Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
S32 - Neue S-Bahnlinie zwischen Hbf und Harburg geplant
geschrieben von Railjet 
Ich(wir Lokführer) lassen uns auch mal überraschen,ob einige Maßnahmen im Bereich der seitlichen Stromabnehmer und des Pantographen zur Stabilisierung des Betriebes führen. Von Natur aus bin ich skeptisch. :-)
Mir ist folgender Gedanke gekommen bezüglich der Kapazitätsprobleme in Richtung Harburg: würde es nicht ein bisschen die Situation entspannen wenn auf der S31 möglichst viele 472 fahren? Okay, die Züge sind gleich lang wie die 474, aber finden dort nicht rein theoretisch ein Stück mehr Leute Platz? Damit meine ich die Endwagen, da diese jeweils einen Türraum mehr haben passen schonmal ca soviel mehr Fahrgäste herein wie in vier Türräumen platz haben. Oder sagen wir wie in drei da die 474 ja anstatt dem Türraum dann Gang haben wo man auch stehen kann, nur bei weitem nicht so viele.

Problem nur: der ganz große Andrang ist eigentlich nur in der S3 die von weit her kommt. Die Harburger müssten viel mehr die S31 nutzen (alleine aus Komfortgründen schon im Eigeninteresse). Vielleicht legt man die Ankunftszeiten der Busse morgens in Harburg so das direkter Anschluss zur S31 besteht. Ich bin mir sicher ein Großteil der Busse ist auf die S3 abgestimmt.
Mir ist folgender Gedanke gekommen bezüglich der Kapazitätsprobleme in Richtung Harburg: würde es nicht ein bisschen die Situation entspannen wenn auf der S31 möglichst viele 472 fahren? Okay, die Züge sind gleich lang wie die 474, aber finden dort nicht rein theoretisch ein Stück mehr Leute Platz? Damit meine ich die Endwagen, da diese jeweils einen Türraum mehr haben passen schonmal ca soviel mehr Fahrgäste herein wie in vier Türräumen platz haben. Oder sagen wir wie in drei da die 474 ja anstatt dem Türraum dann Gang haben wo man auch stehen kann, nur bei weitem nicht so viele.

Problem nur: der ganz große Andrang ist eigentlich nur in der S3 die von weit her kommt. Die Harburger müssten viel mehr die S31 nutzen (alleine aus Komfortgründen schon im Eigeninteresse). Vielleicht legt man die Ankunftszeiten der Busse morgens in Harburg so das direkter Anschluss zur S31 besteht. Ich bin mir sicher ein Großteil der Busse ist auf die S3 abgestimmt.
Zitat
LevHAM
Mir ist folgender Gedanke gekommen bezüglich der Kapazitätsprobleme in Richtung Harburg: würde es nicht ein bisschen die Situation entspannen wenn auf der S31 möglichst viele 472 fahren? Okay, die Züge sind gleich lang wie die 474, aber finden dort nicht rein theoretisch ein Stück mehr Leute Platz? Damit meine ich die Endwagen, da diese jeweils einen Türraum mehr haben passen schonmal ca soviel mehr Fahrgäste herein wie in vier Türräumen platz haben. Oder sagen wir wie in drei da die 474 ja anstatt dem Türraum dann Gang haben wo man auch stehen kann, nur bei weitem nicht so viele.

Problem nur: der ganz große Andrang ist eigentlich nur in der S3 die von weit her kommt. Die Harburger müssten viel mehr die S31 nutzen (alleine aus Komfortgründen schon im Eigeninteresse). Vielleicht legt man die Ankunftszeiten der Busse morgens in Harburg so das direkter Anschluss zur S31 besteht. Ich bin mir sicher ein Großteil der Busse ist auf die S3 abgestimmt.

Ich nutze auch nur die S31 wenn Sie bis Neugraben durchfährt. Das Problem ist aber, dass man versucht die Linien typenrein zu fahren. So würden in der Abstellanlage in Neugraben viele 472 stehen und im ernstfall könnten dort 474 zum Verstärken oder sogar 2-Systemer fehlen. in der NVZ und SVZ kann die S31 aber problemlos mit 472 gefahren werden.
typenrein ja, systemrein nein.. Es ist leider immer noch viel zu oft der Fall, das in neugraben nur ein zug weiter richtung stade fährt... erstmal müsste man paar mehr 2 systemer haben.. naja wenn das das einzige problem wäre, der winter steht schliesslich vor der tür, ich freu mich :D
Zitat
LevHAM

Problem nur: der ganz große Andrang ist eigentlich nur in der S3 die von weit her kommt. Die Harburger müssten viel mehr die S31 nutzen

Die Harburger nutzen morgens zwangsläufig meist die S31 - da sie in die S3 gar nicht mehr rein passen.
Auch ich lasse des öfteren nachmittags eine S3 nach Harburg fahren, und warte lieber 5 Minuten auf die S31, die aber auch nicht unbedingt leer ist.
Zitat
Masso
[...]naja wenn das das einzige problem wäre, der winter steht schliesslich vor der tür, ich freu mich :D

Vielleicht sollte sich die S-Bahn vorsorglich schon mal irgendwo in Deutschland 2-3 628er anmieten...

Gruß Ingo
... oder ein paar 218er holen, die dann die nicht funktionierenden 474er ziehen. Höhe Lippeltstraße stehen welche rum *g*.

***
Busbeschleunigungsprogramm - mit Vollgas und 20-Sitzplatz-Gelenkbussen ins Chaos.
Zitat
INW
Zitat
Masso
[...]naja wenn das das einzige problem wäre, der winter steht schliesslich vor der tür, ich freu mich :D

Vielleicht sollte sich die S-Bahn vorsorglich schon mal irgendwo in Deutschland 2-3 628er anmieten...

Die EVB hat ja noch ein paar.
Zitat
Erol
... oder ein paar 218er holen, die dann die nicht funktionierenden 474er ziehen. Höhe Lippeltstraße stehen welche rum *g*.

Zu teuer.
Die Dinger müßten erstmal auf Scharfenbergkupplung und Luftversorgung durch die Kupplung umgerüstet werden -- und wie sollen die 474 mit Betriebsstrom (nicht Fahrstrom!) versorgt werden? Die Fahrgäste wollen ja die Türen öffnen können -- und im Dunkeln mag sicherlich auch niemand sitzen.

Gruß Ingo
Zitat
BÜ Liliencronstraße
Zitat
INW
Zitat
Masso
[...]naja wenn das das einzige problem wäre, der winter steht schliesslich vor der tür, ich freu mich :D

Vielleicht sollte sich die S-Bahn vorsorglich schon mal irgendwo in Deutschland 2-3 628er anmieten...

Die EVB hat ja noch ein paar.

Haben die die über -- oder brauchen sie die eigentlich selber, um ihre Verkehrsspitzen sowie Werkstattbesuche der anderen Fahrzeuge abzudecken?

Gruß Ingo
Hallo,

@Erol: Die 218er dort dürften auch kaum über sein. Ich vermute, dass das hauptsächlich pausierende Maschinen sind, für die ICs gen Norden.

Wenn die LINT doch noch nicht besser sind, werden die im Winter in SH sowieso gebraucht. ;-)

@INW: Die EVB hat 628/928er über, die sind aber nicht mehr in der Nähe.



Grüße
Boris
Zitat
Boris
Die EVB hat 628/928er über, die sind aber nicht mehr in der Nähe.

Ich dachte, die stehen noch in Bremervörde?
Hallo,

Zitat
BÜ Liliencronstraße
Ich dachte, die stehen noch in Bremervörde?

Also zumindest ein Teil fährt in NRW.



Grüße
Boris
Zitat
Boris
Zitat
BÜ Liliencronstraße
Ich dachte, die stehen noch in Bremervörde?
Also zumindest ein Teil fährt in NRW.

Stimmt, die fahren in Dortmund für die NWB. Hatte ich gar nicht mehr dran gedacht.
Heute war ich Mal wieder in der Berufsverkehrszeit mit der S3 unterwegs. So bin ich um 7.18 Uhr von Harburg Rathaus bis Hauptbahnhof gefahren. Als ich am Bahnhof stand wunderte ich mich, dass die Anzeige den Zug nur mit 6 Wagen ankündigte. Die Anzeige war richtig uns so kam die S3 mit 6 Wagen. Da dachte ich schon, dass es eng wird im Zug.
Doch während meiner gesamten Fahrt war noch Stehplatz im Türbereich frei.

Ich hätte gedacht, dass die Züge aus Stade voller sind und ich kenne die S3 früher auch voller war und das noch bei 9 Wagen. Daher die Frage, wann welche Züge mit 9 Wagen fahren? Sind es nicht eigenlich morgens mindestens alle Züge aus Stade?

Wir brauchen mehr Investitionen in den ÖPNV! Damit noch mehr Leute mit den ÖPNV fahren- die Umwelt wird danken
Zitat
Norderstedt
Heute war ich Mal wieder in der Berufsverkehrszeit mit der S3 unterwegs. So bin ich um 7.18 Uhr von Harburg Rathaus bis Hauptbahnhof gefahren. Als ich am Bahnhof stand wunderte ich mich, dass die Anzeige den Zug nur mit 6 Wagen ankündigte. Die Anzeige war richtig uns so kam die S3 mit 6 Wagen. Da dachte ich schon, dass es eng wird im Zug.
Doch während meiner gesamten Fahrt war noch Stehplatz im Türbereich frei.

Ich hätte gedacht, dass die Züge aus Stade voller sind und ich kenne die S3 früher auch voller war und das noch bei 9 Wagen. Daher die Frage, wann welche Züge mit 9 Wagen fahren? Sind es nicht eigenlich morgens mindestens alle Züge aus Stade?

Normalerweise fährt der Zug mit 9 Wagen. Genau wie der 10min später...
Zitat
Norderstedt
.... Ich hätte gedacht, dass die Züge aus Stade voller sind und ich kenne die S3 früher auch voller war und das noch bei 9 Wagen. Daher die Frage, wann welche Züge mit 9 Wagen fahren? Sind es nicht eigenlich morgens mindestens alle Züge aus Stade?



Kleine Liste der planmäßigen L-Züge in der Früh-Hauptverkehrszeit in Harburg Rathaus ( Fahrtrichtung Hbf).

Mo - Fr
06:18 Uhr, 06:58 Uhr, 07:08 Uhr
07:18 Uhr, 07:28 Uhr, 07:38 Uhr, 07:48 Uhr

Das sind die vorgesehenen L-Züge Neugraben - Elbgaustraße.
Leider kann aufgrund des knappen Wagenkontingents nicht immer das komplette 'Programm' angeboten werden.


Gralritter
Hallo Gralritter, hast so solch eine Auflistung auch für die andere Richtung am Nachmittag/Abend? Ich weiß nur von einer Fahrt um 1515 herum ab Altona.
Zitat
LevHAM
Hallo Gralritter, hast so solch eine Auflistung auch für die andere Richtung am Nachmittag/Abend? Ich weiß nur von einer Fahrt um 1515 herum ab Altona.



Hier die Liste mit den planmäßigen L-Zügen Elbgaustraße - Neugraben.

Mo - Fr (Abfahrtszeiten für den Bf Altona)
14:44 Uhr, 14:54 Uhr, 15:14 Uhr, 16:14 Uhr,
16:34 Uhr, 17:14 Uhr, 17:34 Uhr, 18:14 Uhr


Gruß Gralritter
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen