Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Der HVV in Zeiten der Postpandemie
geschrieben von Neu Wulmstorf 
Zitat
Neu Wulmstorf
... Wir setzen uns für faire Arbeitsbedingungen im ÖPNV ein. Zu diesem Zweck stärken wir die Tariftreue und schaffen die gesetzliche Grundlage dafür, Tarifverträge zur Bedingung bei Ausschreibungen zu machen. Mittelständische Interessen sind bei der Vergabe zu berücksichtigen. ...

=> Sehr gut!

Zitat
Neu Wulmstorf
... Am Vorrang eigenwirtschaftlicher Verkehre halten wir fest. ...

=> Unsinn!
Zitat
NVB
Zitat
Neu Wulmstorf
... In Niedersachsen oder gar meinem Landkreis ist Verkehrswende keine Thema. Wir haben im Kommunalwahlkampf im Sommer für Mobilitätsvielfalt und nicht für eine Mobilitätswende geworben. Und mit über 43% für die SPD auch sehr erfolgreich abgeschnitten.

Die SPD steht ja auch für Beliebigkeit, da konnte sich jeder das eigene Wunschkonzert basteln. Ob das reicht, die beiden Gegenpole FDP und Grüne bei der Stange zu halten?

Was haben die Bundes-FDP und die Bundes-Grünen mit der Kommunal-SPD in Neu Wulmstorf zu tun...?

Gruß T.
Zitat
NVB
Zitat
Neu Wulmstorf
... Am Vorrang eigenwirtschaftlicher Verkehre halten wir fest. ...

=> Unsinn!

Was hätte die SPD in der Kommune Neu Wulmstorf im Rahmen der rechtlichen und finanziellen Möglichkeiten von Kommune und Partei denn "sinnvolles" beschließen sollen? Erzähl mal bitte, das würde bestimmt auch so manchen Kommunalpolitiker brennend interessieren.


Gruß, Matthias
Zitat
masi1157
Zitat
NVB
Zitat
Neu Wulmstorf
... Am Vorrang eigenwirtschaftlicher Verkehre halten wir fest. ...

=> Unsinn!

Was hätte die SPD in der Kommune Neu Wulmstorf im Rahmen der rechtlichen und finanziellen Möglichkeiten von Kommune und Partei denn "sinnvolles" beschließen sollen? Erzähl mal bitte, das würde bestimmt auch so manchen Kommunalpolitiker brennend interessieren.


Gruß, Matthias

Nicht das hier ein Missverständnis vorliegt: Der von mir zitierte Teil aus dem Koalitionsvertrag der neuen Bundesregierung in spe ist natürlich nicht von mir erstellt. Mein Post vorher über die Position der SPD der Gemeinde Neu Wulmstorfs zur Mobilitätsvielfalt hat mit dem Koalitionsvertrag überhaupt nichts zu tun.
Ok, das hatte ich dann falsch verstanden. Trotzdem würde mich mal interessieren, was daran so "unsinnig" ist und vor allem, wer da wohl wie unter den gegebenen Umständen einen "sinnvolleren" Kompromiss gegen u.a. die FDP rausverhandelt hätte.


Gruß, Matthias
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen