Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos Berlin+Brandenburg 3. Quartal 2021
geschrieben von Bumsi 
Zitat
B-V 3313
Zitat
T6Jagdpilot
Das ist nur ein Gercht, der Stein fr den U-Bahnhof Kaiserhof/Th舁manplatz/Mohrenstr./// ist aus Thringen.

Marmor aus der Reichskanzlei wurde fr das Sowjetdenkmal im Tiergarten verwendet.

T6JP
Nette Erfindung deinerseits, aber ein M舐chen. Im Tiergarten wurde gar kein Mamor verwendet!

N, der Marmor ist ja auch nach Treptow gewandert. Nebenbei wurde die Reichskanzlei auch mit Thringer Marmor ausgestattet, Lieferscheine und eine chemische Analyse der Steine des U-Bahnhofs belegen dass Reichskanzlei und U-Bahnhof von unterschiedlichen Steinbrchen beliefert wurden. Es ist also erwiesen, dass der Marrmor frs Ehrenmal in Treptow aus der Reichskanzlei stammt und der U-Bahnhof mit neuen Materialien ausgestattet wurde, au゚er die beiden Steinbrche haben sich auf dem kurzen Dienstweg ausgeholfen.

Gru゚ Nemo
---

Eine Stra゚enbahn ist besser als keine U-Bahn!!
Im Wappensaal des Roten Rathaus liegt brigens ebensolcher roter Mamor aus einem der beiden Steinbrche.
Die Reichkanzlei wurde also nicht exklusiv beliefert.

Es gr゚t - der Fuchs ;-)
Ein Schienenfahrzeug das VOR einer Schranke wartet
Potsdam Lange Brcke, am Landtag


Zitat
B-V 3313
Zitat
T6Jagdpilot
Das ist nur ein Gercht, der Stein fr den U-Bahnhof Kaiserhof/Th舁manplatz/Mohrenstr./// ist aus Thringen.

Marmor aus der Reichskanzlei wurde fr das Sowjetdenkmal im Tiergarten verwendet.

T6JP

Nette Erfindung deinerseits, aber ein M舐chen. Im Tiergarten wurde gar kein Mamor verwendet!

Man behauptet also im Museum zu Karlshorst фейковые новости ??

T6JP
3 Bilder der letzten Tage:
Verst舐kerschiff "Condor" der F10 bei der Anfahrt nach Kladow


Die "Wannsee" aus eher seltener Perspektive: Auf dem See vor dem Strandbad


Neuste (?) Werbebahn der SVF in FFO:
305 mit seiner neuen Werbung fr "Domino`s"

Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
B-V 3313
Zitat
T6Jagdpilot
Das ist nur ein Gercht, der Stein fr den U-Bahnhof Kaiserhof/Th舁manplatz/Mohrenstr./// ist aus Thringen.

Marmor aus der Reichskanzlei wurde fr das Sowjetdenkmal im Tiergarten verwendet.

T6JP

Nette Erfindung deinerseits, aber ein M舐chen. Im Tiergarten wurde gar kein Mamor verwendet!

Man behauptet also im Museum zu Karlshorst фейковые новости ??

T6JP

Was willst du mit diesen Zahlen ausdrcken?

Besuch in der Prignitz, VT798 im Bahnhof Pritzwalk als RB74 nach Meyenburg.

覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧

#freeAssange
Da war die Restaurierung dieses Oltimers ja teurer als die ganze Linie. ;-) Aber schn, dass es ihn gibt.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
Zitat

"T6Jagdpilot" am 16.7.2021 um 16.39 Uhr:

Man behauptet also im Museum zu Karlshorst фейковые новости ??

Zitat

"Henning" am 16.7.2021 um 23.40 Uhr:

Was willst du mit diesen Zahlen ausdrcken?

Diese "Zahlen" sind die HTML-Kodierung der zwei-Byte-Zeichencodes von UTF-8-Zeichen, die dieses Forum nicht darstellen kann.

"T6Jagdpilot" bezieht sich auf das Deutsch-Russische Museum Berlin-Karlshorst, in dem bekannterma゚en viele kyrillische Zeichen zu sehen sind. Die in diesem Forum nur durch die HTML-Kodierung darstellbaren Zeichen kann man in eine UTF-8-kodierte HTML-Datei kopieren und sieht dann bei Darstellung in einem Browser folgende Zeichen (hier als Grafik eingebunden):



Ich habe 'mal zum besseren Verst舅dnis die deutsche ワbersetzung (von deepl, weil ich kein kyrillisch kann) hinzugefgt.

Gru゚, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
@Bumsi,

Ach die Schienenbusse fahren da immernoch? Muss ich bei meinem Konzert im Schloss Meyenburg demn臘hst ordentlich genie゚en.
Zitat
PassusDuriusculus
@Bumsi,

Ach die Schienenbusse fahren da immernoch? Muss ich bei meinem Konzert im Schloss Meyenburg demn臘hst ordentlich genie゚en.

Es gibt nur noch den einen (798 610), der - nachdem einer der beiden NE81 nun abgestellt wurde - vermutlich wieder fters eingesetzt wird.
Zum Ende des Jahres "verliert" HANS hingegen wieder die Mecklenburger Linien RB 15 + 16 an die ODEG, wodurch dann vermutlich
haupts臘hlich die 504/672er zum Einsatz kommen werden.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.07.2021 07:27 von Knut Rosenthal.
Zitat
Joe
3 Bilder der letzten Tage:

Die "Wannsee" aus eher seltener Perspektive: Auf dem See vor dem Strandbad

Die Ausstattung des Fahrgastraumes ist BVG-Standard - gesehen am 29. Juni.

IsarSteve
Zitat
krickstadt


Ich habe 'mal zum besseren Verst舅dnis die deutsche ワbersetzung (von deepl, weil ich kein kyrillisch kann) hinzugefgt.

Ich erg舅ze mal die Umschrift des kyrillischen Texts: fejkowje nowosti, also auf deutsch Fake News.
Wobei новости (nowosti) genauso wie news wrtlich mit Neuigkeiten (новый / nowij = neu) und sinngem葹 mit Nachrichten bersetzt werden kann.

PS. Danke fr die ワbersetzung in Text. Die Mhe wollte ich mir nicht machen, weil ich davon ausging, dass das irgendwelche Farbkleckse (Emojis) sind. Schade, dass das Forum nicht UTF-8-f臧ig ist.
Zitat

"Jumbo" am 17.7.2021 um 9.42 Uhr:

Schade, dass das Forum nicht UTF-8-f臧ig ist.

Wenn ich mit mir unbekannten Zeichen Bekanntschaft mache und wissen mchte, um welche Art von Zeichen es sich handelt, starte ich immer die Windows-Zeichentabelle ("charmap.exe") und suche nach dem Unicode. Das erste nicht darstellbare Zeichen hat den dezimalen Unicode 1092, bersetzt in hexadezimalen Unicode ergibt das 0444, und den findet man in der Zeichentabelle dann recht schnell:



Da sich die anderen Unicodes im gleichen Bereich befinden, war mir dann klar, dass es kyrillische Zeichen sind. Der Rest war dann einfach. :-)

Ich vermute brigens, dass die Forensoftware recht einfach umzustellen geht. Der Nachteil w舐e dann aber, dass alle bereits in Foren-Artikeln vorhandene Non-ASCII-Zeichen pltzlich kryptisch aussehen.

Gru゚, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Aus dem Fragen-Thread
Zitat
Stichbahn
Zitat
Der Fonz
Zitat
Stichbahn
Zwischen Hohenzollerndamm und Kreuz Schmargendorf, u.a. unter dem "Hohen Bogen", ist das Gel舅de/Gestrpp zwischen Ring- und Autobahn seit geraumer Zeit abger舫mt. Kennt jemand den Grund?....

Danke. Wir behalten's mal im Auge ;)

Machen wir, auch wenns hier im Forum Off-Topic ist. ;)

Meine Ausgangsfrage/Beobachtung betrifft ja mutma゚lich Bahngel舅de ;)


Zitat
Der Fonz
An der besagten Stelle ist nichts wirklich interessantes passiert,
an den Trmen steht jetzt ein Kran, der dann wahrscheinlich den Abriss mit bewerkstelligen soll. Die Flughindernisbefeuerung an diesem Turm wurde m.W. schon abgestellt.

Danke fr Bild und Bericht. Konntest Du erkennen, ob und wenn ja, wofr die besagte Piste entlang der Bahn genutzt wird?


...da heute auch Ringbahngeburtstag ist sind auf den heutigen Bildern sogar 2 S-Bahnen zu sehen...damits auch schn On-Topic wird. (Man sieht ausserdem - der erste Turm des Kraftwerks wird schon deutlich krzer...)

_____________

Guten Tag !


Zitat
krickstadt
Wenn ich mit mir unbekannten Zeichen Bekanntschaft mache und wissen mchte, um welche Art von Zeichen es sich handelt, starte ich immer die Windows-Zeichentabelle

Ich kopiere mir in solchen F舁len immer den fremdl舅dischen Text der Webseite in die Zwischenablage und fge ihn im ワbersetzer des Chrome Browsers unter der Kennzeichnung "Sprache erkennen" ein. Hat bisher immer funktioniert:



Gru゚
Micha


Zitat

"Micha" am 17.7.2021 um 12.06 Uhr:

Hat bisher immer funktioniert

Funktioniert das auch mit den HTML-kodierten Zeichen von "T6Jagdpilot"?

Gru゚, Thomas (der Chrome nur fr das Web-basierte Google Earth nutzt)

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
PassusDuriusculus
@Bumsi,

Ach die Schienenbusse fahren da immernoch? Muss ich bei meinem Konzert im Schloss Meyenburg demn臘hst ordentlich genie゚en.

Ja, allerdings nur auf den Uml舫fen die nicht nach Neustadt durchgebunden sind, also nur Montag - Freitag vier Mal je Richtung.

覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧覧

#freeAssange
Zitat
krickstadt
Funktioniert das auch mit den HTML-kodierten Zeichen von "T6Jagdpilot"?

Nein, HTML erkennt der Google ワbersetzer offenbar nicht als Sprache. Du kannst aber diese Zeichenfolge direkt in die Google-Suchleiste eingeben, dann siehst Du auch was dahinter steckt. Oder man erzeugt eine leere Textdatei, fgt die Zeichenfolge als Inhalt ein, speichert die Datei mit einem Dateinamen, der die Endung .html besitzt und ffnet dann diese HTML-Datei mit einem Doppelklick.

Gru゚
Micha




1 mal bearbeitet. Zuletzt am 17.07.2021 13:50 von Micha.
Zitat

"Micha" am 17.7.2021 um 13.49 Uhr:

Oder man erzeugt eine leere Textdatei, fgt die Zeichenfolge als Inhalt ein, speichert die Datei mit einem Dateinamen, der die Endung .html besitzt und ffnet dann diese HTML-Datei mit einem Doppelklick.

Das hatte ich ja heute morgen gemacht.

Gru゚, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen