Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Gutachten: Hauptbahnhof platzt aus allen Nähten
geschrieben von Christian H. 
Moin ihr,

zwei Fragen...

Die blauen Container auf der Südseite des Hauptbahnhofes quasi zwischen den Gleisen 8 und 11. Wofür dienen diese? Vorboten für den Umbau am Hauptbahnhof. Sprich Werklager/Warteräume für die Bauarbeiter:innen und co?

zweite Frage:
Unterhalb der Gehwege auf der Südseite des Hauptbahnhofes wurden bei Gleis 3+4 sowie Gleis 13+14 wurde ein Gerüst eingerichtet und dieses mit Holzverkleidet. Welche Arbeiten finden hier statt?


Liebe Grüße
Zitat
flor!an
Zitat
oskar92
Zitat
Andreas1
Dauert jetzt wohl "nur noch" 4 Monate, bis die Brücke auch genutzt werden kann.
"nur noch"? Bei den anderen Brücken hat es mindestens! 4 Monate, bei Bahnsteig 3 sogar fast 1 1/2 Jahre, gedauert.
Das war vermutlich ja auch eher als Witz gemeint.

Wie kommst DU denn darauf? Was glaubst denn DU, wie lange es dauert, bis der Elektriker kommt und den Strom für die Beleuchtung anschließt?
@Andreas: Was sagst Du dazu? War das "als Witz gemeint"?
Hat schon jemand einen Tipp, wann die neueste Treppe vom lieben Herrn Tjarks feierlich eingeweiht werden könnte?
(Neuestes Update mit neuen Bildern folgt später)
Beitrag vom 20.09.2022 18:12!
Zitat
flor!an
Es ist gerade noch enger als sonst, da der Übergang von U-Bahn<>S-Bahn gerade saniert wird:

Im Oktober hing am Bauzaun mal ein Anschlag mit der Ankündigung "Fertigstellung im November"
Am 28.11.23: 10 Big Pack mit Bauschutt
Heute: 12! Paletten mit "Knauf, Sockel LUP, Schnellabbindender Kalk-Zement-Sockelleichtputz" Pro Palette ca. 30 Säcke á 30 kg. Was bauen die da unten?
Fortsetzung folgt.


Vor über 5 Jahren hatten die Herren Tschentscher und Pofalla mal den zeitnahen! Bau eines zusätzlichen! Zugangs zu diesem Bahnsteig angekündigt.
Dazu gleich mehr.
Nach neuesten vorläufigen Hochrechnungen soll die Unterführung also bis April 2024 fertig werden!
Für dann über 1 1/2 Jahre gibt es hier also einen Zugang weniger!


Zitat
Andreas1
Dauert jetzt wohl "nur noch" 4 Monate bis die Brücke auch genutzt werden kann.

@Andreas: Deine Vermutung war leider 1. Kein Witz und 2. Viel zu optimistisch

Wie die massive Verbauung mit Holzplatten mich bereits vermuten ließ, wird hier in den nächsten Monaten wohl rein gar nichts passieren.
Neueste vorläufige Hochrechnungen haben ergeben, dass wohl im Sommer jemand Zeit haben könnte, das Stromkabel für die Treppenbeleuchtung anzuschließen.
"Fertigstellung, 3. Quartal 2024"
Nur noch mal zur Erinnerung, 18.10. 2018: hamburg.de Pressearchiv: "Unser Ziel ist es, den direkten Zugang vom Bahnsteig auf die Steintordammbrücke in den nächsten drei Jahren umzusetzen“.


Ich stelle die Fragen noch einmal, da sie leider unbeantwortet blieben.
Denke nicht, dass es am mangelnden Schwarmwissen lag.
Zitat
Hochtrasse2.0
Moin ihr,

zwei Fragen...

Die blauen Container auf der Südseite des Hauptbahnhofes quasi zwischen den Gleisen 8 und 11. Wofür dienen diese? Vorboten für den Umbau am Hauptbahnhof. Sprich Werklager/Warteräume für die Bauarbeiter:innen und co?

zweite Frage:
Unterhalb der Gehwege auf der Südseite des Hauptbahnhofes wurden bei Gleis 3+4 sowie Gleis 13+14 wurde ein Gerüst eingerichtet und dieses mit Holzverkleidet. Welche Arbeiten finden hier statt?


Liebe Grüße
Soll die Treppe zur Steintorbrücke nun doch zeitnah fertiggestellt werden?
Am letzten Mittwochabend waren die Holzverkleidungen komplett entfernt und mindestens 10 BauarbeiterInnen waren dort am Arbeiten.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen