Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Neue Busse für VAG, Infra und ESTW
geschrieben von Marktkauf 
Den neuen EBus habe ich heute schon in der Innenstadt gesehen.

Er führ noch hinter dem regulären Linienbus her, hatte aber bereits Fahrgäste an Bord. Man kann ihn also offensichtlich schon mal testen, wenn man erfährt, wann er unterwegs ist.
Ich denke mal in Nürnberg dürfte die Prestigelinie für den E-Bus am Anfang 34//36 sein, oder kommt er auch mal auf anderen Linien gleich zu Beginn zum Einsatz? Gerade am 52er mit viel "High-Speed-Anteil" fände ich den Bus mal sehr interessant ;)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 02.02.2018 17:51 von Christian0911.
Das ist ja schön. :) Ich bin mal in der Testphase in einem
Hybridbus mitgefahren zufälligerweise. Und im Elektrobetrieb
total leise im Vergleich mit Motor :)

Ich denke auch, dass die Batterien und Akkus in Zukunft noch weiterentwickelt
werden. Was man sicher auch einrichten müsste: an den Endhaltestellen und, oder
Knotenpunkten Ladesäulen für die Busse (oder laden über Induktion im Boden).

Ansich eine gute Sache.
Interessant, dass laut dem verlinkten Artikel für einen Ersatzakku aktuell "nur" 100 000 € fällig werden sollen, was ja im Umkehrschluss bedeutet, dass der Bus an sich exklusive Akku ca. 600 000 € (ohne Förderung) kostet. Das finde ich aberwitzig hoch, so ein Elektroantrieb ist schließlich prinzipiell kostengünstiger zu realisieren als sein Dieselpendant. Mit steigenden Produktionszahlen (und dem Aufkommen von mehr Konkurrenz) ist da in den nächsten Jahren sicherlich noch ziemlich viel Luft nach unten drin was den Anschaffungspreis anbelangt.
Nun sind die beiden e-Busse eingetroffen. Bus 110 in Nürnberg und Bus 314 in Fürth. Mal schauen wie die Eindrücke und die Erfahrungen mit den beiden Fahrzeugen sind. Ich glaube ja nicht daran, daß in 2, 3 oder 4 Jahren diese Fahrzeuge in größeren Serien angeschafft werden. Weder bei der VAg, der Infra, noch bei der ESTW in Erlangen...
Das denk ich auch nicht. Ab gesehen davon, umstellen selbst sämtlicher Busse in ganz Deutschland (was ja völlig utopisch wäre), wäre nur ein Tropfen auf den heißen Stein, wenn bei Autos und LKW alles beim Öl bleibt.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Zitat
Daniel Vielberth
Das denk ich auch nicht. Ab gesehen davon, umstellen selbst sämtlicher Busse in ganz Deutschland (was ja völlig utopisch wäre), wäre nur ein Tropfen auf den heißen Stein, wenn bei Autos und LKW alles beim Öl bleibt.

Abgesehen davon das die Dinger wohl ähnlich wie Erdgasbusse von einigen Linien ausgeschlossen sind wegen der Höhe, zumidest was ich so auf den Bildern abschätzen kann...(?)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Zitat
Christian0911
Abgesehen davon das die Dinger wohl ähnlich wie Erdgasbusse von einigen Linien ausgeschlossen sind wegen der Höhe, zumidest was ich so auf den Bildern abschätzen kann...(?)

Fahrzeughöhe müsste wohl 3,30 m sein, siehe Seite 2: [www.solarisbus.com]
Zitat
U-Bahn-User
Fahrzeughöhe müsste wohl 3,30 m sein, siehe Seite 2: [www.solarisbus.com]

ja, 3,30 m stimmt.

Grüßle,
der Werkstattmeister
Da kommt wohl was auf uns zu...

Bus 994 - MAN NG 360

Siehe Nahverkehr Franken!
Zitat
Marktkauf
Da kommt wohl was auf uns zu...

Bus 994 - MAN NG 360

Siehe Nahverkehr Franken!

Was kommt da auf uns zu? Eine Beschreibung oder mindestens ein Link wäre nett.
Ich wage mal die Mutmaßung das das der Gelenkbruder vom "neuen" MAN ist... also das selbe wie Wagen 993 nur eben mit Gelenk ;)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.02.2018 16:59 von Christian0911.
Die Bezeichnung NG sagt es ja... Ich wollte nach Hintergrundinfos fragen!
Zitat
Marktkauf
Die Bezeichnung NG sagt es ja... Ich wollte nach Hintergrundinfos fragen!

Und was genau kommt da jetzt auf uns zu? Du sprichst in Rätseln.
Es ist ein MAN Gelenkbus mit Dieselmotor der neusten Generation. Ist ein Testfahrzeug und ist nur für bestimmte Zeit in Nürnberg. Damit hören mein Infos auf. Ein Bild hatte ich noch nicht gesehen...



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.02.2018 19:49 von Marktkauf.
Habt ihr diese Bus schon gesehen?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.02.2018 19:51 von Marktkauf.
Ja, Wagen 994 ist heute in Nürnberg herumgefahren.

Gruß,
Wolfgang
[www.nahverkehr-franken.de]
Danke für die Info! Werde auch mal auf eure Seite schauen...
Zitat
Marktkauf
Es ist ein MAN Gelenkbus mit Dieselmotor der neusten Generation. Ist ein Testfahrzeug und ist nur für bestimmte Zeit in Nürnberg. Damit hören mein Infos auf. Ein Bild hatte ich noch nicht gesehen...

Ok, verstehe. Ist aber auch nichts allzu besonderes, oder? Die VAG hat ja auch schon einige ältere MAN-Gelenkbusse im Fuhrpark, unter den 600er und 700er Nummern. Vielleicht möchte MAN auf diese Weise den Dieselmotor testen. So Leihfahrzeuge gab es ja schon öfter. Soll er die VAG-Farbgebung bekommen oder ein MAN-Design?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.02.2018 14:32 von benji2.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen