Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Verkehrslösung Köpenick
geschrieben von Logital 
Ich verlasse jetzt mal lieber diese Bullshitdiskussion, viel Spaß noch beim Kriegsende diskutieren...

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————

#freeAssange
Gestern fand offenbar ein weiterer Onlintermin zum Thema Ersatzneubau Lange Brücke statt.

[mein.berlin.de]

Leider hab ich den Termin verpasst. War jemand dabei? Offenbar scheint man hier die Köpenicker Version der Mühlendammbrücke zu planen.

*******
Beachten Sie die 3G-Regeln: Gelesen, gelacht, geantwortet.
Zitat
Bumsi
Ich verlasse jetzt mal lieber diese Bullshitdiskussion, viel Spaß noch beim Kriegsende diskutieren...

Tag der Befreiung genannt ...
Zitat
Nordender
Zitat
Bumsi
Ich verlasse jetzt mal lieber diese Bullshitdiskussion, viel Spaß noch beim Kriegsende diskutieren...

Tag der Befreiung genannt ...

... und in Köpenick am 23. April 1945 war.
Schade um die Bogenbrücke. Hatte man sich doch Mühe gegeben, diese zu erhalten. Kritisch finde ich auch, dass die Brücke offenbar höher werden wird. Es war doch von der freien Sicht auf das Schloss etc. die Rede. Dass die provisorische wegfallen und ersetzt werden muss, ist natürlich klar.

Heidekraut zum Hauptbahnhof



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.10.2021 17:07 von Heidekraut.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen