Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Stellwerk für die Gräfenbergbahn
geschrieben von Flauschi 
Hier der Artikel:

[www.nordbayern.de]

Dort ist die Rede von 20 Mio. € die für die Stellwerkserneuerung fehlen.

Läßt sich der Betrieb nicht ohne Stellwerk organisieren, so wie in Bad Kötzting. Dort kreuzen die Züge auch ohne.
Zitat
Flauschi
Hier der Artikel:

[www.nordbayern.de]

Dort ist die Rede von 20 Mio. € die für die Stellwerkserneuerung fehlen.

Läßt sich der Betrieb nicht ohne Stellwerk organisieren, so wie in Bad Kötzting. Dort kreuzen die Züge auch ohne.

Dann sind wir wieder beim Zugleitbetrieb.

Bauarbeiten S-Bahn Nürnberg
Hallo allseits,

Aufgrund geltender Regeln darf aber heutzutage bei solchen Strecken das Sicherungsniveau nur erhöht, nicht aber gesenkt werden, ergo muss dann für unendlich das alte Stellwerk weiter berieben werden, mit allen Konsequenzen die, das hat.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Einfach nur, weil man kann: Neue U21 Gebersdorf - Wolfsfelden
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen