Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
RE83 über Hamburg?
geschrieben von tspndr 
RE83 über Hamburg?
03.06.2019 16:02
Moin,

ich habe letzte Woche zweimal in Hasselbrook eine Diesellok mit Doppelstockwagen hinten dran halten sehen, die an der Seite "RE83 Kiel Hbf über Lübeck Hbf" stehen hatten. Sind dies Umläufe der RB81, die ab Lübeck die Linie wechseln? Und wenn ja, warum steht schon in Hamburg RE83 dran?
Als ehemaliger Möllner weiß ich, dass die stündlichen Züge auf der Linie auch nur Einfach-, höchstens Doppeltraktionen von LINT Zügen sind, ich gehe mal davon aus die Dostos fahren die RE83-Strecke südlich von Lübeck nicht an? Ein einzelner Dosto-Wagen hätte ja schon die gleiche Kapazität.

Beste Grüße,
Tom
Re: RE83 über Hamburg?
03.06.2019 17:06
Das ist ein Verstärker mit eigener Linienbezeichnung. Fährt Mo-Do 17:15 Uhr ab Hbf, Freitags um 15:43.
Zitat
roennie
Das ist ein Verstärker mit eigener Linienbezeichnung. Fährt Mo-Do 17:15 Uhr ab Hbf, Freitags um 15:43.

Und gibt es morgens auch äquivalent in die Gegenrichtung.

________________________
Mit freundlichen Grüßen

Roman Berlin | Der Hanseat
Re: RE83 über Hamburg?
03.06.2019 20:43
Ja Mo-Fr 7:47 Hamburg Hbf an.

Gruss Chr17
Wie schon geschrieben wurde ist das ein Verstärker (meine mich zu erinnern, dass es mal zwei Umläufe waren) für die Fernpendler jenseits von Lübeck, die nach Hamburg wollen. Aus dem Grund fährt der Zug ab Lübeck Hbf auch ohne Halt bis Hamburg Hbf durch.
Zitat
HOCHBAHN-Fan
Wie schon geschrieben wurde ist das ein Verstärker (meine mich zu erinnern, dass es mal zwei Umläufe waren) für die Fernpendler jenseits von Lübeck, die nach Hamburg wollen. Aus dem Grund fährt der Zug ab Lübeck Hbf auch ohne Halt bis Hamburg Hbf durch.

Das ist nicht (mehr) so. Es ist nur noch ein Fahrtenpaar, in beide Richtungen wird zusätzlich noch in Hasselbrook (Richtung Lübeck nur zum Einstieg, Richtung Hamburg nur zum Ausstieg - HVV-Fahrkarten haben entsprechend keine Gültigkeit) gehalten.

________________________
Mit freundlichen Grüßen

Roman Berlin | Der Hanseat
Und wenn ich in den entsprechenden Zug am Hbf einsteige, und in Hasselbrook einfach aussteige, was würde dann passieren?
Zitat
christian schmidt
Und wenn ich in den entsprechenden Zug am Hbf einsteige, und in Hasselbrook einfach aussteige, was würde dann passieren?

Nichts. Wird aber zwischen Hbf und Hasselbrook kontrolliert und du hast keine gültige Karte von/bis Lübeck, wirst du zum Schwarzfahrer.

________________________
Mit freundlichen Grüßen

Roman Berlin | Der Hanseat
Re: RE83 über Hamburg?
04.06.2019 16:42
Zitat
Der Hanseat
Zitat
christian schmidt
Und wenn ich in den entsprechenden Zug am Hbf einsteige, und in Hasselbrook einfach aussteige, was würde dann passieren?

Nichts. Wird aber zwischen Hbf und Hasselbrook kontrolliert und du hast keine gültige Karte von/bis Lübeck, wirst du zum Schwarzfahrer.

Schwarzfahrer wird man doch nicht erst dadurch, dass man erwischt wird.
Zitat
roennie
Das ist ein Verstärker mit eigener Linienbezeichnung. Fährt Mo-Do 17:15 Uhr ab Hbf, Freitags um 15:43.

Kleine Spitzfindigkeit am Rande: freitags ist es der RE84, da er in Lübeck Hbf auf die RB84 durchgebunden ist.
Re: RE83 über Hamburg?
03.07.2019 10:17
Also HVV-Karten haben auch im Sprinter Gültigkeit, wenn man für den Gesamtbereich (A-E) löst sowie zusätzlich eine Fahrkarte von Reinfeld bis Lübeck kauft. Die Kontrolleure haben keine Probleme damit !
Man sollte den Halt in Hasselbrook für die Sprinter einfach aufgeben.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.07.2019 07:06 von Computerfreak.
Re: RE83 über Hamburg?
04.07.2019 10:11
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen