Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Nach den T-Wagen: XXL-Straßenbahnen für Frankfurt
geschrieben von J. aus Hakenfelde 
Obwohl die T-Wagen noch nicht da sind, denken die VGF und der Verkehrsdezernent Oesterling bereits über die folgende Straßenbahngeneration nach. Diese soll aus 2,65m breiten und 40m langen Fahrzeugen bestehen.

[www.fnp.de]



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.05.2020 09:50 von J. aus Hakenfelde.
"Damit die Super-Tram eine noch höhere Kapazität bekommt, soll sie außerdem in der Breite auf 2,65 Meter wachsen - wie die U-Bahn." Die Straßenbahn (Saarbahn) in Saarbrücken ist 37 m lang. Die können als Zweier-Verbund fahren, dann sind sie 74 m lang und sind immer noch eine Straßenbahn.
Die U-Bahn in Frankfurt ist als Dreier-Verbund 75 m lang. Das ist die maximal zulässige Länge einer Straßenbahn.
Eigentlich ist die Frankfurter U-Bahn bereits eine "Super-Tram". Bloß hat die Frankfurter "U-Bahn" keinen Niederflurboden und kann deshalb nur an Hochbahnsteigen halten.

Eigentlich sind die 38,5 m Länge der neuen Frankfurter "Super-Tram" eine unnötige Einschränkung, denn als Zweier-Verbund kämen 77 m Gesamtlänge zusammen. Und das wäre genau 2 m zu lang für eine Straßenbahn.
Zitat
Jules
(...)

Eigentlich sind die 38,5 m Länge der neuen Frankfurter "Super-Tram" eine unnötige Einschränkung, denn als Zweier-Verbund kämen 77 m Gesamtlänge zusammen. Und das wäre genau 2 m zu lang für eine Straßenbahn.

Das kommt drauf an. Wenn der Zug nicht am Straßenverkehr teilnimmt, ist die Einschränkung nach § 55 (1 und 2) BOStrab hinfällig. Alternativ müssten die Kupplungen sind so beschaffen sein, dass pro Zug mindestens ein Meter beim Kuppeln verschwindet (wobei das dann schon sowas wie beim dänischen IC3 sein müsste). Vermutlich hat da jemand drüber nachgedacht und man merkt das vor der Inbetriebnahme...

---
Gregor Jacobs
root@127.0.0.1 <-- Don't send mail or else!
Auch dieser Grenzwert ist nicht absolut und unumstößlich, denn mit einer Sondergenehmigung ist es auch möglich, längere Fahrzeuge einzusetzen.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen