Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos I. Quartal 2023
geschrieben von GraphXBerlin 
Neues Jahr. Neue tolle Bilder... ;-)
Hallo,

Zitat
GraphXBerlin
Neues Jahr. Neue tolle Bilder... ;-)

Und warum dann wieder nur für ein Quartal und nicht endlich mal für das ganze Jahr? Und dann auch noch ohne irgendein Foto...

Trotzdem allen Usern ein gutes und hoffentlich friedliches neues Jahr.

Viele Grüße vom Oberdeck...


Kann ich am Baum zundern?
Zitat
GraphXBerlin
Neues Jahr. Neue tolle Bilder... ;-)

Welch ein schönes Bild.........


T6JP
Er hat immerhin Familie und/oder Freunde ein paar Minuten nach Beginn des neuen Jahres vertröstet, damit er hier im Forum einen Haufen neue Threads eröffnen kann. Das kann man mal würdigen und nicht noch nach Inhalten schreien!!!111einself!
Ich habe schlicht und ergreifend kein Silvester gefeiert und dachte ich bin so nett und bereite einige Threads vor. ;-)
Zitat
VvJ-Ente
Er hat immerhin Familie und/oder Freunde ein paar Minuten nach Beginn des neuen Jahres vertröstet, damit er hier im Forum einen Haufen neue Threads eröffnen kann. Das kann man mal würdigen und nicht noch nach Inhalten schreien!!!111einself!

Ja. Ich hatte auch Kinder, Frau und Freunde gebeten, mit dem Anstoßen noch kurz zu warten, damit ich das Forum mit neuen Threads beglücken kann, aber dann war der Kollege schneller. ;)
Moin,

heute Morgen um 8.26 Uhr an der Bushaltestelle "U Rudow", Busanschluss verpasst, Zeit für einen Regenbogen:



Wenige Minuten später war er wieder verschwunden, und als ich in den wieder um eine Minute verfrühten Bus einstieg, regnete es (bis zum Ziel in Adlershof). Unglück im Glück: Regenschirm am Sonntag in der Fototasche vergessen ... :-|

Viele Grüße, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
Wutzkman
Zitat
VvJ-Ente
Er hat immerhin Familie und/oder Freunde ein paar Minuten nach Beginn des neuen Jahres vertröstet, damit er hier im Forum einen Haufen neue Threads eröffnen kann. Das kann man mal würdigen und nicht noch nach Inhalten schreien!!!111einself!

Ja. Ich hatte auch Kinder, Frau und Freunde gebeten, mit dem Anstoßen noch kurz zu warten, damit ich das Forum mit neuen Threads beglücken kann, aber dann war der Kollege schneller. ;)

Man muß halt Prioritäten setzen :-)
Hallo zusammen,

letzten Donnerstag (05.01.2023) zogen mich Nachrichten über neue Subunternehmer-Busse an den Wannsee. Am gleichnamigen S-Bahnhof überraschten mich aber im kalten Regen alte Bekannte:



BVB.net 8329 (früher bei der BVG Wagen 2270) auf der Linie 114


Dass die von der BVG ausgemusterten Citaro LE inzwischen bei BVB.net eine neue Heimat fanden, habe ich nicht mitbekommen. Die von mir erhoffte neue BVB.net Gelenkbusvariante des Hybrid-Citaros ließ sich dagegen am Donnerstag nicht blicken. Nur die bereits seit dem Sommer dort eingesetzten älteren Gelenkbusse:



BVB.net 8333 auf der Linie 318


Einen Hybrid-Citaro gab es dennoch. Von der Regiobus Potsdam Mittelmark GmbH:


PM-RB 183 auf der Linie 620


Als Traditionsbus verkehrte an diesem Tage auf dem 218 der 1666:





Immerhin, einer der neuen kurzen Hybrid-Citaros von BVB.net war auf der anderen Seite des Wannsees im Einsatz:



8350 auf der Linie 234


Diesen C2K hatte ich bereits am 29.12.2022 in Hermsdorf versucht, auf meinen Sensor zu bannen. Da vergeblich. Aber noch einmal Otokar im alten Jahr fand ich auch nicht schlecht:



8482 auf der Linie 326


Gruß
Micha

Edit: zurück aus der Zukunft




2 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.01.2023 12:27 von Micha.
Im DB-rot sehen eigentlich alle Triebwagen irgendwie toll aus - schade dass die Zielanzeigen mäßig sind (bei Tageslicht düster und schlecht getaktet). Anstelle der RB 11 bedienen jetzt die RE10 und RB43 die Strecke zwischen Frankfurt (Oder) und Cottbus Hauptbahnhof. Am Angebot hat sich aber nichts verändert. Beide Linien bedienen alle Stationen, die RE10 wird erst westlich von Cottbus zur tatsächlich schnelleren Verbindung. Der Bahnhof Ziltendorf strahlt noch eine gewisse Ursprünglichkeit aus.


~~~~~~
BITTE AUF KEINEN FALL EINFACH BÄUME ANZÜNDEN!
@Micha

Schöner Bilderbericht. Danke!
Zitat
Micha
Hallo zusammen,

letzten Donnerstag (05.12.2023) ...

Gruß
Micha

Oha, Danke für deine Bilder aus der Zukunft! ;-D
Ich freue mich, wenn's Euch gefällt. Die Bilder hatte ich allerdings schon vor Abreise in die Zukunft gemacht. :(

Gruß
Micha

Zitat
Philipp Borchert
Im DB-rot sehen eigentlich alle Triebwagen irgendwie toll aus - schade dass die Zielanzeigen mäßig sind (bei Tageslicht düster und schlecht getaktet). Anstelle der RB 11 bedienen jetzt die RE10 und RB43 die Strecke zwischen Frankfurt (Oder) und Cottbus Hauptbahnhof. Am Angebot hat sich aber nichts verändert. Beide Linien bedienen alle Stationen, die RE10 wird erst westlich von Cottbus zur tatsächlich schnelleren Verbindung. Der Bahnhof Ziltendorf strahlt noch eine gewisse Ursprünglichkeit aus.

Die Siemens Mireo haben irgendwie etwas besonders Schnittiges. Ich glaube bei dem Anblick gleich sofort, dass dieser Zug als RE mit 160 km/h durch die Gegen fährt. Irgendwie sehr "Expressig".
Zitat
Slighter
Zitat
Philipp Borchert
Im DB-rot sehen eigentlich alle Triebwagen irgendwie toll aus - schade dass die Zielanzeigen mäßig sind (bei Tageslicht düster und schlecht getaktet). Anstelle der RB 11 bedienen jetzt die RE10 und RB43 die Strecke zwischen Frankfurt (Oder) und Cottbus Hauptbahnhof. Am Angebot hat sich aber nichts verändert. Beide Linien bedienen alle Stationen, die RE10 wird erst westlich von Cottbus zur tatsächlich schnelleren Verbindung. Der Bahnhof Ziltendorf strahlt noch eine gewisse Ursprünglichkeit aus.

Die Siemens Mireo haben irgendwie etwas besonders Schnittiges. Ich glaube bei dem Anblick gleich sofort, dass dieser Zug als RE mit 160 km/h durch die Gegen fährt. Irgendwie sehr "Expressig".

Und die erste Frage, die ich mir bei dem Bild gestellt habe: Damit wollen die wirklich regulär flügeln? Gut, die werden sicher ne Kupplungsheizung haben, aber ob das bei heftigem Schneeflug oder durch Fahrwind vereisenden Regen ausreicht?

--- Signatur ---
Bitte beachten Sie beim Aussteigen die Lücke zwischen Bus und Bordsteinkante!
Zitat
Jay

Und die erste Frage, die ich mir bei dem Bild gestellt habe: Damit wollen die wirklich regulär flügeln? Gut, die werden sicher ne Kupplungsheizung haben, aber ob das bei heftigem Schneeflug oder durch Fahrwind vereisenden Regen ausreicht?

Die Kupplungsheizung ist gut, schon bei niedrigen Temperaturen ist sie spürbar warm und bei Schnee und Eis funktioniert sie auch noch.

Selbst getestet (und nicht nur gesehen)!
Was mich noch wundert ist, dass diese Züge ohne diesen "Aufkletterschutz" auskommen, von dem ich dachte, er sei mittlerweile obligatorisch. Der Desiro HC hat diese Teile die an "Puffer" erinnern, dieses Produkt aus selbem Hause nicht. Kann da wer was zu sagen?

~~~~~~
BITTE AUF KEINEN FALL EINFACH BÄUME ANZÜNDEN!
Auch die Mireos verfügen über einen Kletterschutz, nur ist dieser von außen nicht sichtbar hinter der Frontverkleidung angebracht. Ich muss mal schauen, irgendwo habe ich davon Bilder.

Edit: Wenn Du das Bild öffnest und reinzoomst, dann erkennt man auf der linken Seite neben der Schaku ganz leicht den Kletterschutz.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 12.01.2023 16:09 von HerrG.
Ich habe sie in Baden-Würtemberg gesehen, dort sind sie ja weiß und haben ein sehr modernes Outfit. Das hat mir sehr gefallen.

🤓🙄🙃🤔🙁😂🤮😉😝🤦
Sie sind auch schön zu fahren, beschleunigen und bremsen gut. Auch mit Nässe kommen sie besser zurecht als andere Baureihen. Ich bin begeistert von den Fahrzeugen!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen