Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Neue Doppelstockbusse für die BVG
geschrieben von Micha 
Zitat
B-V 3313
Zitat
Der Fonz
Und was hat das ganze Zeug, was 58 Jahre her ist, mit der heutigen Zeit zu tun?

Das kannst du oben nachlesen.

Schön.
Zurück zum eigentlichen Thema.

Ab wann kann man mit den ersten Fahrzeugen von ADL rechnen?

LG

Im Untergrund liegen Tunnel ;-)
2020.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Werden dann nach und nach die DL ersetzt oder wird zunächst aufgestockt und dann irgendwann ausgemustert, wenn es sein muss?

LG

Im Untergrund liegen Tunnel ;-)
Zitat
Untergrundratte
Werden dann nach und nach die DL ersetzt oder wird zunächst aufgestockt und dann irgendwann ausgemustert, wenn es sein muss?

Es sind doch schon DL ausgemustert worden.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Zitat
B-V 3313
Zitat
Der Fonz
Und was hat das ganze Zeug, was 58 Jahre her ist, mit der heutigen Zeit zu tun?

Das kannst du oben nachlesen.

Also nichts relevantes. Also wie immer.

_____________

Guten Tag !
Zitat
Der Fonz
Also nichts relevantes. Also wie immer.

Eine simple Korrektur der heutigen BVG-Propaganda.

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Ich habe auf der M46 schon lange keinen Doppeldecker mehr gesehen. Ist der M46 jetzt offiziell GN?
Ich habe gestern ein 'Damals (73 - August 1987) & Jetzt (M46 - August 2019)' gemacht.

IsarSteve
So wie ich das mal verstanden habe sollen auf dem M46 eigentlich gar nicht unbedingt GN fahren, aber seit langem sind es irgendwie trotzdem viele. Am Montag war von 3 gesehenen zumindest einer ein DL.
Zitat
VBB/HVV
So wie ich das mal verstanden habe sollen auf dem M46 eigentlich gar nicht unbedingt GN fahren, aber seit langem sind es irgendwie trotzdem viele. Am Montag war von 3 gesehenen zumindest einer ein DL.

Ok, danke. Habe auch Kurfürstendamm März 1983 & August 2019 gemacht.

IsarSteve
Zitat
VBB/HVV
Am Montag war von 3 gesehenen zumindest einer ein DL.

Heute hatte der Betriebshof Britz von allen M46-Ganztags-Umläufen genau einen DL (Wagen 3416) im Angebot, die restlichen 14 Kurse sind mit Scania-Gelenkwagen besetzt worden.
Zur Erinnerung noch einen DL bei der Haltezeit am Endpunkt U-Bhf Britz-Süd, den ich vor genau vier Wochen dort antraf.

so long

Mario


Zitat
VBB/HVV
So wie ich das mal verstanden habe sollen auf dem M46 eigentlich gar nicht unbedingt GN fahren, aber seit langem sind es irgendwie trotzdem viele. Am Montag war von 3 gesehenen zumindest einer ein DL.

Ale Umläufe die im laufe des Abends die Endstelle Alt-Tempelhof erreichen dürfen eigentlich nicht mit GN bestückt werden. Grund hierfür ist der Wendevorgang über den Tempelhofer Damm.
Zitat
BV3222
Ale Umläufe die im laufe des Abends die Endstelle Alt-Tempelhof erreichen dürfen eigentlich nicht mit GN bestückt werden. Grund hierfür ist der Wendevorgang über den Tempelhofer Damm.

Als wenn das noch irgendeine Figur bei der BVG interessieren würde...

x--x--x--x

Ein fester Standpunkt ist immer wichtig - besonders in Kurven und beim Bremsen. Bitte gut festhalten!
Wie ist denn die derzeitige Verfügbarkeit bei den Britzer DL?
Auf der Buspage sind ja etliche DL rot, also nicht einsatzfähig. Und ich fürchte, da werden auch einige bei sein, die nicht mehr auf die Straße zurückkehren werden, zumindest nicht bei der BVG.
In Birtz dürfte aktuell rund die Hälfte der DL fehlen für den Fahrgasteinsatz.
Hab gerade mal nachgezählt. Von 75 DL auf Britz sind 41 betriebsbereit.
Zitat
BV3222
Zitat
VBB/HVV
So wie ich das mal verstanden habe sollen auf dem M46 eigentlich gar nicht unbedingt GN fahren, aber seit langem sind es irgendwie trotzdem viele. Am Montag war von 3 gesehenen zumindest einer ein DL.

Ale Umläufe die im laufe des Abends die Endstelle Alt-Tempelhof erreichen dürfen eigentlich nicht mit GN bestückt werden. Grund hierfür ist der Wendevorgang über den Tempelhofer Damm.

Wer sagt das?
Der M46 ist freigegeben für jede Fahrzeuggröße egal ob E-Wagen oder Tourenwagen.
Warum soll der Wendegang dafür der Grund sein?
Mit einem Scania kannste da noch besser Drehen als mit einem DL.

Grund für den Einsatz sind die fehlenden DL.
Und da der M46 mitunter die einzige DL Linie von Britz ist die mit GN bestückt werden kann/darf, kommen dort zur Zeit nur GN zum Einsatz.
Zitat
ASTRAlavista
Wer sagt das?
Der M46 ist freigegeben für jede Fahrzeuggröße egal ob E-Wagen oder Tourenwagen.
Dann guck dir bitte die DANO mit den Einsatzbeschränkungen an, da sind GN in Klammern gesetzt und als Hinweis steht Keine GN zur Endstelle Alt-Tempelhof

Zitat
GN4210
Wie ist denn die derzeitige Verfügbarkeit bei den Britzer DL?
Auf der Buspage sind ja etliche DL rot, also nicht einsatzfähig. Und ich fürchte, da werden auch einige bei sein, die nicht mehr auf die Straße zurückkehren werden, zumindest nicht bei der BVG.

Sehr schlecht, etwa 2/3 sind derzeit zur Sanierung und Rahmeninstandsetzung außer gefecht, dafür gibt es jede Menge Gelenkbusse zum Ausgleich, für die die vorhandene Abstellfläche auf dem Gelände nicht reicht, während der Hof I zB die Linie 154 Mangels GN derzeit mit DL bestückt und es immernoch welche übrig sind.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 22.08.2019 18:50 von BV3222.
Randnotiz:
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/nahverkehr-hersteller-der-londoner-doppeldeckerbusse-ist-pleite/25054738.html

Das Artikelfoto passt nicht zum Text, aber es wird klar, was gemeint ist. Ich habe keine Ahnung von den wirtschaftlichen Hintergründen, und ob der betreffende Hersteller eine lange Tradition hat, IsarSteve weiß vielleicht was dazu? Auch kann ich nicht sage, ob das in irgendeiner Form mit der Brexitkrise zusammenhängt, auch wenn mich das nicht wundern würde. Die Britische Automobilindustrie befindet sich ja aktuell in Komplettauflösung.
Zitat
schallundrausch
Randnotiz:
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/nahverkehr-hersteller-der-londoner-doppeldeckerbusse-ist-pleite/25054738.html

Das Artikelfoto passt nicht zum Text, aber es wird klar, was gemeint ist. Ich habe keine Ahnung von den wirtschaftlichen Hintergründen, und ob der betreffende Hersteller eine lange Tradition hat, IsarSteve weiß vielleicht was dazu? Auch kann ich nicht sage, ob das in irgendeiner Form mit der Brexitkrise zusammenhängt, auch wenn mich das nicht wundern würde. Die Britische Automobilindustrie befindet sich ja aktuell in Komplettauflösung.

Ich weiß jetzt nicht was diese Meldung jetzt hier in diesem Beitrag zu suchen hat. Der Hersteller hat nichts mit der Bestellung der neuen Doppeldecker zu tun, ist also komplett off topic.
Zitat
Kowalski
Zitat
schallundrausch
Randnotiz:
https://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/nahverkehr-hersteller-der-londoner-doppeldeckerbusse-ist-pleite/25054738.html

Das Artikelfoto passt nicht zum Text, aber es wird klar, was gemeint ist. Ich habe keine Ahnung von den wirtschaftlichen Hintergründen, und ob der betreffende Hersteller eine lange Tradition hat, IsarSteve weiß vielleicht was dazu? Auch kann ich nicht sage, ob das in irgendeiner Form mit der Brexitkrise zusammenhängt, auch wenn mich das nicht wundern würde. Die Britische Automobilindustrie befindet sich ja aktuell in Komplettauflösung.

Ich weiß jetzt nicht was diese Meldung jetzt hier in diesem Beitrag zu suchen hat. Der Hersteller hat nichts mit der Bestellung der neuen Doppeldecker zu tun, ist also komplett off topic.

Das ist jetzt primär Deine Meinung. Nicht mehr, nicht weniger ;)
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen