Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Womit wohin an die Ostsee?
geschrieben von DerMaxi 
Meine Freundin und ich wollen an die Ostsee. Mit der Bahn oder mit dem Bus, nur mit dem Auto nicht. Welchen Ort sollten wir in Betracht ziehen? Und kennt ihr keine gute Übernachtungsmöglichkeit? Kann ruhig hochwertiger sein. Hauptsache erholsam.
Timmendorfer Strand von Lübeck aus sehr gut mit der RB zu erreichen.
Dasselbe gilt für Travemünde, Scharbeutz, Haffkrug, Sirksdorf und Großenbrode, alle haben einen Bahnhof nur so 1km (oder weniger) vom Strand. Aber leider muss im Winter in Lübeck umgestiegen werden. Nur nach Puttgarden kann man zur Zeit direkt ab Hamburg fahren. Die ICs halten auch in Oldenburg, von wo es Busse nach Weißenhäuser Strand (...hochwertig...) oder Heiligenhafen gibt. Oder halt an die Nordsee fahren - Westerland ist auch hochwertig...
Scharbeutz finde ich persönlich auch sehr gut. Vielleicht wart ihr auch noch nicht in Grömitz oder Warnemünde? Am besten schaut ihr euch mal auf so Seiten wie beispielsweise [www.aja.de] um. Dort könnt ihr individuell nach eurem Geschmack suchen und entsprechend selektieren.
Ich kann Kühlungsborn (mit Dampflok), Graal-Müritz und Ribnitz-Damgarten empfehlen
Zitat
PassusDuriusculus
Ich kann Kühlungsborn (mit Dampflok), Graal-Müritz und Ribnitz-Damgarten empfehlen

Die Reise nach Kühlungsborn mit dem Molli ist natürlich das Highlight schlechthin. Da fühlt man sich zurückversetzt in eine ganz andere Zeit. Kann ich jedem uneingeschränkt empfehlen. Außerhalb der Hauptsaison sollte sich dort auch eine Übernachtungsmöglichkeit für jeden Geldbeutel finden. (RB ab Wismar oder Rostock bis Bad Doberan und weiter mit dem Molli über Heiligendamm nach Kühlungsborn)

Außerdem kann ich die Insel Usedom empfehlen: Peenemünde, Trassenheide, Koserow, Bansin, Heringsdorf, Ahlbeck, Swinemünde - überall gibt es so viel zu entdecken und jedes der Seebäder hat seinen eigenes Flair. (Usedomer Bäderbahn ab Stralsund bzw. Züssow via Wolgast)

Wer es etwas städtischer mag, dem sei Rostock mit seinem Ostseebad Warnemünde empfohlen und auch das verschlafene Stralsund hat im Winter seinen Reiz (HanseDom, Ozeaneum). Allerdings gibt es in Stralsund keinen klassischen Ostseestrand.


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen