Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurzmeldungen März 2017
geschrieben von der weiße bim 
Straßenbahn:
Die schon seit dem Fahrplanwechsel im Dezember gehegte Absicht, auf der Linie M4 (wieder) GT6-Doppeltraktionen einzusetzen, wird seit dem ersten März bei einem Umlauf umgesetzt. Der Zug aus den Wagen 1001 und 1028 war gestern und ist heute bis ca. 20 Uhr unterwegs. Laut Fahrplan dreht er dreimal in Falkenberg, bedient ansonsten immer den Flügel Zingster Straße.

so long

Mario
Zitat
der weiße bim
Straßenbahn:
Die schon seit dem Fahrplanwechsel im Dezember gehegte Absicht, auf der Linie M4 (wieder) GT6-Doppeltraktionen einzusetzen, wird seit dem ersten März bei einem Umlauf umgesetzt. Der Zug aus den Wagen 1001 und 1028 war gestern und ist heute bis ca. 20 Uhr unterwegs. Laut Fahrplan dreht er dreimal in Falkenberg, bedient ansonsten immer den Flügel Zingster Straße.

Wer Fotos machen möchte, sollte dies am Montag tun. Es sollen (nur am Montag) 10 Umläufe als GT-Doppel fahren - mal sehen, ob das klappen wird.
Zitat
samm
Wer Fotos machen möchte, sollte dies am Montag tun. Es sollen (nur am Montag) 10 Umläufe als GT-Doppel fahren - mal sehen, ob das klappen wird.

Das könnte klappen, denn infolge der Bauarbeiten im Weißenseer Weg, in der Langhansstraße, Wisbyer Straße, Stahlheimer Straße und Pappelallee fährt die Linie 12 gar nicht und die M13 komplett mit Flexity in zwei Teilen (Warschauer Straße - Roederplatz - Betriebshof Lichtenberg und Virchow-Klinikum - Björnsonstraße).
Damit ist die Linie M4 die einzige Straßenbahnlinie in Weißensee, nur die 27 tangiert noch die Rennbahnstraße. Aus den GT6 der Linien 12 und M13 werden bis zu elf Doppeltraktionen gebildet.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.03.2017 14:14 von der weiße bim.
Und warum nur am Montag? Was passiert anschließend?

Nur noch für kurze Zeit! Die Original Eisenbahn-Schabeseife der DB - nur echt mit Zitronenduft!
Zitat
Philipp Borchert
Und warum nur am Montag? Was passiert anschließend?

Die Bauarbeiten sind Sonnabend bis Montag, siehe Navi. Ab Dienstag ist alles wieder normal.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.03.2017 14:10 von der weiße bim.
Zitat
der weiße bim
Zitat
samm
Wer Fotos machen möchte, sollte dies am Montag tun. Es sollen (nur am Montag) 10 Umläufe als GT-Doppel fahren - mal sehen, ob das klappen wird.

Das könnte klappen, denn infolge der Bauarbeiten im Weißenseer Weg, in der Langhansstraße, Wisbyer Straße, Stahlheimer Straße und Pappelallee fährt die Linie 12 gar nicht und die M13 komplett mit Flexity in zwei Teilen (Warschauer Straße - Roederplatz - Betriebshof Lichtenberg und Virchow-Klinikum - Björnsonstraße).
Damit ist die Linie M4 die einzige Straßenbahnlinie in Weißensee, nur die 27 tangiert noch die Rennbahnstraße. Aus den GT6 der Linien 12 und M13 werden bis zu elf Doppeltraktionen gebildet.

Soweit so gut - in der Theorie.

In der Praxis erkennt die Zugsteuerung oft genug den zweiten Wagen nicht. Da dauert es oft länger als bei Speeddates bis sich die harmonierenden Pärchen gefunden haben.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.03.2017 16:02 von samm.
Hmm, ist das nicht ein bisschen viel?

Zitat
Verkehrsmeldung von 13:01:
"Geänderte Betriebslage BVG-Straßenbahn Berlin

Linie: 27
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 60
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen S Friedrichshagen < > Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 61
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > Müggelseedamm/Bölschestraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 62
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > S Köpenick. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 63
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen S Köpenick < > Freiheit. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 67
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 68
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen S Köpenick < > Freiheit. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: M1
Linienteileinstellung: Die Linie wird zwischen U Eberswalder Straße Am Kupfergraben eingestellt.
Grund: Behinderung wegen Demonstration

Linie: M4
Linienteileinstellung: Die Linie wird zwischen S Hackescher Markt < > Mollstraße/Otto-Braun-Straße eingestellt.
Grund: Behinderung wegen Demonstration

Linie: M5
Linienteileinstellung: Die Linie wird zwischen Landsberger Allee/Petersburger Straße < > S+U Hauptbahnhof eingestellt.
Grund: Behinderung wegen Demonstration

Linie: M6
Linienteileinstellung: Die Linie wird zwischen S Hackescher Markt < > Landsberger Allee/Petersburger Straße eingestellt.
Grund: Behinderung wegen Demonstration

Linie: M2
Linienteileinstellung: Die Linie wird zwischen S+U Alexanderplatz Mollstraße/Prenzlauer Allee eingestellt.
Grund: Behinderung wegen Demonstration

Linie: 12
Linienteileinstellung: Die Linie wird zwischen Zionskirchplatz Am Kupfergraben eingestellt.
Grund: Behinderung wegen Demonstration"

Beste Grüße
Harald Tschirner
Zitat
Harald Tschirner
Hmm, ist das nicht ein bisschen viel?

... da hat wieder einer geschlafen ...

Zitat
Verkehrsmeldung von 13:01:
"Geänderte Betriebslage BVG-Straßenbahn Berlin

Linie: 27
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 60
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen S Friedrichshagen < > Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 61
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > Müggelseedamm/Bölschestraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 62
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > S Köpenick. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 63
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen S Köpenick < > Freiheit. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 67
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen Freiheit < > Wilhelminenhofstraße/Edisonstraße. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Linie: 68
Unterbrechung: Kein Linienverkehr zwischen S Köpenick < > Freiheit. Je nach Verlauf der Veranstaltung in beiden Richtungen im Zeitraum von 18:30 bis 21:30 Uhr.
Grund: Behinderung wegen Sportveranstaltung

Die Meldung für die Köpenicker Linien waren wohl für das gestrige Union-Spiel gedacht ...
Zitat
bus_sy



Die Meldung für die Köpenicker Linien waren wohl für das gestrige Union-Spiel gedacht ...

Ach so? Na, irgendwie müssen die Leute ja verwirrt werden...;-)

Beste Grüße
Harald Tschirner
Unterbrechung der Regionalbahn 26 zw. Lichtenberg und Strausberg sowie der S5 zw. Lichtenberg und Wuhletalstr. gegen 14.30
nach "Notarzteinsatz am Gleis".... Höhe BÜ Oberfeldstr stand ein Talent und diverse Hilfskräfte herum.
S-bahn fuhr ca 30min später wieder, RB 26 seit ca 20min.

T6JP
Zitat
T6Jagdpilot
S5 zw. Lichtenberg und Wuhletalstr.

Das hätte ich nicht von Dir gedacht.
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
T6Jagdpilot
S5 zw. Lichtenberg und Wuhletalstr.

Das hätte ich nicht von Dir gedacht.

Ich glaub, mit Handy geschrieben, dann passiert sowas schon mal

MfG Holger



[tradibahner.de]


Straßenbahn gestern Abend entgleist:

B.Z.: So schwer ist es, eine entgleiste Tram zu bergen.

"Zielverzeichnis Berlin 2016 - Eine Sammlung" >> Infos bei Facebook "GraphX Berlin"
Zitat
GraphXBerlin
Straßenbahn gestern Abend entgleist:

B.Z.: So schwer ist es, eine entgleiste Tram zu bergen.

"In der Bahn befanden sich glücklicherweise keine Fahrgäste [...]"
Wieso glücklicherweise? Die Gleise gehören zu Vorsortieranlage des Betriebshofes. Bis dahin dürfen Fahrgäste nicht mehr mitfahren.

Viele Grüße
Florian Schulz

--
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.
Zitat
GraphXBerlin
Straßenbahn gestern Abend entgleist:

B.Z.: So schwer ist es, eine entgleiste Tram zu bergen.

Hat die BVG keine eigenen Kräfte (mehr) oder warum muß dazu die Feuerwehr anrücken?

--------------------------------------
Gruß Ronny

besser keine Strassenbahn als keine U-Bahn
Zitat
Florian Schulz
Zitat
GraphXBerlin
Straßenbahn gestern Abend entgleist:

B.Z.: So schwer ist es, eine entgleiste Tram zu bergen.

"In der Bahn befanden sich glücklicherweise keine Fahrgäste [...]"
Wieso glücklicherweise? Die Gleise gehören zu Vorsortieranlage des Betriebshofes. Bis dahin dürfen Fahrgäste nicht mehr mitfahren.

Viele Grüße
Florian Schulz


Bissl leicht ist die Bahn auch geraten:
Zitat
BZ
Etwa 22,5 Tonnen wiegt eine Straßenbahn der BVG ohne Fahrgäste.

Das kann auch kein Zahlendreher oder vertipper sein. Einfach grotiger Journalismus. Richtig wären 50 Tonnen.
Zitat
Ronny_Sommer
Zitat
GraphXBerlin
Straßenbahn gestern Abend entgleist:

B.Z.: So schwer ist es, eine entgleiste Tram zu bergen.

Hat die BVG keine eigenen Kräfte (mehr) oder warum muß dazu die Feuerwehr anrücken?

Irgendwie vermisste ich den BVG-Kran im Video..falls der malade ist oder kein Kranfahrer da-dann mußte wohl die FW ran...

T6JP
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
T6Jagdpilot
S5 zw. Lichtenberg und Wuhletalstr.

Das hätte ich nicht von Dir gedacht.

Nimm es als Fipptehler hin.

Verwirrend kam auf dem Bahnhof Wuhletal noch dazu, das auf einen SEV Ri SRB ab Friedrichsfelde Ost hingewiesen wurde....
der nutzte dort exakt nichts......geschweige wurde den lauernden Fahrgästen verraten, wie sie dort hinkommen.
Sinnvollerweise kam die Ansage noch genau dann, wenn eine Ubahn den Bahnhof befuhr-die war lauter.

T6JP
Zitat
tramfahrer
Zitat
Florian Schulz
Zitat
GraphXBerlin
Straßenbahn gestern Abend entgleist:

B.Z.: So schwer ist es, eine entgleiste Tram zu bergen.

"In der Bahn befanden sich glücklicherweise keine Fahrgäste [...]"
Wieso glücklicherweise? Die Gleise gehören zu Vorsortieranlage des Betriebshofes. Bis dahin dürfen Fahrgäste nicht mehr mitfahren.

Viele Grüße
Florian Schulz


Bissl leicht ist die Bahn auch geraten:
Zitat
BZ
Etwa 22,5 Tonnen wiegt eine Straßenbahn der BVG ohne Fahrgäste.

Das kann auch kein Zahlendreher oder vertipper sein. Einfach grotiger Journalismus. Richtig wären 50 Tonnen.

Es wird ja nicht der ganze Zug angehoben. Und somit sind es nur ca.20t für die ersten beiden Wagenteile.
Das wird man den Journalisten so gesagt haben. Das der daraus gleich eine ganzen Zug verstanden hat ist normal. 100t würde der auch glauben, ohne stutzig zu werden. Die brauchen nur ein paar Daten um eine Storie draus zu machen, ob die stimmen oder nicht.
Zitat
GraphXBerlin
Straßenbahn gestern Abend entgleist:

B.Z.: So schwer ist es, eine entgleiste Tram zu bergen.

Weiß man schon etwas über die Ursache?
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen