Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
U8 droht lange Sperrung in Neukölln
geschrieben von Alba Coach 
Zitat
Logital
Fährt der 344er sonntagnachts häufiger als Mo-Fr tagsüber? Oder ist das Fehler?

Wer es noch nicht weiß und es selber rausfinden will, sollte diesen Link nicht anklicken (ansonsten letzter Satz ganz unten/runterscrollen)
> BVG.de/Mehrleistungspaket
Den Fahrplan auf der U8 muss man jetzt nicht mehr wirklich verstehen. Wenn ich es richtig sehe fahren die Züge von Hermannstraße nach Wittenau. Von Wittenau kommt man allerdings nur während der Schwachverkehrszeit bzw. Montag - Freitag in der HVZ zur Hermannstraße. Sprich während des 5-Minutentaktes von/bis Osloer Straße kommt man aus dem Norden nur bis Boddinstraße.
Das liegt an der weiterhin bestehenden teilweisen Sperrung der U8. Deswegen wird zwischen Boddinstraße und Hermannstraße nur ein 10-Minuten-Takt angeboten. Man versucht mit diesem Fahrplan, die Fahrtdauer der Linienteile möglichst kurz zu halten.
Hmm, Alexanderplatz fährt also außer der U8 gar nichts mehr? Straßenbahn, Bus, S-Bahn, Regio, U2/U5, alles eingestellt? Auweia, erst S+U-Bhf. Rathaus Steglitz und nun S+U-Bhf. Alexanderplatz...

Dennis



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.08.2014 22:54 von drstar.
Zitat
drstar
Hmm, Alexanderplatz fährt also außer der U8 gar nichts mehr? Straßenbahn, Bus, S-Bahn, Regio, U2/U5, alles eingestellt? Auweia, erst S+U-Bhf. Rathaus Steglitz und nun S+U-Bhf. Alexanderplatz...

und vor allen ...
fährt Alexanderplatz keine S-Bahn mehr, während sie an der Jannowitzbrücke aber weiterhin fährt! ;/
Yep, diese fährt in Höhe des Alexa in den Tunnel und mutiert zur U-Bahn. *lol*
Zitat
Zektor
Ich habe mir den Bahnhof auch mal angesehen und muss sagen, dass noch einiges zu tun ist.
...
Auch hier fehlt der 370er und 377er in der Perlschnur und zugleich noch ein Rätselbild -> also wer findet den Fehler? ;p

Originalgröße
Da fragt man sich doch echt, wie man so einen Fehler übersehen kann? (War da wieder ein Praktikant dran?)
Ich vermute, das hängt mit dem 24.08. (So.) zusammen (da fuhr er ja noch so, aber was ist mit 31.08. ff), aber nur für den einen Tag?
und um dann kurz darauf gleich wieder einen neuen Fahrplan aufzuhängen, nee, dann hätte man ja gleich einen Fahrplan mit Gültigkeit ab 25.08. nehmen können.

So, der Fahrplan des 344er hat mit dem 26.08.14 eine neue Gültigkeit erhalten, aber die Linien 370 & 377 fehlen noch immer in der Perlschnur.
Da hängt man zum kleinen Fahrplanwechsel am 24.08. einen neuen Fahrplan auf, der genau noch EINEN zusätzlichen Betriebstag (24.08., im Gegensatz zum
jetzigen aktuellen Mo-Sa Einsatz) enthält, um dann, auf Grund der Fahrplanänderung vom 25.08. (U8 wieder bis Hermannstr.), am 26.08. schon wieder einen neuen
Fahrplan aufzuhängen. Aus meiner Sicht schmeißt die BVG mit solchen Aktionen unnötig Geld aus dem offenen Fenster. Ein Fahrplan mit Gültigkeit ab 25.08. hätte es auch getan.
Also mich nervt es immer wenn nicht der aktuelle Fahrplan an der Haltestelle hängt. Klar kann man ihn nicht um Punkt Mitternacht wechseln, aber gerade in einer Großstadt wie Berlin ist ein gültiger Fahrplan doch zeitnah anzubringen (und das bitte nicht im Voraus, sondern ab Fahrplanwechsel). Notfalls kann man freiwillige Helfer anwerben, die in einer großen Aktion alle Schilder tauschen.

Auf dem Land wird das leider etwas lascher gesehen, bei uns hängt immernoch eine Tafel mit einer Linie, die 2010 eingestellt wurde, obwohl in der Zwischenzeit die anderen Linien ausgetauscht wurden. Da frag ich mich echt was für Leute das machen, dass das denen nicht auffällt.
Vor der Wende hat die BVG bei Fahrplanänderungen Geld rausgeschmissen
weil da jede Haltestelle (unabhängig von einer Änderung) einen neuen Fahrplan erhielt. So habe ich das zumindest in Erinnerung.

Heute bekommen nur die Haltestellen wo sich auch die Zeiten ändern
einen Neuaushang, deshalb gibt es z.b. auf dem M11 so ziemlich jede Jahresangabe
auf der Gesamtstrecke zu bewundern.
Zitat
micha774
Vor der Wende hat die BVG bei Fahrplanänderungen Geld rausgeschmissen
weil da jede Haltestelle (unabhängig von einer Änderung) einen neuen Fahrplan erhielt. So habe ich das zumindest in Erinnerung.

Dafür konnte man früher froh sein, überhaupt auf Umleitungen oder Ersatzverkehre hingewiesen zu werden. Heute hängt die Straßenbahn schon für 5 einzelne Ersatzverkehrsfahrten an einem einzelnen Abend auf und die nicht etwa in den bestehenden Haltestellenvitrinen sondern in eigens aufgestellten Haltestellenmasten.
Zitat
Zektor
Ich habe mir den Bahnhof auch mal angesehen und muss sagen, dass noch einiges zu tun ist.
Die östliche Bahnhofshälfte ist noch komplett mit einem Bauzaun mit Sicht-/Staubschutz abgesperrt.
Etliche Wandfliesen sowie die senkrechte Perlschnur (am südlichen Bahnhofsanfang/im Fahrkartenautomatenbereich sowie im größtenteils restlichen Bahnhof) fehlen noch.
Die Fahrgastinformationen (wie die Information welche Buslinie wo und wohin fährt) in der südlichen Passarelle des U-Bhf. Hermannstr. ist leider auch noch auf dem Stand
von vor dem 12.08.13, denn man hat ja vom 17.01.14 bis 25.08.14 (also über 7 Monate) keine Zeit gehabt, die Schilder mal zu erneuern oder in die Schilderwerkstatt zu bringen.

Baufahrplan der U8 (nur 10-Minutentakt), irritierend kommt leider hinzu das am Bauzaun auf dem Bahnsteig der eigentliche nicht-Baufahrplan (5-Minutentakt) hängt
(Auch dies ist ein Fehlerbild -> also wer findet den Fehler? ;p)

Originalgröße

...

Oben im Zitat der momentan aktuelle "Baufahrplan", der aber leider nur an den Bahnhofseingängen hängt.
Am Bauzaun im U-Bhf. Hermannstr. hängt aber leider der noch nicht gefahrene "5 Minutentakt-Fahrplan" und
zur Irritation der Fahrgäste verkündete "Daisy" neulich noch, dass man sich der aktuellen Fahrzeiten doch am aushängenden Fahrplan informieren solle.

Dies ist der nächstgelegene Fahrplanaushang am Bauzaun im U-Bhf. Hermannstr. (auch dies ist wieder ein Fehlerbild, wenn auch nur ein kleiner Fehler)

Originalgröße

Da werden also Fahrten ausgewiesen die (noch) gar nicht ab dieser Station fahren und dann wundert sich die BVG, dass die Fahrgäste verärgert sind
auf Grund eines ausgewiesenen 5 Minutentakt (bis 21:15h/22:45h) der aber gänzlich nur ein 10 Minutentakt ist.
@ Zektor:

Ja einerseits das von dir beschriebene, andererseits wird die Baumaßnahme in der Grenzallee inkl. Linienveränderungen weiterhin nicht berücksichtigt...


BVG = Alle meckern drüber, aber ohne geht es nicht !

Jut jemeinte Jrüße
Nico
Die Bauarbeiten sind ja im Oktober planmäßig abgeschlossen, wie geht es dann weiter auf der U8?
Welche Bahnhöfe sind als nächstes im Sanierungsplan vorgesehen?
Erstmal nix. Schließlich wird nächstes Jahr der Nordsüd-Tunnel der S-Bahn gesperrt.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Sind wir hier im Kindergarten? 7 Beiträge entfernt & Zeit zum Nachdenken verpasst.
Zitat
Zektor

Dies ist der nächstgelegene Fahrplanaushang am Bauzaun im U-Bhf. Hermannstr. (auch dies ist wieder ein Fehlerbild, wenn auch nur ein kleiner Fehler)

Originalgröße
...

Auflösung: Gesundbrunnen fehlt komischerweise nur "S1"

Zitat
BVG_Berlin
@ Zektor:

Ja einerseits das von dir beschriebene, andererseits wird die Baumaßnahme in der Grenzallee inkl. Linienveränderungen weiterhin nicht berücksichtigt...


BVG = Alle meckern drüber, aber ohne geht es nicht !

Jut jemeinte Jrüße
Nico

Komischerweise haben S'es beim "Baufahrplan" aus Versehen nicht vergessen bzw. berücksichtigt. ;/
Ich muß mal blöd fragen.
Auf dem U-Bahnfahrplan stehen i.d.R. nicht die Umsteigemöglichkeiten zur gleichnamigen Busnachtlinie, in diesem Fall der N8?
Nein, warum sollten sie auch - das weiss der geneigte BVG-Nutzer doch selbst. :)
Weil die Busse nicht immer direkt am Bahnhof halten.
Zitat
micha774
Ich muß mal blöd fragen.
Auf dem U-Bahnfahrplan stehen i.d.R. nicht die Umsteigemöglichkeiten zur gleichnamigen Busnachtlinie, in diesem Fall der N8?

Interessant wäre mal zu wissen, wie's beim U7-Fahrplan gehalten wird, wenn am U-Bhf. Rudow U7 & N7 am Wochenende gemeinsam fahren.
(Werde die nächsten Tage mal versuchen auf den U7-Fahrplan zu achten)
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen