Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktualität und Richtigkeit der Fahrgastinformation II
geschrieben von Alter Köpenicker 
Will/wollte man nicht analog zur U-Bahn beim 186er die Ansage beim Einsteig (!) "Bus nach xyz" testen?
Zitat
micha774
Will/wollte man nicht analog zur U-Bahn beim 186er die Ansage beim Einsteig (!) "Bus nach xyz" testen?

Warum erkundigt man sich nicht einfach bei den Kollegen der Straßenbahn nach den Testergebnissen? Haben die die schon weggeworfen? Mir kommt es langsam so vor, als wäre die BVG eine bessere Versuchsanstalt. Ich verstehe auch nicht, was es da schon wieder zu testen gibt; entweder man schaltet so eine Ansage oder man läßt es bleiben. Ich glaube kaum, daß die Londoner Verkehrsbetriebe die Sache großartig getestet haben, bevor diese Ansage ertönte.
...der VBB liefert mal wieder falsche Daten, obwohl nichts fährt, ist alles superduper pünktlich.


Jetzt ist aber die Information zur Linieneinstellung unter jeder Fahrt vorhanden.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Zitat
TobiBER
...der VBB liefert mal wieder falsche Daten, obwohl nichts fährt, ist alles superduper pünktlich.


Warum wird da auf Berlin hingewiesen?
Steht bei Hönow etwa Brandenburg?
Zitat
micha774
Zitat
TobiBER
...der VBB liefert mal wieder falsche Daten, obwohl nichts fährt, ist alles superduper pünktlich.


Warum wird da auf Berlin hingewiesen?
Steht bei Hönow etwa Brandenburg?

Nein, aber habe öfter schon Hönow, Hoppegarten gelesen
Zitat
micha774
Zitat
TobiBER
...der VBB liefert mal wieder falsche Daten, obwohl nichts fährt, ist alles superduper pünktlich.


Warum wird da auf Berlin hingewiesen?
Steht bei Hönow etwa Brandenburg?

Vermutlich gibt's Hönow nur einmal im Gegensatz zum Hauptbahnhof.

*******
Dieser Beitrag ist für Sie kostenlos. Er finanziert sich allein aus der Freizeitspende seines Schreibers.
Der U-Bahnhof Hönow liegt in Berlin:



Gruß
Micha


PS.: Auf linien.info benutze ich für die Liniengrafik die GTFS Dateien des VBB => U Hönow und für die Abfahrtzeitentafel die vom VBB bereitgestellte Hafas-API => U Hönow (Berlin). In dieser API (und deshalb auch auf linien.info) werden alle U55 Fahrten angegeben, keine hat den Vermerk für FÄLLT AUS :(




4 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.10.2017 13:10 von Micha.
Man muss übrigens nicht in jedem Zitat dieses riesige Bild der Abfahrtszeiten mitzitieren, danke. :D

Lustig, wie es in Vergessnheit geraten ist, dass der U-Bahnhof Hönow zu Berlin gehört.
In Frankfurt (Main) würde die Station sicher: Hönow Stadtgrenze heißen.

Damit will ich aber nicht sagen, dass man alles von anderen Verkehrsbetrieben/-verbünden sich abschauen sollte.
Zitat
Logital
Vermutlich gibt's Hönow nur einmal im Gegensatz zum Hauptbahnhof.

Naja einen "Berlin Hauptbahnhof" wird es sicher auch nur einmal geben. :P
Zitat
Nahverkehrsplan
Lustig, wie es in Vergessnheit geraten ist, dass der U-Bahnhof Hönow zu Berlin gehört.

Lustig wie du darauf kommst, es wäre in Vergessenheit geraten. Es hat doch niemand behauptet, dass es anders wäre.
Immerhin gibt es in Berlin zwei Hauptbahnhöfe.
Zitat
Alter Köpenicker
Immerhin gibt es in Berlin zwei Hauptbahnhöfe.
Nicht drei?

Hauptbahnhof und Hauptbahnhof (tief) werden doch immer gesondert angegeben.
Zitat
Micha
Der U-Bahnhof Hönow liegt in Berlin
Ist da eigentlich immer noch auf dem Bahnsteig der Automat der Berliner Sparkasse und ca. 10 Meter weiter am Ausgang der von der Sparkasse MOL?
Kundenorientierung null wieder bei der BVG

Steige Gradestr./Tempelh.Weg in den M46 ein, sagt die Fahrerin das sie jetzt links fährt und alle aussteigen müssen. Während sie das sagt überholt der Hintermann und fährt geradeaus Richtung Britzer Damm... ohne Worte.

...und der nächste Bus wiederum fuhr auch links, aber an der Meute vorbei und auch auf den Hof. Also alle in den 170er rein der nur bis Buschkrug fuhr. Herrlich...



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.10.2017 14:23 von micha774.
Zitat
micha774
Steige Gradestr./Tempelh.Weg in den M46 ein, sagt die Fahrerin das sie jetzt links fährt und alle aussteigen müssen. Während sie das sagt überholt der Hintermann und fährt geradeaus Richtung Britzer Damm... ohne Worte.

Was soll da jetzt falsch gelaufen sein? Werde bitte konkret.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Wenn die Fahrerin alle Fahrgäste an der o.g. Haltestelle entlassen hätte wäre es optimal gewesen weil der Hintermann (der den Originalweg nahm) schon zu sehen war.

Aber die Fahrgäste erst nach Abfahrt zu informieren geht in meinen Augen nicht. Dann diese gleich hinter der Ecke am 170er zu entlassen auch nicht.
Macht sie es am Betriebshof oder der o.g. Haltestelle hätte der Ersatzbus (der nicht kam) die Fahrgäste leichter aufnehmen können.

Und das der dritte Wagen dann auch links in die Gradestr.einbiegt ohne die dort wartenden Fahrgäste auch nur zu beachten geht in meinen Augen gar nicht. Deshalb sind die meisten mit dem 170er zur U-Bahn gefahren.
Ah, danke für die präzisen Infos! Die Busse hatten was geschildert?

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
M46 U Britz-Süd
170 Britz, Buschkrug nach entsprechender Anordnung der Leitstelle mit Nennung der dreistelligen Zielnummer.
Im Gegensatz zum gestrigen Chaos an der Invalidenstraße wegen der Baustelle dort, läuft der Informationsfluss für die Fahrgäste der M1 wegen der Baustellensperrung U Eberswalder Str. <> Pankow Kirche meines Erachtens besser.

Am Rosenthaler Platz und auch an der Tram selber wurden "M1 U-Bhf Eberswalder Straße" geschildert. An der "Endstation" selber wurde darauf hingewiesen, dass die Ersatzbusse ab "U Eberswalder Str. / Pappelallee" abfahren und die Tram jetzt weiter nach "Weißensee, Sulzfelder Str." fährt. Das wurde dann wiederum an der Tram, den Daisys und an den Anzeigen in der Tram angezeigt und die Fahrgäste wussten gut Bescheid.

Wie findet ihr es im Endeffekt, dass die BVG nun auch das tatsächliche Ziel anzeigt? Meines Erachtens funktioniert es besser. Da hatten wir schon ganz andere Situationen...

-----------
Tscheynsch hier vor Ju-Tu wis Sörvis tu Exebischn-Raunds änd Olümpick-Staydium



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.10.2017 17:37 von LariFari.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen