Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Aktuelle Fotos Berlin+Brandenburg III.Quartal 2019
geschrieben von 485er-Liebhaber 
Ihr kennt aber schon DSO? Da ist zumindest im Straßenbahnbereich eine rege Teilnahme zu verzeichnen.

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Zitat

Aber ich bin ja nicht die Forenpolizei.

Oh, das spiele ich ja hier gerne (hehe)

Ich fände es schon schön wnn es hier beschränkt bliebe. Andernfalls machen die Kategorien bzw. Themeneinteilungen ja keinen Sinn.
Aber gegen vereinzelte Beispielbilder von Außerhalb wird keiner was dagegen haben denke ich mal.

;-)
Zitat
Philipp Borchert
Ihr kennt aber schon DSO? Da ist zumindest im Straßenbahnbereich eine rege Teilnahme zu verzeichnen.

Aber hier ist es gemütlicher, bei DSO ist immer so ein Gewusel.


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Dann einfach zeigen und kreativ werden, inwieweit ein Foto z.B. aus Zürich in irgendeiner Weise mit Berlin, Brandenburg und dem VBB in Verbindung stehen könnte - wenigstens theoretisch...

:p

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Das sind ja gleich drei Dinge auf einmal. So hätte man wenigstens argumentieren können, daß der Fahrer aus Berlin stammt, sich nun aber anderen Straßenbahnen zugewandt hat.


Es fährt keinmal am Tag ein Bus und das in beide Richtungen.
Hallo zusammen,

hier ist noch ein schöner Fahrerstand - in heimischen Gefilden.

Viele Grüße
Manuel


Gotha ET 57 (ZR), B-Ende, Cottbusverkehr Tw 92 (Aufnahme von heute)

Zitat
Alter Köpenicker
Das sind ja gleich drei Dinge auf einmal.

Sorry, dann spendiere ich ein "oder" und wir sparen uns das "und"...

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Hallo zusammen!

Zitat
Philipp Borchert
Zitat
Alter Köpenicker
Das sind ja gleich drei Dinge auf einmal.

Sorry, dann spendiere ich ein "oder" und wir sparen uns das "und"...

Ihr habt ja echt Probleme - nicht nur Ihr beide, also bitte nicht (ganz) persönlich nehmen! Als ob der "Fotofred" dermaßen von "gebietsfremden" Aufnahmen geflutet wäre.

Da gibt es einige Dinge, die mich mehr stören als ein Sportlenkrad in Zürich.

Nehmt es doch bitte nicht so ernst. Da ist ein Sportlenkrad in Zürich, ein netter Seitenblick, den man hier vielleicht nicht passend findet. Und dann kommen gefühlt 20 Beiträge Diskussion darüber. Die man schon gar nicht lesen möchte.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag
Manuel


Vielleicht konveniert dieses hier (Foto von heute):




1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.08.2019 20:54 von manuelberlin.
Zitat
manuelberlin
Vielleicht konveniert dieses hier (Foto von heute):

Ja, sagt mir zu, das Motiv und die Umsetzung.
An der gleichen Stelle nur in die andere Richtung hab ich eines meiner allerersten Straßenbahnfotos gemacht, mit einer geliehenen "Welti" [www.flickr.com]
Leider war der Fahrer des Triebwagens 48 schneller unterwegs als gedacht, so dass der Stromabnehmer nicht mehr ganz aufs Bild passte. Solch Missgeschicke sah man vor über 40 Jahren oft erst Wochen später, wenn man die Abzüge in den Händen hielt.

Trotzdem liebe ich das Bild ...

so long

Mario


Herrlich (N)Ostalisch!!

----------------------------------------------------------------------------

Heute bekommt der T6mod Zug nach langer Zeit mal wieder etwas Auslauf.

T6JP


Zitat
manuelberlin
Hallo zusammen!


Ihr habt ja echt Probleme - nicht nur Ihr beide, also bitte nicht (ganz) persönlich nehmen! Als ob der "Fotofred" dermaßen von "gebietsfremden" Aufnahmen geflutet wäre.

Da gibt es einige Dinge, die mich mehr stören als ein Sportlenkrad in Zürich.

Nehmt es doch bitte nicht so ernst. Da ist ein Sportlenkrad in Zürich, ein netter Seitenblick, den man hier vielleicht nicht passend findet. Und dann kommen gefühlt 20 Beiträge Diskussion darüber. Die man schon gar nicht lesen möchte.

Der Gentleman genießt und schweigt ;) Und wenn er mal nicht genießt, schweigt er auch. Resümé: Ich kann kein Gentleman sein ;)

Viele Grüße und einen schönen Sonntag
Manuel


Vielleicht konveniert dieses hier (Foto von heute):

Amen!
Im Gegensatz zu den BVG-Diensten sind jene bei den VBZ wesentlich länger (bis zu 14 Stunden Präsenzzeit); und in meiner kostbaren Freizeit liegt es mir völlig fern, dieses Forum hier mit "artfremden" Fahrzeugen zu fluten.
Dieserhalben auch "nur" ein Bild vom vergangenen Monat aus dem Albisgüetli mit meiner Be 4/6-Doppeltraktion 2084+2315. Wagen 2044 mit mir unbekannten Schwesterfahrzeug auf Linie 13 war schadhaft im sog. Gleisstumpen abgestellt.



SEV auf abwegen, zumindest sollte er wohl planmäßig über die Brücke fahren.
Hallo bhf-li10317, hallo zusammen!

warum Du ein Vollzitat meines Beitrags gebracht und "Amen!" daruntergeschrieben hast, verstehe ich nicht.

Ich hatte lediglich angemerkt, dass ich es nicht nur unnötig, sondern auch ausufernd und damit erst recht störend finde, in welcher Weise hier meiner Ansicht nach ohnehin selten gezeigte "Off-Area"-Beiträge kritisiert wurden.

Wenn ich es richtig sehe, waren Deine Zürich-Bilder der Auslöser dafür - möglicherweise auch schon meine Gothawagen-Fahrerstände, weil diese nicht in Berlin und Brandenburg fotografiert sind.

Daher finde ich es erstaunlich, dass Du mich für meine Kritik an der m.E. überflüssigen und übertriebenen Reaktion auf nicht zuletzt Deine eigenen Bilder kritisierst.

Aber ich muss auch nicht alles verstehen.

Viele Grüße
Manuel


Cottbus: Tw 92 in der Schleife Schmellwitz, Anger

Zitat
Manuel
warum Du ein Vollzitat meines Beitrags gebracht und "Amen!" darunter geschrieben hast, verstehe ich nicht. (...) dass ich es nicht nur unnötig, sondern auch ausufernd und damit erst recht störend finde, in welcher Weise hier meiner Ansicht nach ohnehin selten gezeigte "Off-Area"-Beiträge kritisiert wurden. (...)

Herrje, kannst Du Foren wie dieses überhaupt ohne Taschentuch lesen?

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
(psssst: Manuel, ich glaub das Amen war als Zustimmung gemeint ;)... )
Zitat

"schallundrausch" am 5.8.2019 um 16.22 Uhr:

ich glaub das Amen war als Zustimmung gemeint

Das glaube ich zwar auch, wundere mich aber, warum man das nicht mehr mit "AOL" kundtut.

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
krickstadt
Zitat

"schallundrausch" am 5.8.2019 um 16.22 Uhr:

ich glaub das Amen war als Zustimmung gemeint

Das glaube ich zwar auch, wundere mich aber, warum man das nicht mehr mit "AOL" kundtut.

Gruß, Thomas

Oh Mann, das ist aber echt 90er =)
Zitat

"schallundrausch" am 5.8.2019 um 16.53 Uhr:

Oh Mann, das ist aber echt 90er =)

Ja ... schon ... aber so etwas erwartet man von einem 60er wie mir. In den 90ern ging das Internet halt ab wie'n Zäpfchen. ;-)

Gruß, Thomas

--
Thomas Krickstadt, Berlin, Germany, usenet@krickstadt.de
Zitat
krickstadt
Zitat

"schallundrausch" am 5.8.2019 um 16.53 Uhr:

Oh Mann, das ist aber echt 90er =)

Ja ... schon ... aber so etwas erwartet man von einem 60er wie mir. In den 90ern ging das Internet halt ab wie'n Zäpfchen. ;-)

Gruß, Thomas

M-Hmm.

Als 56k durch twin-ISDN ersetzt wurde. Und Mutter ausm Zimmer rief: "Junge, blockierst du schon wieder beide Leitungen, ich krieg kein Freizeichen!"

Mach mich nicht sentimental!
Heute ein Schnappschuss mit dem tragbaren Zusegerät aus Woltersdorf.
ATw 19 kehrt von Gleispflegearbeiten zum Btf.zurück.

T6JP


Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen