Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Citybahn wiesbaden
geschrieben von GrandiMichi 
Citybahn wiesbaden
17.05.2019 15:15
Hey weiß jemand darüber bescheid ob und wann die City Bahn in Wiesbaden gebaut werden soll? Ich habe davon gehört, aber auch, dass es Unstimmigkeiten gibt und dass wohl schon lange darüber diskutiert wird. Eigentlich schon seit Jahren soweit ich weiß. Kann mir da jemand genauere Auskunft geben? Danke
Re: Citybahn wiesbaden
19.05.2019 15:50
Re: Citybahn wiesbaden
04.06.2019 10:39
Besonders die FDP hat in der Vergangenheit ein ziemlich übles Spiel gespielt, um Stimmung gegen die City-Bahn in Wiesbaden zu machen. Ich hatte mich anlässlich eines Besuches Ende letzten Jahres mit mehreren Wiesbadenern darüber unterhalten. Vermutlich spielt es eine Rolle, dass Wiesbaden schon vor dem zweiten Weltkrieg große Teile seiner Straßenbahnstrecken stilllegte und auf Busbetrieb umstellte, um mehr Platz für den Autoverkehr zu schaffen. In Wiesbaden waren die Braunen stets sehr stark präsent und die waren ja bekanntlich ausgesprochen Auto-affin!

Mit starker Rückenstärkung und Rückendeckung der FDP hatte sich in Wiesbaden eine sogenannte Bürgerinitiative gegründet, der es leider mehrfach gelungen ist, den Bau der City-Bahn zu torpedieren. Hier ein Foto von einem Transparent an der Strecke der neuen City-Bahn. Das Foto wurde von mir in der Biebricher Allee aufgenommen, vom Omnibus aus. Zur Streckenführung durch die Biebricher Allee heißt es bei www.dialog.citybahn-verbindet.de:

"Die Biebricher Allee hat sich als schnellste Verbindung zwischen den Rhein-Stadtteilen und dem Hauptbahnhof erwiesen. Die Straße ist ausreichend breit für eine eigene CityBahn-Spur, sodass CityBahn und Autoverkehr sich nicht gegenseitig behindern. Durch die Erschließung der Wohngebiete entlang der Allee können viele potenzielle Fahrgäste angebunden werden. An der Biebricher Allee bleibt der Charakter der Baumallee erhalten. Der Fahrdraht lässt sich mit dem Baumbestand kombinieren."
Im Bereich der drei Haltestellen: Soll in der Abwägung eher der Erhalt möglichst vieler Bäume oder der Erhalt einer eigenen Auto-Fahrspur Vorrang bekommen?" Wer mal in den Dialog reinschaut, der erkennt schnell, dass die City-Bahn vor allem von Autofahrern und ihren Lobby-Gruppen bekämpft wird. [www.dialog.citybahn-verbindet.de]


Re: Citybahn wiesbaden
14.07.2019 13:36
WEbsite des Projekts

Da diese Wiesbadener Straßenbahn mit der Mainzer verbunden werden soll, die laut Wikipedia auf Meterspur (1000 mm) fährt, muß die Wiesbadener Tram auch auf Meterspur fahren. Verlängerung über noch vorhandene Eisenbahngleise ist also nicht möglich, ohne Gleise neu zu verlegen.


heute mal keine sig
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen