Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
U5 Sperrung Tierpark- Kaulsdorf Nord 11.10- 21.11.21
geschrieben von BuchholzerJung 
Nun ist die Sperrung der U5 in greifbarer Nähe!
Durch meinen Arbeitsplatz am U Bahnhof Biesdorf- Süd konnte ich gerade beobachten, wie das SEV- Schild aufgestellt wird.


Zum Glück ist die Badesasion am Baggersee beendet :)


Sollten SEV-Betriebszeiten nicht deckungsgleich mit den Betriebszeiten des zu ersetzenden Schienenverkehrs sein? Sieht hier mal wieder nicht danach aus.

Wahrscheinlich wird man uns auch bei dem "großen" SEV Kaulsdorf-Nord - Wuhletal - Elsterwerdaer Platz - Lichtenberg mit einem 10-Minuten-Takt abspeisen. Hatten wir ja schonmal. Schön ist, dann man diesmal wenigstens vom Elster direkt ohne Halt nach Lichtenberg durchfährt und sich nicht, wie beim letzten Mal, durch die Str. am Tierpark zum U Tierpark durchquält.
Zitat
kuwe73
Sollten SEV-Betriebszeiten nicht deckungsgleich mit den Betriebszeiten des zu ersetzenden Schienenverkehrs sein? Sieht hier mal wieder nicht danach aus.

Wahrscheinlich wird man uns auch bei dem "großen" SEV Kaulsdorf-Nord - Wuhletal - Elsterwerdaer Platz - Lichtenberg mit einem 10-Minuten-Takt abspeisen. Hatten wir ja schonmal. Schön ist, dann man diesmal wenigstens vom Elster direkt ohne Halt nach Lichtenberg durchfährt und sich nicht, wie beim letzten Mal, durch die Str. am Tierpark zum U Tierpark durchquält.

Dachte ich auch immer, aber schon bei der letzten Sperrung der U5 gab es an den Wochenendnächten keinen SEV.
Hat jemand mal geschaut ob es in dem Zeitraum noch Wochenendsperrungen der S-Bahn zwischen Lichtenberg und Wuhletal gibt? Da war damals doch auch was...
Zitat
Nordender
Hat jemand mal geschaut ob es in dem Zeitraum noch Wochenendsperrungen der S-Bahn zwischen Lichtenberg und Wuhletal gibt? Da war damals doch auch was...

Gemäss der von Harald verlinkten aktuellen punkt3 Ausgabe
ist die Sperrung der S-Bahn zw. Friedrichsfelde und Nöldnerplatz eine Woche vorher (vom 1. bis 6. 10.)

Gruss 67er
Wow, koordiniert oder Zufall
Zitat
BuchholzerJung
Nun ist die Sperrung der U5 in greifbarer Nähe!
Durch meinen Arbeitsplatz am U Bahnhof Biesdorf- Süd konnte ich gerade beobachten, wie das SEV- Schild aufgestellt wird.

Warum macht den Ersatzverkehr mit Bussen nicht direkt auf dem nicht befahrbaren Teilstück zwischen den Bahnhöfen Tierpark und Kaulsdorf Nord?
Zitat
Henning
Warum macht den Ersatzverkehr mit Bussen nicht direkt auf dem nicht befahrbaren Teilstück zwischen den Bahnhöfen Tierpark und Kaulsdorf Nord?

Die Antwort steckt doch schon in der Frage. Wie soll er denn dort hinmachen, wenn er da gar nicht langkommt?


Bitte sprechen Sie während der Fahrt mit dem Busfahrer/der Busfahrerin - er/sie hat sonst niemanden.
Details zu Fahrtverlauf des U5 SEV und des Shuttles in Biesdorf.
An der Weißenhöher str. Soll/kann alternativ zum 108er umgestiegen werden nach Lichtenberg



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.09.2021 18:07 von BuchholzerJung.


was wird den gebaut ?
Interessant. Warum lässt man den SEV über die Rampe Gensinger Str. fahren und an der Kreuzung Rhinstr. nicht durch den Tunnel? Na ja, ich vermute, der Malpraktikant hat nur den Radierer gefunden, aber nicht wie man neue violette Linien zeichnet.

Es wird die LaFa am Tunnelmund Tierpark beseitigt und die Bahnsteigkanten am Elsterwerdaer Platz und eine in Wuhletal werden gemacht.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.2021 13:42 von kuwe73.
.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

#freeAssange



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.09.2021 21:13 von Bumsi.
Warum hält der SEV eigentlich nicht an der Kreuzung Alt-Friedrichsfelde/Rhinstraße (als Ersatz-Umsteigemöglichkeit zur Osttangente) (Edit: Huch, tut er doch, die Darstellung in der Karte ist ungewohnt) und an der Haltestelle Robert-Uhrig-Straße (als Ersatz für U Friedrichsfelde)?



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 24.09.2021 21:52 von def.
Der Shuttle Biesdorf Süd wird doch sicherlich mit Kleinbussen gefahren. Warum lässt man da nicht den Weißenhöher Weg weg und hält dafüe im Wohngebiet auf Wunsch vor der Haustür?
@def

Ah ja, damit hätte sich die Frage beanhtwortet, warum er nicht durch den Tunnel fährt. Wobei es ursprünglich hieß, dass Lichtenberg <-> Elesterwerdaer Platz nonstop gefahren wird.
Zitat
Jim Knopf vom Niederrhein
was wird den gebaut ?

Die Gleise werden ausgetauscht.
Zitat
Alter Köpenicker
Zitat
Henning
Warum macht den Ersatzverkehr mit Bussen nicht direkt auf dem nicht befahrbaren Teilstück zwischen den Bahnhöfen Tierpark und Kaulsdorf Nord?

Die Antwort steckt doch schon in der Frage. Wie soll er denn dort hinmachen, wenn er da gar nicht langkommt?

An den Plänen erkennt man, dass man nicht entlang der U-Bahnstrecke mit den Bussen fahren kann. Das wusste ich nicht.
Nein, man muss den SEV dort immer splitten oder man lässt Bahnhöfe aus, was man ja auch schon gemacht hat...zur Freude der Fahrgäste. Irgendwann muss sich wohl jemand nachhaltig beschwert haben.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.09.2021 11:28 von Nordender.
Die Planung des SEV weicht aber nicht großartig von vorherigen Sperrungen ab, den Shuttle Biesdorf Süd - Elsterwerdaer Platz gab es schon immer.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

#freeAssange
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen