Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Dora-Zug kehrt in den Liniendienst zurück
geschrieben von BahnInfo-Redaktion 
Mit Hilfszug waren es anfangs sogar fünf.

so long

Mario
Wie angekündigt, war es heute soweit. Die Tunnel der U55 haben Zuwachs bekommen mit der DL-Einheit 2246/47. Die F-Einheit bleibt vorerst drin.

Die Absenkung von 2246 am Vormittag habe ich videografisch verfolgt - Das Video folgt morgen um 11 Uhr.

Vorab zwei Bilder im Anhang...



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 26.11.2017 12:09 von UndergroundBerlin.


Warum wurde heute nicht gleich die beiden DL-Wagen zusammen zur U55 gebracht?
Es wurden beide Wagen in den Tunnel hinabgelassen.

Beste Grüße
Harald Tschirner
Hallo,

für die gestrige RBB-Abendschau wurde der "Vorgang" auch gefilmt:

Abendschau-Webseite: <https://www.rbb-online.de/abendschau/archiv/20171124_1930/u-bahn.html>
RBB-Mediathek: <http://mediathek.rbb-online.de/tv/Abendschau/Alter-Zug-fährt-bald-auf-neuem-Gleis/...>

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
Henning
Warum wurde heute nicht gleich die beiden DL-Wagen zusammen zur U55 gebracht?

....


Wie angekündigt, hier mein Video zur gestrigen Verladung der DL-Einheit 2246/47 zur U55. Das Video beschränkt sich auf den Wagen 2246, der pünktlich um 10.30 Uhr am Hauptbahnhof ankam.

Klick!
Zitat
UndergroundBerlin
Wie angekündigt, hier mein Video zur gestrigen Verladung der DL-Einheit 2246/47 zur U55. Das Video beschränkt sich auf den Wagen 2246, der pünktlich um 10.30 Uhr am Hauptbahnhof ankam.

Klick!

Danke.
Ohne Reichstagsfolie?
Zitat
UndergroundBerlin
Wie angekündigt, hier mein Video zur gestrigen Verladung der DL-Einheit 2246/47 zur U55. Das Video beschränkt sich auf den Wagen 2246, der pünktlich um 10.30 Uhr am Hauptbahnhof ankam.

Sehr schön, sowohl inhaltlich als auch technisch, wie alle Deine Videos. Danke!
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
Henning
Warum wurde heute nicht gleich die beiden DL-Wagen zusammen zur U55 gebracht?

....

Was meinst du mit diesem Bild?
Es ist ein Trend, der aus den "sozialen Netzwerken" (z.B. Facebook) stammt. Eine Emotion wird lieber mit einem Bild gezeigt, anstatt dass sie geschrieben wird. Wenn dafür bekannte Szenen aus Filmen, Serien oder Nachrichten und mit (allgemein) bekannten Menschen benutzt werden, erzeugt dies bei den Lesern oftmals ein größeres Interesse als wenn "nur" etwas geschrieben stehen würde.

T6Jagdpilot hat diesen Trend genutzt - obwohl er sonst gern gegen neumodischen Kram zu sein scheint. Und er möchte dir sagen, dass deine Nachfrage blöd war. So blöd, dass man sich an die Stirn schlagen möchte. Wie es der Typ (soweit ich weiß ein Charakter aus StarTrek) auf dem Bild tut.

Warum er deine Frage blöd fand, kann ich dir aber nicht sagen. "UndergroundBerlin" hat den zweiten Wagen nicht erwähnt. Harald hat ergänzt, dass beide Wagen runter sind. Damit wäre alles okay gewesen. Aber T6Jagdpilot kommt mit deinen Nachfragen nicht klar.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Schick sieht sie wieder aus. Wenn ich daran denke, wie vollgeschmiert und heruntergekommen der Zug war ...


D

In Bus und Bahn offenbaren sich die sozialen Abgründe unserer Mitbürger.
Aber im Gegensatz zu seinen beiden Vorgänger hat er nicht das aktuelle Gelb erhalten.
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
Henning
Warum wurde heute nicht gleich die beiden DL-Wagen zusammen zur U55 gebracht?

....
Im Posting war nur von 2246 die Rede.Somit kann manHenning keinen Vorwurf machen. Ich habe es auch so verstanden.

Zitat
Flexist
Aber im Gegensatz zu seinen beiden Vorgänger hat er nicht das aktuelle Gelb erhalten.
Sonnengelb oder Orangegelb. Was von beiden meinst Du?

"Zielanzeigenverzeichnis Berlin 2018 - Eine Sammlung" Die Preview jetzt erhältlich unter www.graphxberlin.de/Download
Zitat
Philipp Borchert
Es ist ein Trend, der aus den "sozialen Netzwerken" (z.B. Facebook) stammt. Eine Emotion wird lieber mit einem Bild gezeigt, anstatt dass sie geschrieben wird. Wenn dafür bekannte Szenen aus Filmen, Serien oder Nachrichten und mit (allgemein) bekannten Menschen benutzt werden, erzeugt dies bei den Lesern oftmals ein größeres Interesse als wenn "nur" etwas geschrieben stehen würde.

T6Jagdpilot hat diesen Trend genutzt - obwohl er sonst gern gegen neumodischen Kram zu sein scheint. Und er möchte dir sagen, dass deine Nachfrage blöd war. So blöd, dass man sich an die Stirn schlagen möchte. Wie es der Typ (soweit ich weiß ein Charakter aus StarTrek) auf dem Bild tut.

Warum er deine Frage blöd fand, kann ich dir aber nicht sagen. "UndergroundBerlin" hat den zweiten Wagen nicht erwähnt. Harald hat ergänzt, dass beide Wagen runter sind. Damit wäre alles okay gewesen. Aber T6Jagdpilot kommt mit deinen Nachfragen nicht klar.

So ist es. Man kann sich wirklich nur an den Kopf schlagen angesichts einer so blöden Frage.

Jeder normal denkende Mensch kann sich vorstellen,das man den ganzen Aufwand mit Kran, Personal, Tiefladertransport nebst Ausnahmegenehmigungsprocedere
und Polizeibegleitung nicht für einen einzigen Wagen treibt, wenn der Zug nun endlich fertig ist.
Zumal selbst eifrige Wikipedianachschlager ganz bestimmt hier herausposaunen würden, das ein Wagen allein nicht fahrfähig ist...
Da sagt ein Bild einfach mehr als 1000 Worte. Und diese hat es nun anscheinend doch gebraucht.
Dabei ist dieses Forum frei von Emoiijs und anderem neumodischen Kram ;-) Es sind nur Bilder hier..



T6JP
Zitat
GraphXBerlin
Zitat
Flexist
Aber im Gegensatz zu seinen beiden Vorgänger hat er nicht das aktuelle Gelb erhalten.
Sonnengelb oder Orangegelb. Was von beiden meinst Du?

Er hat das Sonnengelb nicht. Wenn man der BVG mal zugehört hat, entspricht das ja nicht ihrer Absicht, weil die untereinander zu koppelnden Wagen ja
nicht mit unterschiedlichen Farben fahren sollen.
Zitat
UndergroundBerlin
Wie angekündigt, hier mein Video zur gestrigen Verladung der DL-Einheit 2246/47 zur U55. Das Video beschränkt sich auf den Wagen 2246, der pünktlich um 10.30 Uhr am Hauptbahnhof ankam.

Klick!

Danke auch von mir.

Der Wagen scheint etwas Schlagseite zu haben?
Auch ist er anscheinend nicht mittig zentriert/positioniert, da die Gurte linksseitig sehr nahe am Waggon sind, während sie rechtsseitig noch sehr viel Platz zum Waggon haben.
Oder täuscht der Eindruck?
Das dürfte immer so sein, wenn man Hosenträger benutzt. Ich hätte da kein Vertrauen.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
Zitat
Flexist
Er hat das Sonnengelb nicht.
Also da bin ich irgendwie anderer Meinung...
[www.drehscheibe-online.de]
Dritter Beitrag, man kennt den Autor. Dort das zweite Foto.
Tja, so kann es gehen. Tatsächlich war der DL-Zug bisher so gut wie nie im Fahrbetrieb mit Publikum.

Ab 4. Juni wird der Betrieb auf der U55 für ein halbes Jahr eingestellt, damit die Logistik für den Gleisbau im Neubauabschnitt zwischen Brandenburger Tor und Museumsinsel in beiden Gleisen funktioniert. Außerdem wird im Hauptbahnhof ein zusätzliches Gleis aufgebaut.

Die Fahrgastzüge werden für diese Zeit aus dem Tunnel gehoben. Schon in der Vorwoche wurden Groß-Ersatzteile per Kran herausgeholt.
In der kommenden Woche sollen bereits die beiden ohnehin nicht einsatzbereiten Einheiten den Hauptbahnhof auf dem Straßenweg verlassen - am Donnerstag der DL68 2246/2247 und am Freitag folgt der D-Prototyp 2000/2001.

Die anderen beiden bleiben bis zum Betriebsschluss 3./4.6. vor Ort.

so long

Mario



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.2018 01:23 von der weiße bim.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen