Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Alexanderplatz: Sanierung Wasserschaden U2/U5 ab 08/2021
geschrieben von ECG7C 
Zitat
ECG7C
So langsam werden die provisorischen Fahrleitungsmasten knapp ....

Nanu, sind die Masten der Alex-I-Strecke von 1998 bereits verschlissen und müssen nun getauscht werden? Oder falsch berechnet und nur durch glückliche Umstände bisher nicht umgefallen?

so long

Mario
1 x abgebaut (verlegt) aufgrund Baustelle Tunnelsanierung
1 x umgefahren (verbogen)
Hier gibt es eine Kamera wo man etwas von der Baustelle sehen kann, die Gleisbrücken sind sichtbar:
[alexcam.one80hostels.com]

Das helle in den grundinstandgesetzten Gleisabschnitten ist kein Beton sondern farbiger Asphalt.
Zitat

"ECG7C" am 15.10.2021 um 14.49 Uhr:

Hier gibt es eine Kamera wo man etwas von der Baustelle sehen kann, die Gleisbrücken sind sichtbar:

Das Zertifikat für <https://alexcam.one80hostels.com/> ist am 12.7.2021 abgelaufen.

Man kann das "Risiko akzeptieren und fortfahren", dann sieht man etwas. Ein Risiko bleibt es trotzdem.

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
Mario
Und nun ist der Rückbau noch immer schlecht vorbereitet und raus kommt wieder nur eine neue Überbrückung der Problemstelle ...
Zitat
ECG7C
Die Absicht ist der weitestgehende Rückbau dieses Abwasserkanals im Bereich der Baugrube. Ob das nur im Bereich der Schadstelle geschieht wird sich dann zeigen.

Das heißt, die Straßenbahntrasse wird vorerst als Brücke wieder hergestellt und die Grube an sich bleibt, bis man mit dem Rückbau fertig ist?

~ Greif' nicht in die Schüssel mit den Nüssen rein! ~
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Mario
Und nun ist der Rückbau noch immer schlecht vorbereitet und raus kommt wieder nur eine neue Überbrückung der Problemstelle ...
Zitat
ECG7C
Die Absicht ist der weitestgehende Rückbau dieses Abwasserkanals im Bereich der Baugrube. Ob das nur im Bereich der Schadstelle geschieht wird sich dann zeigen.

Das heißt, die Straßenbahntrasse wird vorerst als Brücke wieder hergestellt und die Grube an sich bleibt, bis man mit dem Rückbau fertig ist?
Die Grube wird erst wieder geschlossen wenn die Sanierung der Tunneldecke beendet wurde. Der Rückbau vom Abwasserkanal ist nur ein Teilprojekt. Ein notwendiges Übel um an die Tunneldecke heran zu kommen.
Der Rückbau der Brücke wird vermutlich erst wieder im Rahmen einer Schattenbaustelle erfolgen.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen