Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Sitze absurd
geschrieben von Daniel Vielberth 
Sitze absurd
16.04.2021 13:54
Hallo allseits,

nachdem ich derzeit meine offline-Verzeichnisse umsortiere, sind u.a diese Absurditäten wieder aufgetaucht. Hier war man sich wohl nicht ganz einige, welches Design des ehemalige 1. klasse-Abteil künftig bekommen soll...









PS: Bei der U-Bahn hat es doch auch mal einen DT1 mit Stoffbezügen gegeben, weiß einer zufällig noch welcher Wagen das war?

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Jetzt live: Sommer-Urlaub 2021 - Das Superspreader-Event
Re: Sitze absurd
16.04.2021 16:53
Zitat
Daniel Vielberth


PS: Bei der U-Bahn hat es doch auch mal einen DT1 mit Stoffbezügen gegeben, weiß einer zufällig noch welcher Wagen das war?

Bilder wären davon auch interessant falls da noch jemand welche hat - ich weiß allerdings wenn mich meine Erinnerung nicht ganz trügt das damals beim Stoffbezug DT1 sogar die Armlehnen diesen Bezug trugen..., weitere Frage die mir auf der Zunge brennt, welche Nummer war eigentlich der DT1 Tanzwagen? (Ggf Bilder?)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.04.2021 16:56 von Christian0911.
Re: Sitze absurd
18.04.2021 00:35
Zitat
Christian0911
Bilder wären davon auch interessant falls da noch jemand welche hat - ich weiß allerdings wenn mich meine Erinnerung nicht ganz trügt das damals beim Stoffbezug DT1 sogar die Armlehnen diesen Bezug trugen..., weitere Frage die mir auf der Zunge brennt, welche Nummer war eigentlich der DT1 Tanzwagen? (Ggf Bilder?)

Meinst du zufällig 435/436? Der fiel mir bei meinen Besuchen vor 2000 immer dadurch auf, dass hinter den Türen immer eine Sitzreihe fehlte, was wie eine versuchsweise Angleichung an die DT2 aussah und es wohl auch sein sollte. Leider habe ich nie die Zeit gefunden, einmal gezielt auf 435/436 zu warten und diesen dann ausgiebig zu fotografieren. Auch frage ich mich, warum bei 435/436 die ganzen Sitzreihen rausgenommen worden sind und nicht wie beim DT2 um einen Platz verkürzt worden sind. Jetzt wo ich das hier gerade schreibe, kommt mir gerade die Idee für ein Sitz-Redesign bei den DT1 im Stil der DT2 auf. Wenn ich Ahnung von Photoshop hätte, würde ich jetzt eine Animation davon erstellen. DT1 mit DT2-Sitzen.
Re: Sitze absurd
18.04.2021 06:41
Zitat
Jan Gnoth


Meinst du zufällig 435/436? Der fiel mir bei meinen Besuchen vor 2000 immer dadurch auf, dass hinter den Türen immer eine Sitzreihe fehlte, was wie eine versuchsweise Angleichung an die DT2 aussah und es wohl auch sein sollte. Leider habe ich nie die Zeit gefunden, einmal gezielt auf 435/436 zu warten und diesen dann ausgiebig zu fotografieren. Auch frage ich mich, warum bei 435/436 die ganzen Sitzreihen rausgenommen worden sind und nicht wie beim DT2 um einen Platz verkürzt worden sind. Jetzt wo ich das hier gerade schreibe, kommt mir gerade die Idee für ein Sitz-Redesign bei den DT1 im Stil der DT2 auf. Wenn ich Ahnung von Photoshop hätte, würde ich jetzt eine Animation davon erstellen. DT1 mit DT2-Sitzen.

Ja wenn mich nicht alles täuscht war das diese Wagennummer, der so genannte Tanzwagen.

Vllt hat ja doch jemand irgendwo Fotos davon ich gebe die Hoffnung nicht auf.

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Hallo allseits,

jetzt wo ich die Nummer lese denke ich auch das er der war. Der "Tanzwagen" hätte m.W. zwei zustände, einen wo man am Boden noch die Flächen wo ursprünglich die Kästen der Sitze waren, als Stückelungen das Bodenbelag sehen konnte, später wars es dann eine durchgehende Fläche. Das Sitzgefühl auf diesen Plätzen fand ich immer unangenehm man saß dort so ungeschützt in den Raum hinein, etwas, was man heute wieder bei den redesigneten Trambahnen hat. Damals dachte ich, man habe das gemacht, damit die Reinigungswägelchen bzw. deren große Maschinen der Bahnsteigputzkräfte besser transportiert werden konnten., zumindest nutzten die als einzige die Fläche sinnvoll...

Ob man unter Nutzung von N8-Sitzen halbe Sitzbänke auch für die U-Bahn hätte realisieren können, weiß ich nicht, wahrscheinlich schon, da ich selber aber kein Fan der halben Sitze im U-Bahnbereich bin, und zumindest wenn ich es sehe auch die wenigsten Kinderwagenbesizer diese so nutzen, wie sie gedacht waren, ist das ein Design, das gerne wieder verworfen werden darf.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Jetzt live: Sommer-Urlaub 2021 - Das Superspreader-Event



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.04.2021 23:08 von Daniel Vielberth.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen