Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Erster 474 PLUS ist fertig
geschrieben von Christian H. 
Mal zurück zum Thema:


Zitat
HOCHBAHN-Fan
Zitat
Computerfreak
Zitat
HOCHBAHN-Fan
Die 2. Bauserie ist ja fast vollständig umgebaut, deshalb macht man so langsam mit den 474.3 weiter. Ich meine aktuell müsste u.a. 4123 in Neumünster weilen.


Wenn du 14 von 25 Zügen als "fast alle" bezeichnest, mag seine Aussage der Wahrheit entsprechen.

Insgesamt finde ich das jetzt nicht so gut, schon mit der 3. Serie anzufangen. So gesehen wären dann noch sehr wenige Züge umgebaut. Und das Zugchaos geht weiter, da die S-Bahn die Züge irgendwie planlos einsetzt. Wäre ja mal gut, wenn bestimmte Linien nur mit 474Plus fahren und die "normalen" 474, welche schon durch heruntergekommenes Äußeres auffallen, sich auf bestimmte Linien (S3-Langzugverstärker) konzentrieren.

Daher wäre es dringend geboten, die Einsystemer erst einmal komplett umzurüsten, so dass spätestens zum Fahrplanwechsel alle Einsystemer umgebaut sind.

Dann wären nur noch auf der S3 oder, wenn man ein 472/473 erwischt, mit nichtdurchgängigen Zügen zu rechnen.

Auffalend ist, dass 4046 bis 4049 noch nicht umgebaut sind. Ich befürchte fast, dass diese die 4 Einheiten sind, die für den "hochautomatischen" Betrieb nach Bergedorf umgerüstet werden sollen (was im Prinzip nicht schlimm wäre) und (das wäre das Problem) dann noch bis 2021 als 474Minus den Fahrgastfluss behindern...

Naja, gib denen noch drei Monate und es sind wirklich fast alle umgebaut - mehr jedenfalls als die 2 von 45 474.3.

So, nun nach neun Monaten ist es endlich soweit, dass deine Behauptung zutrifft. Laut DT5online ist nur noch 4049 nicht umgebaut 23 von 25 sind umgebaut, einer ist in Arbeit. DAS nenne ich "fast alle". Vielleicht ist ja diesen Monat dann auch der letzte dran und löst 4048 unmittelbar in Neumünster ab...
Auf DT5online steht, dass 4049 beim Umbau zum 474+ neue Türen erhalten hat. Was bedeutet das?

Gleiche Türen nur halt in neu? Wäre nicht so sonderlich erwähnenswert.
Nur eine neue Türsteuerung ähnlich dem 490 mit zentralem Öffnen?
Oder wirklich etwas ganz Neues? Anderes Design, andere Farbe, Fenster bis zum Boden/Glastüren?

Ist/wäre das zunächst ein Test, der bei Erfolg auch den anderen 474ern zu Teil wird, oder halt nur der Anfang weiteren Redisigns?
Zitat
Computerfreak
Auf DT5online steht, dass 4049 beim Umbau zum 474+ neue Türen erhalten hat. Was bedeutet das?

Gleiche Türen nur halt in neu? Wäre nicht so sonderlich erwähnenswert.
Nur eine neue Türsteuerung ähnlich dem 490 mit zentralem Öffnen?
Oder wirklich etwas ganz Neues? Anderes Design, andere Farbe, Fenster bis zum Boden/Glastüren?

Ist/wäre das zunächst ein Test, der bei Erfolg auch den anderen 474ern zu Teil wird, oder halt nur der Anfang weiteren Redisigns?

Ich kann nicht sagen, ob es tatsächlich 4049 war, mir ist aber kürzlich im City Tunnel ein 474 begegnet, der die Türknöpfe der 490er hatte.
Außerdem war über den Türknöpfen noch etwas, das wie eine Lautsprecheranlage wirkte.
Ist es eingenlich möglich die Software in den 474er so umzupolen dass die Türen hier auch automatisch öffnen. Selbst bei den älteren DT4 Fahrzeugen ist ja eine umrüstung möglich.
Das wird in diesem Zusammenhang meine ich realisiert, vermutlich aber erst möglich sein wenn alle Züge umgerüstet sind. So genau stecke ich da nicht drin.
Zurück zu den turknöpfen: 474 Einheit 4124 hat die Knöpfe der 490 bekommen, sitze gerade drin, sieht ungewohnt aus, Türschliesston ist aber weiterhin der von der 474.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.09.2020 17:40 von Masso.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen