Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Sammelthread Störungen S-Bahn [2]
geschrieben von Forummaster Hamburg 
Zitat
h_guenther

Der Zugfahrer des DT5 hatte Mitleid mit uns und hat den größten Teil des Ansturms abgewartet
und "währenddessen" gab es noch eine Ansage "nächster Zug in 3 Minuten".

Das hat mich aber gewundert, weil die weiße Tafel beim Wechsel Skywalk - U-Bahn-Haltestelle
hatte angezeigt "fährt in 9 Minuten", was also 10 min. Betrieb bedeuten würde
und min. 2 min. schon erfolgte Verspätung bis ich zum Bahnsteig runter war.

na vielleicht das er in 3 Minuten kommt ,pausiert und dann in 9 Minuten zurück fährt ?
Vergangene Nacht fielen wieder diverse Fahrten wegen fehlenden Personals aus. Vergangene Woche verging kaum ein Tag ohne massive Ausfälle auf der S2 im Berufsverkehr "aus betrieblichen Gründen". Der Fahrzeugbestand scheint weiter massiv angespannt zu sein, wie schon seit Wochen rollen selbst 472er mit gleich mehreren schadhaften und daher gesperrten Türen durch die Stadt.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 18.01.2020 15:06 von Herbert.
Heute liefen irgendwo bei Bergedorf wieder betriebsfremde Personen herum. Gut, das gehört wohl zum Alltag. Aber nach Wiedereinschalten des Stromes kam die S-Bahn nicht gleich in Gang. Ist es normal, daß durch Stromabschaltung eine Störung am Zug auftritt?
Grundsätzlich (474 & 472) nein, aber in Ausnahmefällen *hust* 490 *hust* kann es da durchaus mal Probleme geben...

Was nach einer längeren Störung sein kann ist, dass erstmal wieder genug Druckluft gepumpt werden muss um die Fahrt fortsetzen zu können. Beim 490 kommen dann noch ein paar technische Raffinessen dazu, die Probleme machen können - aber nicht zwingend müssen.

In der Regel kann man nach Zuschalten des Stroms und der Zustimmung zur Weiterfahrt durch den Fahrdienstleiter problemlos weiterfahren.
Wird kühler draussen, s3 ab Stade +30min aufgrund von signal und Bahnübergangsstörung. Lässt die Spiele für diese Woche beginnen
Zitat
Masso
Wird kühler draussen, s3 ab Stade +30min aufgrund von signal und Bahnübergangsstörung. Lässt die Spiele für diese Woche beginnen

Das ist ein guter Auftakt, im Wechselstromabschnitt gab es länger keine Signalstörung mehr.
Ich bin auch in der Bahn drin. Bis zum Hbf zu stehen ist gar nicht so schlecht, im Büro sitze ich eh zu viel.

epochevi.webege.com
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen