesfalls in Abrede stellen, wie viel Arbeit du/ihr da noch reinstecken musstet, um zu diesem Ergebnis zu kommen. :) Hätte nur nicht damit gerechnet, dass die Web-API der VAG gewisse Details wie etwa die Fahrzeugnummer zur Verfügung stellt.

Zitat
TimBarthel
Fahrzeugbezeichnungen:
Wir schauen mal, wie wir das mit den "scherzhaften Bezeichnungen" machen. Wie stellst du dir die "ernshaften Bezeichnungen" denn genau vor?

Dachte dabei zunächst an die genaue Fahrzeugbezeichnung. Sehe aber ein, dass man damit im Zweifelsfall eher wenig anfangen kann. Vielleicht so etwas in der Art wie "MAN Gelenkbus, Erdgas, Baujahr 2012" o.ä., gerne passend abgekürzt. Evtl. auch noch Ausstattungsdetails hinzugefügt, "mit Klima", "rote Sitze" o.ä. Dann kann man sich denke ich recht schnell auch ohne Foto ein ungefähres Bild im Kopf machen.
Zitat
U-Bahn-User
Dachte dabei zunächst an die genaue Fahrzeugbezeichnung. Sehe aber ein, dass man damit im Zweifelsfall eher wenig anfangen kann. Vielleicht so etwas in der Art wie "MAN Gelenkbus, Erdgas, Baujahr 2012" o.ä., gerne passend abgekürzt. Evtl. auch noch Ausstattungsdetails hinzugefügt, "mit Klima", "rote Sitze" o.ä. Dann kann man sich denke ich recht schnell auch ohne Foto ein ungefähres Bild im Kopf machen.

Bei den Daten wird doch durch unsere Kooperation auch ein Bild des Fahrzeuges angezeigt. Du musst doch nur auf die Wagennummer klicken.
Das sollte doch ausreichend sein oder?
Was die Kurzbezeichnungen angeht werden wir uns dazu mal austauschen.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.2018 20:34 von Dirk Sombrutzki.
Hallo Tim

Danke das du dir diese Arbeit machst Respekt von meiner Seite her

LG michel
@U-Bahn-User

Okay.
Wir arbeiten bereits seit Monaten an derartigen Fahrzeugdetails.
Dann soll es möglich sein, über einen Klick auf die Beschreibung, Details wie Klimaanlage, Sitzfarbe, Bildschirmart, etc... abzufragen.

Dir ist aber hoffentlich klar, dass beim Klick auf die Fahrzeugnummer (z.B.: VAG 993) ein Bild erscheint.
Hallo Tim,

die Seite ist ja ein Traum für Bus- und Bahnfreaks wie mich. 857 auf dem 61/62 heute hielt ich für einen sicheren Bug, als er mir dann tatsächlich entgegenkam war ich umso erstaunter. Einen Vorteil habe ich mir bei der Hitze heute schon zunutze gemacht: Der Bus für meine Heimfahrt wäre 684 gewesen, da ich aber sah, dass 10 Minuten später der vollklimatisierte 691 fahren sollte, entschied ich mich dazu, die paar Minuten mehr für eine gut gekühlte Fahrt in Kauf zu nehmen. Auch sonst wird der "Fang" von den E-Bussen oder der neuen MANs zum Kinderspiel.

Zu den Scherznamen: Mehr, mehr, mehr, musste bei 666 schon schmunzeln ;)
Auch wenn ich teils andere Ansichten habe was den Schrottgrad angeht finde ich, dass ihr die Namen beibehalten solltet.

Für eine optionale ernsthafte Funktion:

1. Hersteller (MAN - MB - Solaris - ...)
2. grob den Typen (bei MB: Citaro (II/2) (G), bei Solaris: U12/18 II/III/IV, bei MAN: LC für Lion's City (G))
3. Antrieb (CNG - Electric - Hybrid - Gar nix anstelle von Diesel)
4. Baujahr
5. Matrix (g für Grün, o für orange, w für weiß)
6. Design (VAG neu für das ab 2013 verwendete, VAG alt für das bis 2013 verwendete, infra, ESTW)

Ein paar Beispiele:

Bei 671 MAN LC G 2009 o VAG alt
Bei 691 MB C2 G 2012 o VAG alt
Bei 631 Solaris U18 IV 2017 w VAG neu
Bei 110 Solaris U12 IV Electric 2018 w VAG neu
Bei 993 MAN 2018 w VAG neu

Bitte keine Werbungen, das sprengt den Rahmen.

Verbesserungsvorschläge:
Weitet das Ganze wenn möglich auch auf die U-Bahn aus, zumindest mit Fahrzeugnummern. Mit einem 135661 als Fahrzeugnummer für einen DT 3(F) weiß ich leider nichts anzufangen.
Sonst schließe ich mich dem U-Bahn-User an, es wäre schön, wenn die Planabfahrtszeit neben der Echtzeit steht.

Mehr fällt mir nicht ein, ich bin echt sehr zufrieden.

Viele Grüße Silberling
Ich plädiere für Kennzeichnung der Fahrzeuge mit Fahrgastklimaanlage :D
Vielleicht die mit Klima in blauer Schrift, die ohne schwarz.
@Silberling

Es freut uns, dass dir die Website gefällt.
Du kannst dir in Zukunft zu 99% sicher sein, dass das Fahrzeug, welches in den Abfahrten steht, auch wirklich kommt (außer Ausfall etc...).

Das mit den U-Bahnen ist ein großes Thema bei uns.
Wir haben von einigen Monaten angefangen, jeweils die angeblichen Fahrzeugnummern wie z.B. 135661 jedes Mal zu notieren. Leider kamen wir dann zu der Erkenntnis, dass diese Fahrzeugnummern nichts mit dem tatsächlichen Fahrzeug gemeinsam haben. Wir geben aber nicht auf und bleiben weiter dran.

Das mit den Beschreibungen prüfen wir derzeit.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 20.06.2018 21:56 von TimBarthel.
Tolles Projekt, hochinteressant für jeden ÖPNV interessierten!
Ich finde dieses Projekt Super!!

Des einstige was mir noch fehlen würde is Informationen vorher dami ich vlt. wissen kan wo z.B der Infra e-Bus heut Nachmittag fährt...

Und nochwas wen ich zur Fahrzeug Abfrage und dan die Wagennummern der InfraFürth angeben will kommt immer eine 1 Davor also wen ich Wagen 349 haben möchte muss ich schreiben 1349. Kan man dies noch vereinfachen?

VG
InfraFan
Zitat
InfraFan
Des einstige was mir noch fehlen würde is Informationen vorher dami ich vlt. wissen kan wo z.B der Infra e-Bus heut Nachmittag fährt...

dazu musst du dir dann eine Glaskugel kaufen. Das weiß ja selbst die Werkstatt zum Großteil erst kurz vorher.

Zitat

Und nochwas wen ich zur Fahrzeug Abfrage und dan die Wagennummern der InfraFürth angeben will kommt immer eine 1 Davor also wen ich Wagen 349 haben möchte muss ich schreiben 1349. Kan man dies noch vereinfachen?

das dürfte nicht so ohne weiteres gehen da die Fahrzeuge im RBL alle vierstellige Wagennummern haben und das System auch nur diese überträgt.

Grüßle,
der Werkstattmeister
@InfraFan eine Vorhersage der Busse ist leider erst 20 minuten vor dem Ausrücken des Busses möglich. Du kannst die jedoch ansehen, zu welchen Zeiten der Infra E-Bus Üblicher weise fährt, denn die Einsatzzeiten sind meißt gleich. (meistens morgens 4-8:30 auf linie 67; nachmittags ab ca. 15-18:15 auf linie 175).

Was die 1 betrifft, wir haben nicht die Absicht, die 1 zu entfernen, da diese Änderung ein wenig sinnlos erscheinen würde.

Grüße
Manuel Silanar
Zitat
TimBarthel
eine Vorhersage der Busse ist leider erst 20 minuten vor dem Ausrücken des Busses möglich

Das ist so nicht richtig. Eine Vorhersage ist erst ab dem Moment möglich, in dem sich der Bus im RBL-System angemeldet hat.
Dies sollte beim Ausrücken normalerweise so 15 - 20 Minuten vorher sein. Muss es aber nicht. Es gibt auch genug Fahrer die
erst ganz kurz vor dem Ausrückzeitpunkt am Fahrzeug sind. Und bei den Auftragsunternehmern geschieht dies häufig sogar
erst beim Eintreffen an der Anfangshaltestelle.

Zitat
TimBarthel
Du kannst die jedoch ansehen, zu welchen Zeiten der Infra E-Bus Üblicher weise fährt, denn die Einsatzzeiten sind meißt gleich. (meistens morgens 4-8:30 auf linie 67; nachmittags ab ca. 15-18:15 auf linie 175).

Der infra E-Bus hat festgelegte Kurse auf denen er zum Einsatz kommt. Früh fährt er zwischen 04:52 und 08:33 Uhr auf der Linie 67.
Nachmittags ist er auf der Linie 175 zu finden. Hier gibt es verschiedene Kurse die je nach Dauer des Ladevorgangs ausgewählt
werden. Hauptsächlich fährt der dabei zwischen 15:25 und 18:13.

Grüßle,
der Werkstattmeister



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.06.2018 09:07 von werkstattmeister.
Eine Bitte hätte ich noch kan man dies Ausbessern mit O530/C2/MAN NL 360/Solaris nU12IV anstatt Schwerer fall oder MAN Mittel Schrott, Moderner Benz!
Danke

VG
InfraFan
@InfraFan

Da über den Link in der Wagennummer sowieso ein genaues Bild des Busses zu sehen ist, finden wir das etwas unnötig. Die Bezeichnungen dienen eher für eine grobe Einschätzung und einen schnellen Überblick.
Also ich muss sagen, ich finde sowohl Idee, als auch Umsetzung spitze! Die verschiedenen Datenquellen derart konsistent zu verbinden - chapeau!

Das einzige, was auch mir leider ziemlich aufstößt sind tatsächlich die Fahrzeugbezeichnungen. Ich will euch nicht zu nahe treten, aber das klingt sowohl teils einfach unprofessionell, ist andererseits aber oft auch leider wenig informativ (auf den ersten Blick und ohne das Bild zu laden und damit aus der Übersicht zu fliegen). Eine Bezeichnung mit Baureihe, Baujahr und grober Ausstattung (Bspw. "MAN, Bj. 2017, Solo, CNG, :snowflake:") wäre m.Mn. wesentlich differenzierter und sinnvoller!
Es kann ja meinetwegen z.B. noch eine Farbskalierung (Farbiger Punkt o.ä.) nach subjektiver Fahrzeugqualität direkt daneben stehen oder eben beim Klick auf Details noch ausführlicher dargelegt werden.
Also nicht falsch verstehen - die grundsätzliche Idee hinter so einer Einstufung ist nämlich garnicht mal so schlecht - ich finde sie einfach nur zu weit in den Vordergrund gerückt (und ggf. fragwürdig arikuliert), während andere Infos genau dort fehlen!

Also - weiter so und Toi Toi Toi!
@kbigo

Die genauen Fahrzeugdaten für alle Busse sind nun unter der Wagennummer unter der Fahrzeugbeschreibung abrufbar.
Jetzt solltest du zufrieden sein.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.07.2018 12:48 von TimBarthel.
Das einzige was noch fehlt sind die Daten von DB Bahn Frankenbus, so kommt nämlich wenn man als Haltestelle "Am Zollhaus" eingibt das dort leider nichts abfährt... (upsi)

Ansonsten nicht schlecht, Jetzt weiß ich wenigstens auch wo der IceTigers Bus immer rum fährt :D

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen