Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos Berlin+Brandenburg 1. Quartal 2021
geschrieben von Philipp Borchert 
[www.bahninfo-forum.de]

Ist das etwa die Innenseite der LED-Seitenmatrix?
Zitat
GraphXBerlin
[www.bahninfo-forum.de]

Ist das etwa die Innenseite der LED-Seitenmatrix?

Ja
Die sind sogar nach unten klappbar habe ich gesehen. (Zumindest gibt es unten Scharniere)
Damit könnte man die Anzeigen vermutlich auch von Außen sichtbar machen.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.01.2021 20:49 von Knut Rosenthal.
Genau das frage ich mich gerade. Ob man die Seiten vertauscht hat. Genau so eine schöne farbige TFT-Anzeige vermisse ich an Front und Seite!!
Zitat
GraphXBerlin
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Bumsi
Ach ja, sehe auch gerade, dass Baumschulenweg der Ortsteil und keine Straße ist.

Ganz herzlich willkommen in Berlin.

Zitat
Bumsi
Na dann werde ich mich beim nächsten Mal bemühen "in Baumschulenweg" zu schreiben.

Vielen Dank, das ist sehr löblich.
Ehrlich gesagt wußte ich das bis eben auch noch nicht (trotz 48jähriger Zugehörigkeit zu Berlin [West])
Ist ja auch einmalig / ungewöhnlich einen vermeintlichen Weg als Ortsteil zu benennen. Aber man soll ja auch nie aufhören zu lernen ;-)

Auf den ersten Blick mag es ungewöhnlich aussehen, aber ein Ortsname mit ...weg, ist eigentlich nicht anders, würde ich sagen, als mit ..wald, ...feld, ..burg oder ...berg, .

Natürlich gibt es auch Beispiele für Ortsnamen mit ..weg auf der angelsächsischen Insel: Holloway zum Beispiel.

IsarSteve
Zitat
UndergroundBerlin
Hier ein Video und ein Foto von mir zum Einsatz der neuen BR 483/484 auf der S47. Klick zum Video!

Sehr schön umgesetzt und qualitativ top! Vielen Dank!
Bei den ganzen Fotos der 484/483 frage ich mich ob ihr da alle in der Gegend wohnt, oder einfach gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen habt.
Ausgangsbeschränkungen sind keine Ausgangssperre. Mit Fotoapparat spazieren gehen ;-)
Zitat
BusUndBahnAusBerlin
Bei den ganzen Fotos der 484/483 frage ich mich ob ihr da alle in der Gegend wohnt, oder einfach gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen habt.

Selbstverständlich wohne ich da. Vor zehn Jahren, als ich meine 'eigene' Wohnung bezogen habe, wusste ich schon, dass eines Tages Neufahrzeuge nach Spindlersfeld fahren würden. Und dass ich irgendwann nur in 'meiner' Gegend werde spazieren gehen dürfen und beides zeitlich zusammen treffen würde.

"Natürlich bin ich Tourist, oder glauben Sie etwa, ich wohne hier?!"

****
Serviervorschlag
Zitat
BusUndBahnAusBerlin
Bei den ganzen Fotos der 484/483 frage ich mich ob ihr da alle in der Gegend wohnt, oder einfach gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen habt.

Aber dafür sehr schön umgesetzt und qualitativ top! haha..

Ich kann für mich sagen, dass ich an keinem Bahnhof länger als auf den nächsten Zug gewartet habe. Das kann ich mit meinen Fotos bestätigen. Ich bin in Bewegung geblieben und habe mich von anderen ferngehalten, außer in den Zügen, wo sich andere in meine Nähe gesetzt haben.
Einige der vertrauten Gesichter aus diesem Forum und anderswo waren gestern unterwegs, einige gaben vor, nicht da zu sein. Alle hatten Masken auf, aber das war bei einigen der anderen Fahrgäste nicht der Fall.
Ich war nicht länger als 1:30 Stunden Friedenau > Johannisthal u. zurück unterwegs.

IsarSteve
Zitat
BusUndBahnAusBerlin
Bei den ganzen Fotos der 484/483 frage ich mich ob ihr da alle in der Gegend wohnt, oder einfach gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen habt.

Wir wohnen alle dort, in einer großen WG. Man hat die Prototyp-Strecke auch extra deswegen so ausgewählt, damit wir keine weite Anreise haben. Herr Buchner wohnt übrigens auch bei uns, er kocht immer lecker für alle.
Zitat
andre_de
Wir wohnen alle dort, in einer großen WG. Man hat die Prototyp-Strecke auch extra deswegen so ausgewählt, damit wir keine weite Anreise haben. Herr Buchner wohnt übrigens auch bei uns, er kocht immer lecker für alle.

Vielen Dank für Eure vielen schönen Bilder von der neuen S-Bahn. Und von dieser sonst ja kaum beachteten Bahnstrecke. Ich habe in Niederschöneweide und Oberspree meine Kindheit verbracht. Kannte damals dort jeden Stein und die Überquerung das Bahndammes nach Oberspree gehörte zu unseren Mutproben.

Und auch vielen Dank für die Bilder vom Liebhaber der 485er:

Zitat
485er-Liebhaber
Ich möchte euch lieber die E Busse auf den Taxilinien in der vergangenen Nacht zeigen:
...
in Falkenberg der N97

Schade, dass ich das nicht vorher gewusst und auch in der Sylvesternacht nicht bemerkt habe. Sonst wäre ich mal hingegangen. Wie hat denn der Ebus am Barnimplatz gewendet?

Gruß
Micha


Zitat
BusUndBahnAusBerlin
Bei den ganzen Fotos der 484/483 frage ich mich ob ihr da alle in der Gegend wohnt, oder einfach gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen habt.

Wir wollten halt alle in frischer Luft in Bewegung sein und am besten bewegt man sich in der 483/484, außerdem schmeckt die Berliner Luft in Spindlersfeld immer noch am besten.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.01.2021 00:49 von Bumsi.
Zitat
Micha
Zitat
andre_de
Wir wohnen alle dort, in einer großen WG. Man hat die Prototyp-Strecke auch extra deswegen so ausgewählt, damit wir keine weite Anreise haben. Herr Buchner wohnt übrigens auch bei uns, er kocht immer lecker für alle.

Vielen Dank für Eure vielen schönen Bilder von der neuen S-Bahn. Und von dieser sonst ja kaum beachteten Bahnstrecke. Ich habe in Niederschöneweide und Oberspree meine Kindheit verbracht. Kannte damals dort jeden Stein und die Überquerung das Bahndammes nach Oberspree gehörte zu unseren Mutproben.

Und auch vielen Dank für die Bilder vom Liebhaber der 485er:

Zitat
485er-Liebhaber
Ich möchte euch lieber die E Busse auf den Taxilinien in der vergangenen Nacht zeigen:
...
in Falkenberg der N97

Schade, dass ich das nicht vorher gewusst und auch in der Sylvesternacht nicht bemerkt habe. Sonst wäre ich mal hingegangen. Wie hat denn der Ebus am Barnimplatz gewendet?

Gruß
Micha

Wieder ein sehr schön umgesetztes Bild in Top-Qualität und Dank auch an den Busfahrer für das pünktliche Erscheinen.... . . . .

IsarSteve
Zitat
BusUndBahnAusBerlin
Bei den ganzen Fotos der 484/483 frage ich mich ob ihr da alle in der Gegend wohnt, oder einfach gegen die Ausgangsbeschränkungen verstoßen habt.

Wr sind hier nicht in Sachsen oder der Grafschaft Bentheim.

T6JP
Zitat
Micha
Und auch vielen Dank für die Bilder vom Liebhaber der 485er:

Schade, dass ich das nicht vorher gewusst und auch in der Sylvesternacht nicht bemerkt habe. Sonst wäre ich mal hingegangen. Wie hat denn der Ebus am Barnimplatz gewendet?

Sehr gerne!
Größere Busse hatte ich schon wie letztes Jahr vermutet, aber nach dem E-Bus auf dem N96 sind wir dann doch paar Linien abgeklappert. Habe ehrlich gesagt auch null an E-Busse gedacht. Es wurde über Ahrensfelde/Stadtgrenze gedreht, der Bus kam dadurch natürlich auch immer zu spät Richtung Falkenberg.

Zitat
IsarSteve
Wieder ein sehr schön umgesetztes Bild in Top-Qualität und Dank auch an den Busfahrer für das pünktliche Erscheinen.... . . . .

Danke dir! Der Fahrer war sehr freundlich (hätte nicht Anhalten müssen).

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Den Schnee sollte man gleich mal nutzen:




Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2021
Zitat
485er-Liebhaber
Den Schnee sollte man gleich mal nutzen:

Genau!


2x Oberspree






1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.01.2021 16:28 von Joe.
Schöne Bilder. Top!

LG

Im Untergrund liegen Tunnel ;-)
Zitat
Untergrundratte
Schöne Bilder. Top!

Top? Ich finde unten wirklich besser, weil sehr spontan.

IsarSteve
Und noch zwei Winterbilder.

grüße merlinbt01



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 03.01.2021 17:39 von merlinbt01.


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen