Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Neue Busse für VAG, Infra und ESTW
geschrieben von Marktkauf 
Zitat
Henning
Ein NG 312 kann man überhaupt nicht als neu zählen, da dieses Modell schon seit einiger Zeit nicht mehr gebaut wird.

DARUM habe ich die Frage ja auch EXTRA mit einem Augenzwinker Smiley gestellt gehabt... (uff!)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Zitat
Henning
Ein NG 312 kann man überhaupt nicht als neu zählen, da dieses Modell schon seit einiger Zeit nicht mehr gebaut wird.

Naja, er hatte ja seine Erstzulassung im Februar 2021. Also zumindest von der Seite her gilt er als "Neuwagen" ,-)

Grüßle,
Der Werkstattmeister



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.03.2021 12:25 von werkstattmeister.
Warum hat dieser Bus erst vor kurzem die Zulassung bekommen?
Zitat
Henning
Warum hat dieser Bus erst vor kurzem die Zulassung bekommen?

Weil er bisher ausschließlich auf abgegrenztem Privatgelände gefahren ist und daher keine Zulassung notwendig war.

Grüßle,
der Werkstattmeister
Weiß jemand, welches Baujahr der Bus ist und viel km er bis zur Zulassung gefahren ist?
Zitat
Henning
Weiß jemand, welches Baujahr der Bus ist und viel km er bis zur Zulassung gefahren ist?

Ausgeliefert wurde er 1995. Aktuell hat er knapp über 161.000 km auf dem Tacho.

Grüßle,
der Werkstattmeister
Wieviel km fährt ein Linienbus durchschnittlich pro Jahr?
Das kann man so pauschal nicht sagen. Es hängt von sehr vielen Faktoren wie Streckennetz, Fahrplantakte, Fahrzeugbestand, Fahrzeugtyp usw. ab.
Grob kann man mal einen Wert zwischen 50.000 und 100.000 km annehmen.

Grüßle,
der Werkstattmeister
Dann ist dieser Bus verhältnismäßig zu seinem Alter sehr wenige km gefahren.
Sind die Busse 3798, 3799 und 3894 (RBL Nummer), die derzeit auf der Linie EU1 fahren, mit der VAG Lackierung beklebt?
Zitat
Marktkauf
Sind die Busse 3798, 3799 und 3894 (RBL Nummer), die derzeit auf der Linie EU1 fahren, mit der VAG Lackierung beklebt?

Ja, wobei es "angenäherte VAG Lackierung" besser trifft.

Grüßle
Der Werkstattmeister
Ist es von der VAG verlangt worden, oder ist es eine freiwillige Aktion der beiden Unternehmen gewesen?
Zitat
Marktkauf
Ist es von der VAG verlangt worden, oder ist es eine freiwillige Aktion der beiden Unternehmen gewesen?

Das haben inzwischen nicht nur diese beiden Unternehmen gemacht.
Für den U1-Ersatzverkehr war es nicht vorgegeben. Allerdings wurde es jetzt für den im Sommer kommenden Straßenbahnersatzverkehr
zur Vorgabe gemacht. Da wollen sich die Unternehmen wohl schon jetzt mal in Stellung bringen und entsprechende Fahrzeuge vorweisen.

Grüßle,
der Werkstattmeister
Wo soll es im Sommer Straßenbahnersatzverkehr geben?
VAG Baustellen 2021

Linie 5, 7 und 8: bis Herbst 2021

Das wird gemacht:
Bis voraussichtlich Mitte August erneuern wir in der Allersberger Unterführung die Straßenbahngleise. Die Maßnahme macht damit den Auftakt eines gebündelten Baustellenpaketes rund um das Glockenhof-Areal, das sich vom Marientorgraben über den Bahnhof bis zur Scheurl- und Widhalmstraße erstreckt. Weiter geht es voraussichtlich Ende des Sommers, mit Herbstbeginn. Dann sollen in diesem Bereich 14 Weichen, fünf Kreuzungen, 700 Meter Doppelgleis, 110 Meter Gleisoberfläche und 670 Meter Oberleitung erneuert sowie zwei Straßenbahnhaltestellen umgebaut werden.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.03.2021 05:24 von Timboli91.
Zitat
werkstattmeister
Zitat
Marktkauf
Ist es von der VAG verlangt worden, oder ist es eine freiwillige Aktion der beiden Unternehmen gewesen?

Das haben inzwischen nicht nur diese beiden Unternehmen gemacht.
Für den U1-Ersatzverkehr war es nicht vorgegeben. Allerdings wurde es jetzt für den im Sommer kommenden Straßenbahnersatzverkehr
zur Vorgabe gemacht. Da wollen sich die Unternehmen wohl schon jetzt mal in Stellung bringen und entsprechende Fahrzeuge vorweisen.

Grüßle,
der Werkstattmeister

Danke für die Informationen :-)
Zwei neue Mercedes Citaro C2 Busse (Schmetterling) für den Stadtverkehr Nürnberg (VAG)
RBL Nummern 3911 und 3912.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen