Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Letzte Einheit F79
geschrieben von Bahnmeier 
Re: Letzte Einheit F79
27.05.2021 23:46
Tja, dabei haben einige Züge der 481/482 neue Türen bekommen.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Re: Letzte Einheit F79
27.05.2021 23:59
Zitat
Henning
Zitat
Slighter
Zitat
Rob
Naja, die Modernisiereung der 481 ist eher eine Ertüchtigung und da liegt die Prio zum Glück nicht auf der Kosmetik sondern auf der Substanz. Gut so.
@Henning: Die 481 erhält dabei übrigens auch eine neue Türsteuerung.

Die Innenraumbeleuchtung wurde doch auch angepasst, oder?

@Henning: Konntest du schonmal mit einem modernisierten 481 fahren?

Ich bin noch nie mit einem modernisierten 481er fahren, da ich das letzte Mal im September 2018 in Berlin war. Aber auf Youtube gibt es genug Videos von den modernisierten 481er.

Mit neuer Türsteuerung meine ich z. B. wie bei den F7xE, A3E und GI/1E, die von Griffe auf Knöpfe umgerüstet wurden. Das ist bei den 481er und F79er nicht der Fall.

Was sollte am Lichtkonzept der 481er im Vergleich zu früher verändert worden sein?

Man muss selber mal wissen, wie das ist. Ich bin mal mit einem gefahren bei aufkommenden Gewitter. Von den Lichtverhältnissen her, fühle ich mich in den modernisierten Zügen wesentlich wohler.
Zitat
Henning
Mit neuer Türsteuerung meine ich z. B. wie bei den F7xE, A3E und GI/1E, die von Griffe auf Knöpfe umgerüstet wurden.

Die Türsteuerung wurde nur bei der Ertüchtigung der F74 und F76 aufgrund von Forderungen der Aufsichtsbehörden geändert.
Bei den Zügen der Reihen A3-64, A3-66 und GI-1 geschah das schon einige Jahre vor der Ertüchtigung, bei den A3-64/66 betraf das auch die Innenbeleuchtung.

so long

Mario


Re: Letzte Einheit F79
28.05.2021 20:17
Zitat
Henning
Zitat
Slighter
Zitat
Rob
Naja, die Modernisiereung der 481 ist eher eine Ertüchtigung und da liegt die Prio zum Glück nicht auf der Kosmetik sondern auf der Substanz. Gut so.
@Henning: Die 481 erhält dabei übrigens auch eine neue Türsteuerung.

Die Innenraumbeleuchtung wurde doch auch angepasst, oder?

@Henning: Konntest du schonmal mit einem modernisierten 481 fahren?

Ich bin noch nie mit einem modernisierten 481er fahren, da ich das letzte Mal im September 2018 in Berlin war. Aber auf Youtube gibt es genug Videos von den modernisierten 481er.

Mit neuer Türsteuerung meine ich z. B. wie bei den F7xE, A3E und GI/1E, die von Griffe auf Knöpfe umgerüstet wurden. Das ist bei den 481er und F79er nicht der Fall.

Was sollte am Lichtkonzept der 481er im Vergleich zu früher verändert worden sein?

Wenn du noch nie mit einem 481-Redesign gefahren bist, solltest du dich mit irgendwelchen Behauptungen zurückhalten. Die Redesigns haben neue Türflügel (die sind nicht einfach umlackiert worden, sondern tatsächlich neu), sondern auch neue Drucktaster, die nicht mehr wie die alten so schwergängig zu drücken sind, sondern einen guten Druckpunkt haben. Solltest du dir mal auf Fotos anschauen. Es wurde also schon einiges gemacht, inwiefern auch eine neue Türsteuerung verbaut wurde, vermag ich nicht zu beurteilen. Groß können die Änderungen wohl natürlich nicht sein, denn mittlerweile fahren viele Redesigns in Zugverbänden mit den nicht redesignten Vierteln, softwaremäßig scheint es da in der Tat wohl keine Änderungen gegeben zu haben.

Und was bitte meinst du mit das ist beim F79 nicht der Fall? Die hatten ursprünglich auch Klinken wie die F76, und wurden im Zuge der Zugabfertigung durch den U-Bahnfahrer auf Drucktaster umgerüstet.

Dennis
Zitat
drstar
Und was bitte meinst du mit das ist beim F79 nicht der Fall? Die hatten ursprünglich auch Klinken wie die F76, und wurden im Zuge der Zugabfertigung durch den U-Bahnfahrer auf Drucktaster umgerüstet.

Die F79 wurden nie auf Drucktaster zur Türbetätigung umgerüstet. Auch die danach gebauten F84 / F87 nicht. Die F90 / F92 haben noch immer die originalen grünen Drücker aus ihrer Bauzeit 1991 bis 1994.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 28.05.2021 22:24 von der weiße bim.
Re: Letzte Einheit F79
28.05.2021 23:51
Zitat
drstar
Und was bitte meinst du mit das ist beim F79 nicht der Fall? Die hatten ursprünglich auch Klinken wie die F76, und wurden im Zuge der Zugabfertigung durch den U-Bahnfahrer auf Drucktaster umgerüstet.

Alle F7x-Serien haben bei der Umrüstung auf ZSA noch die Türgriffe behalten. Bei den Bauarten F74 und F76 wurden erst später bei der Ertüchtigung auf Knöpfe umgerüstet.
Re: Letzte Einheit F79
06.08.2021 10:09
Zitat
Bahnmeier
Laut Linienchronik ist jetzt nur noch eine F79-Einheit im Einsatz. WEiß jemand auf welcher Linie diese eingesetzt wird?

Es gibt sie noch: heute sind 2710/2711 auf der U8 zu finden. Sie laufen in der Zugmitte.
Re: Letzte Einheit F79
15.10.2021 17:08
Zitat
tack
Es gibt sie noch: heute sind 2710/2711 auf der U8 zu finden. Sie laufen in der Zugmitte.

Auch der ist jetzt abgestellt, es gibt damit keinen F79 mehr im Linieneinsatz.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
@B-V 3313:

Woher hast du diese Info? Laut Linienchronik ist diese Einheit noch im Einsatz!
Re: Letzte Einheit F79
17.10.2021 11:18
Zitat
Bahnmeier
@B-V 3313:

Woher hast du diese Info?

Aus Britz-Süd.

Zitat
Bahnmeier
Laut Linienchronik ist diese Einheit noch im Einsatz!

Schön, aber das ist für mich nun absolut kein Maßstab.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Zitat
B-V 3313

Aus Britz-Süd.

Bahnhöfe reden neuerdings?
Wenn schon wäre es die Bw Britz. :)

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen S-Bahn/BVG) 1868-2022



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.10.2021 12:49 von 485er-Liebhaber.
Re: Letzte Einheit F79
17.10.2021 13:28
Bw Br wäre die korrekte Abkürzung, bei Bw Britz denkt sonst noch jemand an die Gradestraße... ;-)

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: die Farben der U4 und U7 tauschen!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen