Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Bahnstrecke Kiel - Schönberg "Hein Schönberg"
geschrieben von vierachser 
Guten Abend zusammen. Heute gab es ein Bericht in der KN in der gefordert wird die Strecke Hein Schönberg zu priorisieren.
Somit wäre eine Fertigstellung bis 2025 sichergestellt, was ich dennoch sehr spät finde, wenn man bedenkt das der nächste Abschnitt im Sommer 2021 fertig gestellt werden soll. Danach folgt dann das letzte Stück von Schönberg bis zum Schönberger Strand angegangen werden. Für mich wäre auch eine erneute "Teilreaktivierung" denkbar in der der Zug erst einmal bis Schönberg verkehrt.

https://www.kn-online.de/Lokales/Ploen/SDP-Kiel-und-Ploen-Mehr-Tempo-fuer-Hein-Schoenberg-gefordert
Dieses Schneckentempo ist ja unglaublich. Steht da der Buchholz auf der Bremse?

Ich bin davon ausgegangen, dass eine Inbetriebnahme der gesamten Strecke bis spätestens Ende 2023 hinzubekommen ist. Und da es um da Ob schon lange nicht mehr geht, bin ich sehr erstaunt, dass das offenbar nicht der Plan des Landes ist.

Vielleicht kann die Stadt Kiel hier noch ein bisschen unterstützen? Je mehr Fahrgäste vom Ostufer den ÖPNV nutzen, desto weniger Schadstoffe werden in der Kieler Luft sein. Oder möchte man doch noch auf Fahrverbote für PKW warten?
Re Buchholz, ich denke das jetzige "Tempo" ist eher der Normalzustand. Wenn der Minister keinen Druck macht gibt es kaum Geld für Personal & Studien und die Planungen sind dementsprechend langsam...
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen