Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos Berlin+Brandenburg 4.Quartal 2020
geschrieben von Bumsi 
Zitat
Philipp Borchert
Hä? Also erst kommt der untere, dann der obere und dann der mittlere Abschnitt?

Das hatte mich beim Nachschauen auch gewundert: Ich nehme mal an jedes Land definiert nach
Rheinverlauf ein oberes, mittleres und unteres Rheintal. Für Deutschland fand ich keins (oder habs übersehen).
Zitat
Knut Rosenthal
Zitat
Philipp Borchert
Hä? Also erst kommt der untere, dann der obere und dann der mittlere Abschnitt?

Das hatte mich beim Nachschauen auch gewundert: Ich nehme mal an jedes Land definiert nach
Rheinverlauf ein oberes, mittleres und unteres Rheintal. Für Deutschland fand ich keins (oder habs übersehen).

Niederrhein :-)

Viele Grüße
Florian Schulz

--
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.
Mal Jim Knopf fragen.

****
Dieser Text ist zu gut, um mit einer Signatur von ihm abzulenken.
Mir sind die Abschnitte des Rheins von meinen Reisen folgendermaßen in Erinnerung:
  • Von den beiden Quellen bis Reichenau-Tamins: Vorderrhein bzw. Hinterrhein
  • Reichenau-Tamins bis zur Bodenseemündung: Alpenrhein bzw. Junger Rhein*
  • Bodenseeabfluß bis Basel: Hochrhein
  • Basel bis Bingen: Oberrhein
  • Bingen bis Bonn: Mittelrhein
  • Bonn bis Arnheim: Niederrhein
  • Arnheim bis Nordsee: Rheindelta
In und um St. Gallen kenne ich gar keinen Rhein und nicht alle Eisenbahnstrecken, die den Rhein begleiten heißen Rheintalbahn, obgleich der Strom naturgemäß die meiste Zeit in einem Tal fließt.

Und um wieder den Bogen zu Berlin und Brandenburg zu schlagen: Ein Nebenfluß der Havel heißt Rhin, er entspring unweit von Rheinsberg. Stadt und Fluß haben ihren Namen von Siedlern, die zuvor am Niederrhein beheimatet waren.

*In der Nationalhymne Liechtensteins heißt es: "Oben am jungen Rhein lehnet sich Liechtenstein."


Beginne den Tag mit einem Lächeln - dann hast Du es hinter Dir.
Sorry, aber was hat das alles mit dem Thread Thema zu tun? Bitte OT beenden!

Beste Grüße
Harald Tschirner
Mensch, Alter Reisender, Du bist aber gebildet.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
Zitat
Harald Tschirner
Sorry, aber was hat das alles mit dem Thread Thema zu tun? Bitte OT beenden!

Oui, mon capitaine!
Kommt jemand in den Genuß, heute und/oder morgen mit den Ersatzzügen der NEB über die Stadtbahn zu fahren und könnte netterweise ein Foto machen? :)

Fahrplan:


Danke sehr!
Zitat
Wutzkman
Kommt jemand in den Genuß, heute und/oder morgen mit den Ersatzzügen der NEB über die Stadtbahn zu fahren und könnte netterweise ein Foto machen? :)

Danke sehr!

Vielen Dank für den Hinweis. Ich bin danach gleich mal losgezogen:


VT 0003 und VT 0004 als RB 20172 in Berlin Alexanderplatz.



VT 0003 und VT 0004 als RB 20176 am S-Bahnhof Jannowitzbrücke.



VT 0004 und VT 0003 als RB 30193 auf dem Stadtbahnviadukt am S-Bahnhof Jannowitzbrücke.



VT 0003 und VT 0004 als RB 20178 am S-Bahnhof Warschauer Straße.



VT 0003 und VT 0004 als RB 31130 an der Modersohnbrücke.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.11.2020 17:52 von Knut Rosenthal.
Die NEB mausert sich so langsam zum Hauptauftragnehmer für die S-Bahn. Nach Strausberg lag das ja noch nahe, aber nun kommen sie auch zwischen Gesundbrunnen und Oranienburg sowie auf der Stadtbahn zum Zug.

*******
Forum schon leergelesen? Dann weiß ich auch nicht weiter.
Zitat
Logital
Die NEB mausert sich so langsam zum Hauptauftragnehmer für die S-Bahn.

Ja, vielleicht hat man mit den beiden bayerischen Talenten jetzt eine kleine
Kapazität (gerade auch am Wochenende) für Zusatzverkehre.

Mich überrascht vielmehr aber, dass in den vergangenen 1-2 Jahren solche Verkehre überhaupt bestellt werden.
Hatte man nicht davor, neben dem SEV, einfach immer nur auf die parallel verlaufenden Regionallinien verwiesen?



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 15.11.2020 14:26 von Knut Rosenthal.

VT 0003 & VT 0004 als RB 20098 in Berlin Ostkreuz.



VT 0003 & VT 0004 als RB 20120 erreichen in wenigen Sekunden den Bahnhof Friedrichstraße.



RB 30131 am S-Bahnhof Hackescher Markt.



Das Talent-Duo als RB 20176 am S-Bahnhof Warschauer Straße.



Nach Erreichen in Berlin Ostkreuz muss die Garnitur Platz machen für den übrigen Regionalverkehr.
Dazu werden die Einheiten am S-Bahnhof Rummelsburg vorbei in den Betriebshof Rummelsburg gefahren.



Die beiden Talent-Einheiten auf ihrer Bereitstellungsfahrt zum Ostkreuz am S-Bahnhof Rummelsburg.



Zum Schluss noch eine FEX-Garnitur am Hauptbahnhof.
Zitat
Logital
Die NEB mausert sich so langsam zum Hauptauftragnehmer für die S-Bahn. Nach Strausberg lag das ja noch nahe, aber nun kommen sie auch zwischen Gesundbrunnen und Oranienburg sowie auf der Stadtbahn zum Zug.

Wie sieht das überhaupt mit der Beauftragung der SEV-Ersatzleistungen (hier speziell die SPNV-Leistungen) aus?
Werden die Leistungen adhoc bei den Bahnunternehmen angefragt oder handelt man (bspw. für ein Fahrplanjahr) längerfristige Verträge aus?

Weiß das jemand?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 16.11.2020 15:12 von Knut Rosenthal.
Klasse, Knut. Vielen Dank!
Ich hab noch ein Foto von gestern aus Ostkreuz beizusteuern. Ich war ein paar Tage nicht im Forum aktiv und war sehr überrascht vom NEB-Einsatz auf der Stadtbahn. ;)



-------------------
MfG, S5M
Zitat
S5 Mahlsdorf
Ich war ein paar Tage nicht im Forum aktiv und war sehr überrascht vom NEB-Einsatz auf der Stadtbahn. ;)

Der gemeine Kunde wohl auch, die Dinger waren äußerst spärlich befüllt. Dafür hat der Heizer schonmal für die nächste Eiszeit geübt.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.11.2020 12:29 von fatabbot.
Die Buslinie 390 wird seit über zwei Monaten elektrisch betrieben. Fast immer war es bisher ein Solaris New Electric, der Ortsteile Ahrensfeldes untereinander und mit dem Endbahnhof der S7 verband. Gestern verkehrte dort jedoch ein eCitaro (1821). Deshalb mal ein paar Bilder dazu von mir:


Ahrensfelde Kirche


Chaussee nach Mehrow


Ortseingang von Ahrensfelde


Barnimplatz

Beim Warten auf den 390er kam mir in der vernieselten Ahrensfelder Dorfstraße dieser Citaro der Firma BEX im S-Bahn-Look entgegen:


B-EX 8033

Gruß
Micha


Heute Premiere im Netz Stadtbahn und auf der S75... Ein Redesign



Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2020
Seit wann fahren da wieder 6-Wagen-Züge? :)
Zitat
PassusDuriusculus
Seit wann fahren da wieder 6-Wagen-Züge? :)

Nur dieser Umlauf. Ist sicher nicht dauerhaft.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1876-2020
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen