Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Schienenverkehrswochen 2019
geschrieben von micha774 
Der heutige Sprechtag DB Fernverkehr wurde kurzfristig abgesagt seitens der DB.
Zitat
micha774
Der heutige Sprechtag DB Fernverkehr wurde kurzfristig abgesagt seitens der DB.

Sonderlich kurzfristig ja nun nicht, wurde am 24. September hier bereits gepostet.
Die Mail der IGEB lag bei mir erst heute im Mailfach.
Zitat
micha774
Die Mail der IGEB lag bei mir erst heute im Mailfach.

Auf der Internetseite ist er dennoch schon länger abgesagt (damit ist's nicht kurzfristig).

Die Berliner Linienchronik (+Stationierungen BVG) 1894-2019
Der BVG-Sprechtag findet am Donnerstag, 28.11.2019 von 19:00 bis 21:00 Uhr im Straßenbahn-Betriebshof Lichtenberg statt.
Ja, wie, ohne Frau Nikutta? Da bin ich gespannt drauf.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Zitat
Zektor
Zitat
DaniOnline
Es soll möglicherweise am 23.10.2019 einen BVG-Sprechtag geben, alles aktuell noch unter Vorbehalt.

So ist es am Sprechtag zum Regionalverkehr verkündet worden.

Bestimmt wohl nicht, denn die IGEB Schienenverkehrswochen gehen wohl nur bis bzw. enden am 06.10.2019!

Hätte ich ja echt nicht gedacht, dass es doch noch einen BVG Sprechtag geben wird,
auch wenn er jetzt natürlich außerhalb der Schienenverkehrswochen stattfinden wird und recht knapp 2 Wochen vor dem eigentlichen Fahrplanwechsel stattfinden wird.
Und Nikutta wird "offiziell" natürlich genau an diesem Tage keine Zeit haben, bzw. etliche andere Termine wahrnehmen müssen,
aber den eigentlichen Grund können wir uns ja wohl alle denken.
Zitat
Zektor
Hätte ich ja echt nicht gedacht, dass es doch noch einen BVG Sprechtag geben wird,
auch wenn er jetzt natürlich außerhalb der Schienenverkehrswochen stattfinden wird und recht knapp 2 Wochen vor dem eigentlichen Fahrplanwechsel stattfinden wird.
Und Nikutta wird "offiziell" natürlich genau an diesem Tage keine Zeit haben, bzw. etliche andere Termine wahrnehmen müssen,
aber den eigentlichen Grund können wir uns ja wohl alle denken.

Vielleicht war der Druck zu groß gewurden? Schließlich wirft das ein schlechtes Licht auf ein Unternehmen, was sich nicht seinen Kunden stellen will während alle anderen es machen?

Das Frau Nikutta nicht kommt kann sogar ein Gewinn sein.
Zitat
Zektor
Zitat
DaniOnline
[...] Es soll möglicherweise am 23.10.2019 einen BVG-Sprechtag geben [...]

[...] recht knapp 2 Wochen vor dem eigentlichen Fahrplanwechsel. [...]

Fahrplanwechsel: 14.12.2019

Da sind noch etwas über 7 Wochen dazwischen :)

Edit....ich hätte mal deinen Link anklicken sollen, dann hätte ich gemerkt, dass du dich auf den 28.11.2019 beziehst :))



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 05.10.2019 13:20 von tramfahrer.
Zitat
Zektor
recht knapp 2 Wochen vor dem eigentlichen Fahrplanwechsel stattfinden wird.

Wieso knapp? Knapp für was? Es ist ja nicht so, dass nach so einem Sprechtag noch irgendeine Erkenntnis reift, die zur Änderung des Fahrplans führt.

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Zitat
Zektor
(...) auch wenn er jetzt natürlich außerhalb der Schienenverkehrswochen stattfinden wird (...)

Diese "Schienenverkehrswochen" sind doch aber an kein ernst zu nehmendes Datum gebunden, oder?

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Darf beim BVG-Sprechtag im Rahmen der Schienenverkehrswochen eigentlich über Busse gesprochen werden? ;-p
Nur über Linien, die wenigstens hin und wieder auf Schienen fahren (z.B. 250er auf der Breiten Straße).

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Zitat
PassusDuriusculus
Darf beim BVG-Sprechtag im Rahmen der Schienenverkehrswochen eigentlich über Busse gesprochen werden? ;-p

Da die BVG keine Schienenbusse betreibt, wohl eher nicht.
Zitat
PassusDuriusculus
Darf beim BVG-Sprechtag im Rahmen der Schienenverkehrswochen eigentlich über Busse gesprochen werden? ;-p

Darüber habe ich mich bislang auch immer gewundert. Möglicherweise hat sich in diesem Jahr jemand besonnen und daher findet der Sprechtag nun außerhalb der Schienenverkehrswochen statt.


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Gibt es einen Bericht zum S-Bahn-Sprechtag?

______________________

Nicht-dynamische Signatur
Zitat
Bumsi
Zitat
PassusDuriusculus
Darf beim BVG-Sprechtag im Rahmen der Schienenverkehrswochen eigentlich über Busse gesprochen werden? ;-p

Da die BVG keine Schienenbusse betreibt, wohl eher nicht.

Eine Straßenbahn ist auch nicht mehr als ein Bus auf Schienen

Gruß aus dem Speckgürtel :-)

Regio + S-Bahn + U-Bahn + Tram + Bus = nur gemeinsam stark
Ja, so wie ein ICE nur ein Flixbus mit Anhänger ist. Grüne Streifen bekommen sie ja jetzt.

Viele Grüße
Florian Schulz

--
Dieser Beitrag endet hier. Sie können noch bis zum nächsten Beitrag mitlesen.
Zitat
Florian Schulz
Ja, so wie ein ICE nur ein Flixbus mit Anhänger ist. Grüne Streifen bekommen sie ja jetzt.

Viele Grüße
Florian Schulz

Wenn das in deiner Welt so ist ....

Gruß aus dem Speckgürtel :-)

Regio + S-Bahn + U-Bahn + Tram + Bus = nur gemeinsam stark
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen