Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Reaktivierung von stillgelegten Nebenstrecken
geschrieben von Manfred Erlg 
Die Grünen fordern die Reaktivierung von 18 stillgelegten Nebenstrecken:

>> 05.09.2019

Grüne: Staatsregierung zu zögerlich bei Reaktivierung alter Bahnstrecken

Im vergangenen Jahrhundert wurden viele kleine Bahnstrecken dichtgemacht, gegen das Auto hatten Regionalbahnen oft keine Chance. Nun wollen etliche Kommunen die Zeit zurückdrehen und wieder Bahnverkehr auf dem Land. Doch die Reaktivierung ist schwierig. <<

[www.bayerische-staatszeitung.de]

Derzeit sind drei Reaktivierungen in Planung:

- Verbindung Gessertshausen-Langenneufnach (in Schwaben, bis Ende 2022)
- Strecke Gunzenhausen-Wassertrüdingen (in Mittelfranken, bis Ende 2024)
- Verlängerung der Münchner S-Bahn-Linie 7 von Wolfratshausen bis Geretsried (in knapp zehn Jahren)

Außerdem stuft die Staatsregierung derzeit diese Strecken als "reaktivierungswürdig" ein:

- Volkach-Seligenstadt in Unterfranken (Durchbindung bis Würzburg möglich)
- Dombühl-Wilburgstetten in Mittelfranken (stündlicher Anschluss nach Nürnberg)

Für eine Reaktivierung müssen mindestens 1000 Reisende pro Werktag prognostiziert werden. Bei weniger ist ein Busverkehr wirtschaftlicher und energieeffizienter. Auf der Strecke Gotteszell-Viechtach im Bayerischen Wald gibt es derzeit einen Probebetrieb zwecks Klärung der Fahrgastquote.

--------------------

Die Forderung der Grünen (Anfrage von MdL Dr. Markus Büchler):

Die laufenden Reaktivierungsprozesse sollen durch den Freistaat beschleunigt und gefördert werden auf folgenden Strecken:

- Gesserthausen – Langenneufnach
- Gunzenhausen – Wassertrüdingen
- Wolfratshausen – Geretsried

Der Probebetriebs soll sofort in den Regelbetrieb übergehen zwischen:

- Gotteszell – Viechtach

Sofort reaktiviert werden können die Strecken:

- Volkach – Seligenstadt
- Dombühl – Wilburgstetten
- Türkheim – Ettringen

Der Reaktivierungsprozess kann sofort gestartet werden und rasch zum positiven Abschluss führen auf den Strecken zwischen:

- Fuchstalbahn: Schongau – Landsberg
- Ilztalbahn: Passau – Freyung
- Wiesau–Waldsassen – Bundesgrenze
- Wassertrüdingen – Nördlingen
- Pilsting – Absz. Elsenbach
- Endorf – Obing
- Wasserburg Stadt – Wasserburg Bf
- Saal – Kelheim
- Blankenstein – Marxgrün
- Eisfeld – Coburg
- Wilburgstetten – Nördlingen

[markus-buechler.de]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.09.2019 10:03 von Manfred Erlg.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen