Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Flexity F8Z Serienlieferung (III)
geschrieben von S4289 
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tramy1
Nein, sage nur: Friedrichshagen, Altes Wasserwerk ist mit diesen Flexity nicht anfahrbar und dafür wird es auch keine Freigabe geben.

Sagt wer? Du?

Wie ishets in Mahlsdorf aus, die Abstände zu vorhandenen Bäumen ist teilweise sehr gering.
Wetten, dass in 30-40 Jahren den Fxx genau so nachgetrauert wird wie jetzt den KT4D und die dann zu beschaffende Nachfolgebaureihe von angeblichen "Straßenbahn- oder Nahverkehrsfreunden" ebenso verteufelt wird...?

Das Freak-Geheule kenne ich noch aus Bochum von der Bogestra, wo zuerst Düwag-GT6 durch M6 und NF&D ersetzt wurden, bevor diese wiederum den Stadler-Variobahnen weichen mussten bzw. derzeit müssen. Jedes Mal gibt es dieselben stereotypen Reaktionen. Dabei sind Verkehrsunternehmen keine Freilichtmusean.

Viele Grüße
Arnd
Zitat
B-V 3313
Zitat
Tramy1
Nein, sage nur: Friedrichshagen, Altes Wasserwerk ist mit diesen Flexity nicht anfahrbar und dafür wird es auch keine Freigabe geben.

Sagt wer? Du?

Die würden nicht Unfallfrei zum Alten Wasserwerk kommen, wenn sich 2 Flexity begegnen. Ist jetzt schon sehr knapp.

Auch auf dem Fürstenwalder Damm zum Hirschgarten würden einige Spiegel drann glauben müssen. Ist auch jetzt schon sehr knapp.

Also ohne Umbau wird es dadurch zwangsweise keine Freigabe geben.

GLG.................Tramy1
Also die Autos sind zu breit?
An den bösen Autos liegt es nicht..die Gleismittenabstände an der Ausweiche Bruno-Wille Str sind recht knapp, die stammen noch aus alten Zeiten.
Die an den Ausweichen auf der 62 sind auch nicht besser...

T6JP
9107 hatte am 16.04.19 seine Abnahme und lief schon auf Linie. 9108 ist geliefert worden.
Eine Nachfrage: Nun müßte bei den F8Z der 9109 schon im Einsatz sein und der 9110 angeliefert sein, wenn der Lieferrhytmus beibehalten wird. Ist das so oder gibt es Verschiebungen?
Also im Einsatz ist 9109 höchstwahrscheinlich noch nicht, angeliefert möglicherweise, aber auch hierzu ist mir nichts bekannt, noch weniger bei 9110.
Stockt die Auslieferung? Mir ist nur 9108 (April) bekannt, im Mai kam wohl nichts und auch im Juni folgte keine Meldung.

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2019
9109 ist wohl schon mindestens 1-2 Wochen da.
Eigentlich müsste jetzt Ende Juni schon der 9112 angeliefert sein, wenn es nach Lieferzyklus geht! Aber auch mir ist nur 9109 (Mitte Mai) bekannt. Vielleicht kann jemand Aufklärung geben?!
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen