Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Neue Straßenbahnen für Nürnberg
geschrieben von Timboli91 
Frage: Wie hat man das mit dem Gewicht eigentlich nu gelößt? Weil beim Münchner Probewagen hieß es ja noch, das der für einige Strecken zu schwer sei (deswegen damals ja auch die ungewöhnliche Fahrstrecke beim Fahrgastest) was hat man bei unserm Fahrzeug nun abgespeckt, damit es überall passt?

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Da kommt die Zukunft - rette sich, wer kann...
Zitat
Daniel Vielberth
Frage: Wie hat man das mit dem Gewicht eigentlich nu gelößt? Weil beim Münchner Probewagen hieß es ja noch, das der für einige Strecken zu schwer sei (deswegen damals ja auch die ungewöhnliche Fahrstrecke beim Fahrgastest) was hat man bei unserm Fahrzeug nun abgespeckt, damit es überall passt?

Sind die 1200er oder die 2000er schwerer?
an marktkauf,

Ich meine die Avenio. Das ist ne Aussage, die ich so bei den damaligen Testfahrten mit dem Münchner Fahrzeug aufgeschnappt habe. Da hies es dann, das man evtl Türen oder Hublifte in der Nürnberger Version einsparen müsste, und das Gewicht je Wagenteil zu senken, damit er in Nürnberg dann überall fahren kann. Da frage ich mich natürlich, wo hat man jetzt eingespart, um diese Vorgabe zu erfüllen. Weil eingesparte Türen sehe ich keine, auf den Bildern der Nürnberger Fahrzeuge. Drum die Frage, wie hat man das jetzt letzlich gelößt, was hat man bei unserern Fahrzeugen gegenüber den Münchners weg gelassen?

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Da kommt die Zukunft - rette sich, wer kann...
Zitat
Daniel Vielberth
Da frage ich mich natürlich, wo hat man jetzt eingespart, um diese Vorgabe zu erfüllen.

Gar nicht.

der Münchner 4-teilige Avenio wiegt ca. 45t Datenblatt MVV

der Nürnberger wiegt leer laut VAG 46t Datenblatt VAG
Zitat
Stanze
Zitat
Daniel Vielberth
Da frage ich mich natürlich, wo hat man jetzt eingespart, um diese Vorgabe zu erfüllen.

Gar nicht.

der Münchner 4-teilige Avenio wiegt ca. 45t Datenblatt MVV

der Nürnberger wiegt leer laut VAG 46t Datenblatt VAG

Betrifft das Gewichtsproblem auch nicht nur die Rangierbahnhofbrücke?
an Marktkauf

Es wurde explizit gesagt, das die ungewöhnliche Strecke (Dutzendteich - Doku-Zentrum - 8er bis Schweiger - 6 bis Heyne - dann 4er bis Gibitzenhof) auch mit dem Gewicht zusammenhing, also würde ich vermuten das es auch die Hallertorbrücke und die Steubenbrücke betraf, weil sonst hätte man ja den Linienverlauf von 6 oder 8er entlang fahren können.

Gruß D. Vielberth
[www.gleistreff.de]
Da kommt die Zukunft - rette sich, wer kann...
Es bleibt nur zu hoffen, dass in Nürnberg das Zulassungsverfahren wesentlich schneller zum Abschluss kommt als in München.
Zitat
dirk1970
Es bleibt nur zu hoffen, dass in Nürnberg das Zulassungsverfahren wesentlich schneller zum Abschluss kommt als in München.

Hoffe ich auch.
Jede Wette, dass die bald fahren.
Zitat
Pro Tram
Jede Wette, dass die bald fahren.

Denke ich auch.

Wie geht es mit den weiteren Fahrzeugen weiter...
Kommen bald 2005, 2006, 2007 und Co.?
In München scheiterts eher an einer gewissen Person bei der TAB. Der scheint ein notorischer Straßenbahnhasser zu sein. Möchte nicht wissen, wie viele Mio. Euros an Steuergeldern der schon wissentlich verplempert hat.
Seit gestern ist der neue Avenio auch tagsüber unterwegs.
[www.tramreport.de]
Tw 2003 ist mir gegen 13 Uhr an der Haltestelle Brehmstraße als 101 Fahrschule entgegengekommen.
Zufälliges Sichtungsbild daher leider keine gute Qualität tut mir leid

Viele Grüße
Christian0911
(Mein YouTube-Kanal)


Zitat
Christian0911
Zufälliges Sichtungsbild daher leider keine gute Qualität tut mir leid

Kann ich auch mithalten letztens 2003 bekommen.


Super!
Danke für eure Bilder.
Danke für die Fotos
gestern

______________________________

Pro S-Bahn Cadolzburg - Fürth - Nbg Nordost - Gräfenberg


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen