Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kleinkrusch - diverses
geschrieben von Daniel Vielberth 
Die Sperrung der U1 bei Muggenhof wird wieder verlängert bis zum 18.07.2021.

[www.vag.de]
Irgendwer hat hier die Umlaute stibitzt

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)


Hallo zusammen,

Fahren die RE10 Nürnberg - Neustadt - Würzburg planmäßig nur als 3-teiliger 440?

Samstag Abend um 22Uhr, bereits ab NBG Hbf war der Zug maßlos überfüllt.

Früher waren das mal 5-Teilige PumA Züge.
Zitat
Mezzo
Hallo zusammen,

Fahren die RE10 Nürnberg - Neustadt - Würzburg planmäßig nur als 3-teiliger 440?

Nein.
Und "völlig überraschend" (ungefähr so überrraschend, wie das ein 4er Lockdown kommen wird...) heißt Lichtenreuth nun Lichtenreuth...

[www.nordbayern.de]

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Jetzt live: Sommer-Urlaub 2021 - Das Superspreader-Event
Zitat
Daniel Vielberth
Und "völlig überraschend" (ungefähr so überrraschend, wie das ein 4er Lockdown kommen wird...) heißt Lichtenreuth nun Lichtenreuth...

[www.nordbayern.de]

Scheinbar fanden sie meinen Vorschlag "Bradwoschd" als Ortsnamen zu nehmen dann doch nicht seriös genug...

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Nürnberger S-Bahn Kapitulation am heutigen Sonntag, 25.07.2021 an der Haltestelle Frankenstadion nach dem Glubb Spiel.

Eine defekte S3 zum Hbf hat am heutigen Nachmittag ca 15:45 Uhr Gleis 3 am Frankenstadion blockiert, sodass stadteinwärts kein einziger Zug mehr nach dem Fußballspiel fuhr. Der Bahnsteig war komplett voll mit Club-Fans, die vom Stadion kamen (11.000 Besucher).
Die nachfolgende S3 wurde über die Fernbahn geschickt, der Sonderbahnsteig war auch nicht geöffnet. Also auch kein Halt am Frankenstadion.
Sonderzüge Fehlanzeige.

Die folgende Bahnsteigansage am Bahnhof Frankenstadion, war dann die endgültige Kapitulation:
"S3 nach Nürnberg Hbf fällt heute aus, es fährt auch kein Zug mehr Richtung Hbf, bitte nutzt den ÖPNV"

Danach sind alle Richtung Dutzendteich gelaufen, wo dann natürlich Tram und Bus vollkommend überlastet waren, zudem noch Baustellen und Sonntagsfahrplan.

Habe gute 1,5h vom Frankenstadion zum Plärrer gebraucht.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 25.07.2021 17:47 von Mezzo.
Und das alles für ein zweitklassiges 0:0 gegen Aue. Dann lieber in einem Monat in den Sportpark :-)
Zitat
KDanny41
Und das alles für ein zweitklassiges 0:0 gegen Aue. Dann lieber in einem Monat in den Sportpark :-)

Das Spiel war ausnahmsweise sehr schon an zu schauen. Nur im 16er haben se die Hose voll. Bevor ich in den Ronhof gehe schau ich mir lieber Holzbein Kiel gegen Speierslautern an ...

______________________________

Pro S-Bahn Cadolzburg - Fürth - Nbg Nordost - Gräfenberg
Ich seh schon da hat es leider mal wieder einen Corona Hotspot gegeben, ein Fußballspiel mit Zuschauern während einer Pandemie! Die vierte Welle hat bereits begonnen!

(Ich sehe diese Störung als etwas wie Murphys Law, aber noch besser wäre gewesen wenn gar nix mehr gefahren wäre, auch keine Busse und keine Strab!)

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.07.2021 12:34 von Christian0911.
Zitat
Mezzo
Habe gute 1,5h vom Frankenstadion zum Plärrer gebraucht.

Da dürfte man ja sogar als Fußgänger schneller sein...
Zitat
Nordstadtkind
Da dürfte man ja sogar als Fußgänger schneller sein...

Geht alles! ;)


Habs jetzt schon zwei mal die Havarie eines Talent2 am Frankenstadion mitgemacht.
Beim ersten Fall konnte der Talent2 zwar ohne Fahrgäste, aber dafür aus eigener Kraft das Gleis 3 frei machen.
Aber im gestrigen Fall ging gar nix mehr gen Hbf, der Talent2 konnte wohl nicht mehr aus eigener Kraft weiterfahren.

Und scheinbar können die S-Bahnen vom Wendestutzen am Frankenstadion wohl nur via Gleis 3 am Bahnsteig halten um weiter zum Hbf zu fahren, oder Fahrt via Gleis 2, jedoch im Gegengleis bis zum Hbf. Aber k.A. ob das fahrstraßentechnisch möglich ist.
Zitat
Christian0911
Ich seh schon da hat es leider mal wieder einen Corona Hotspot gegeben, ein Fußballspiel mit Zuschauern während einer Pandemie! Die vierte Welle hat bereits begonnen!

(Ich sehe diese Störung als etwas wie Murphys Law, aber noch besser wäre gewesen wenn gar nix mehr gefahren wäre, auch keine Busse und keine Strab!)

Deinen Corona-Hotspot kannst du mal schön in die Tonne kloppen, denn ins Stadion kam man nur wenn eine der drei G-Regeln (genesen,geimpft oder getestet) erfüllt war. Ansonsten empfehle ich dir dich einzugraben, nicht mehr einkaufen zu gehen und schon gar nicht ein öffentliches Verkehrsmittel zu nutzen.

@Mezzo: Das nächste mal einen Zwischenstopp im Wanner oder an einer der Bierbuden machen. Bei uns lief alles komplett chillig ab und die Straßenbahnen waren dann auch schön leer. ;) Und wir beide freuen uns ganz bestimmt und aus tiefstem Herzen auf die neue Saison der Fädder in der BuLi. Da gibts dann genug zu lachen, wenn ihnen regelmäßig der Hintern in ihrer Wellblecharena versohlt wird.
Zitat
401/402
Zitat
Christian0911
Ich seh schon da hat es leider mal wieder einen Corona Hotspot gegeben, ein Fußballspiel mit Zuschauern während einer Pandemie! Die vierte Welle hat bereits begonnen!

Deinen Corona-Hotspot kannst du mal schön in die Tonne kloppen, denn ins Stadion kam man nur wenn eine der drei G-Regeln (genesen,geimpft oder getestet) erfüllt war.

Deswegen kam es auch bei allen wissenschaftlich begleiteten Veranstaltungen in Europa mit negativen Test Pflicht hinterher zu Corona-Massenausbrüchen...
Leider sind die Tests so unzuverlässig, dass die wenigen positiven, die durchgerutscht sind, völlig ausgereicht haben für ein Massen-Spreader-Event.

Zitat
401/402
Ansonsten empfehle ich dir dich einzugraben, nicht mehr einkaufen zu gehen und schon gar nicht ein öffentliches Verkehrsmittel zu nutzen.

Im Prinzip hast Du da recht, ich warte trotzdem noch auf Studien, wie das Infektionsgeschehen bei Massenveranstaltung mit vollständig geimpften aussieht.
Man kann auch rausgehen und andere Treffen mit weniger Risiko.
> ich warte trotzdem noch auf Studien, wie das Infektionsgeschehen bei Massenveranstaltung mit vollständig geimpften aussieht.

Erste Hinweise, das Corona leider nicht dem Wunschdenken der Bevölkerung nach mehr Freiheiten folgt, und die drei G eben uns kein zurück zu normal erlauben, gibt es aus Ländern, die in Sachen Coronabekämpfung wesentlich weiter als wir waren: [www.tagesschau.de] Der Artikel spricht es zwar für Israel an, aber auch bei uns ist es das woran es am meisten gebricht: Disziplin und Rücksichtnahme. So kann das nix werden.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Jetzt live: Sommer-Urlaub 2021 - Das Superspreader-Event
Zitat
Daniel Vielberth
> ich warte trotzdem noch auf Studien, wie das Infektionsgeschehen bei Massenveranstaltung mit vollständig geimpften aussieht.

Erste Hinweise, das Corona leider nicht dem Wunschdenken der Bevölkerung nach mehr Freiheiten folgt, und die drei G eben uns kein zurück zu normal erlauben, gibt es aus Ländern, die in Sachen Coronabekämpfung wesentlich weiter als wir waren: [www.tagesschau.de] Der Artikel spricht es zwar für Israel an, aber auch bei uns ist es das woran es am meisten gebricht: Disziplin und Rücksichtnahme. So kann das nix werden.

Israel hat bisher die Daten zur Studie nicht heraus gerückt und andere Länder wie Großbritannien kommen da mit öffentlich verifizierten Daten auf ganz andere Zahlen zum Thema Impfung und Schutz vor der Delta-Variante. Da Israel mit Biontech verbandelt ist, die aus kommerziellen Gründen eine dritte Impfung verkaufen wollen, und Großbritannien mit der Delta-Variante deutlich mehr Erfahrung hat, würde ich die Zahlen aus Israel nur mit sehr großer Vorsicht genießen.
Es geht hier um viel Geld, nicht um das Beste für unsere Gesundheit und im Kampf gegen die Pandemie.
Dazu kommt, das selbst beim Corona Ur-Typ die 60% vollständig geimpft nicht mal ansatzweise gereicht hätten. Schon da hätte es 75-80% gebraucht.

Das einzige was hilft ist sich impfen zu lassen. Die Impfzentren sind aktuell leer, man kann da ohne Termin und Wartezeit sofort geimpft werden.
Zitat
kukuk

Das einzige was hilft ist sich impfen zu lassen. Die Impfzentren sind aktuell leer, man kann da ohne Termin und Wartezeit sofort geimpft werden.

Ich bin schon zweimal geimpft, aber es gibt auch hier natürlich keinen 100% Schutz, das sollte man immer bedenken!

um mal wieder zurück zu Kleinkrusch zu kommen hier noch ein Video der VAG selber:
[www.youtube.com]

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)
Autofahrerpartei hat mal wieder "neue" Idee für Sinnlos-Projekt aus der Mottenkiste gekramt: [www.nordbayern.de]

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Jetzt live: Sommer-Urlaub 2021 - Das Superspreader-Event
Ja, aber was ist denn verkehrt dran, Diskussionen um alternative Fortbewegungsmittel zu starten?

Busse stehen im Stau, U-Bahnen sind schweineteuer und Straßenbahnen brauchen einen eigenen Gleiskörper und sind daran gebunden.
Richtig schnell und mega-zuverlässig ist das doch alles nicht.

Wo bleiben die Ideen für die Zukunft? Busse, Straßenbahnen und U-Bahnen gabs auch schon im letzten Jahrtausend.

Man sollte nicht immer gleich alles als Spinnerei oder Wahlstimmenfang abtun, nur weil es noch nie da war.

Und ich kenne Nürnberg nicht gut genug, aber denke auch, dass so eine Seilbahn hier nicht unbedingt etwas bringt.
Dann lieber gleich eine Schwebebahn ;-) Wo man übrigens nicht in jedes Wohnzimmer glotzen kann...
Zitat
Efchen
Und ich kenne Nürnberg nicht gut genug, aber denke auch, dass so eine Seilbahn hier nicht unbedingt etwas bringt.
Dann lieber gleich eine Schwebebahn ;-) Wo man übrigens nicht in jedes Wohnzimmer glotzen kann...

Ganz einfach, die Fenster z.B. der H-Bahn in Erlangen, aus Bildschirmen herstellen und darauf die Landschaft abbilden, durch die der Wagen gerade hängt/schwebt/fährt!

;-)))))))))))))))))))))))))))
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen