Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Taktverdichtung auf der S1
geschrieben von NWT47 
Möglich ist eigentlich alles.

Und der Tausch ist ja eigentlich auch kein großer Verlust, da die Anschlussbeziehung am Hbf in beiden Richtungen erhalten bleibt.

Mfg

Sascha Behn
Selber Meldung wie im April, diesmal aber scheint der Senat mit im Boot zu sein.
Quelle: Print Mopo vom 10.12.2018

Fährt die S1 bald
alle fünf Minuten?
Die Flughafen-S-Bahn S1
ist ein Erfolg: [...]
Daher will Rot-Grün künftig
auf die Wagen-Teilung
in Ohlsdorf verzichten, nur
Vollzüge zum Airport und
nach Fuhlsbüttel schicken.
Dann gäbe es zwischen
Blankenese und Ohlsdorf
einen 5-Minuten-Takt.
Zitat
zurückbleiben-bitte
Selber Meldung wie im April, diesmal aber scheint der Senat mit im Boot zu sein.
Quelle: Print Mopo vom 10.12.2018

Fährt die S1 bald
alle fünf Minuten?
Die Flughafen-S-Bahn S1
ist ein Erfolg: [...]
.

Erfolg? Ich glaube alle Linien laufen erfolgreich und täte gut verstärkt zu werden, aber Airport ist die einzige mit Prestige. Übrigens: wenn mal wieder eine S-Bahn als Vollzug zum Airport durchsegelt und die Touris ihre Beine hochlegen können, zeigt sich schnell wo eigentlich die (jetzt auf dem Bahnsteig stehenden) Mehrzahl der Fahrgäste hin wollten...
Bei einem 5-Minuten Betrieb der S1, wäre die S11 doch sicher raus.
Zitat
Kirk
Zitat
zurückbleiben-bitte
Selber Meldung wie im April, diesmal aber scheint der Senat mit im Boot zu sein.
Quelle: Print Mopo vom 10.12.2018

Fährt die S1 bald
alle fünf Minuten?
Die Flughafen-S-Bahn S1
ist ein Erfolg: [...]
.

Erfolg? Ich glaube alle Linien laufen erfolgreich und täte gut verstärkt zu werden, aber Airport ist die einzige mit Prestige. Übrigens: wenn mal wieder eine S-Bahn als Vollzug zum Airport durchsegelt und die Touris ihre Beine hochlegen können, zeigt sich schnell wo eigentlich die (jetzt auf dem Bahnsteig stehenden) Mehrzahl der Fahrgäste hin wollten...
Bei einem 5-Minuten Betrieb der S1, wäre die S11 doch sicher raus.

Oder der 5-Minuten-Betreb der S1 wird über die S11 realisiert. S1 ganztägig zum Flughafen, S11 ganztägig nach Poppenbüttel. (oder umgekehrt). Ist auch für die Fahrgäste einfacher zu entscheiden. Zusätzlich ist der Abschnitt Ohlsdorf - Blankenese dann ganztägig umstiegfrei an die Verbindungsbahn angeschlossen. Da die S11 auch immer gut gefüllt ist, sicher kein unwichtiger Punkt.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen