Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Kurioses 2021
geschrieben von Mont Klamott 
Re: Kurioses 2021
07.10.2021 12:00
Mir hat noch kein Zug gesagt wer ich bin.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Re: Kurioses 2021
07.10.2021 13:16
Zitat
Flexist
Das hätte ich auch mal auf der U12. Laut Zug war ich Pankow und fuhr U2.

Was sagten denn die Ansagen?
Re: Kurioses 2021
07.10.2021 18:50
Zitat
Bd2001
Zitat
Flexist
Das hätte ich auch mal auf der U12. Laut Zug war ich Pankow und fuhr U2.

Was sagten denn die Ansagen?
Finger weg von der Schnapspulle?
Re: Kurioses 2021
08.10.2021 00:06
Zitat
Bumsi
Mir hat noch kein Zug gesagt wer ich bin.

Damit bist du nicht alleine, ist also nix schlimmes.

Zitat
Bd2001
Was sagten denn die Ansagen?
Was halt so kommt, wenn man von Pankow bis Schönhauser Allee unterwegs ist.

Zitat
VvJ-Ente
Finger weg von der Schnapspulle?
Sowas kam zumindest noch nicht von der U-Bahn persönlich, was auch ein gutes Zeichen ist.
Re: Kurioses 2021
08.10.2021 07:34
Zitat
Flexist

Was halt so kommt, wenn man von Pankow bis Schönhauser Allee unterwegs ist.

Das hattest Du bisher ja nicht verraten, ob die Ansagen die der U2 waren oder nur die Anzeige.

Viele Grüße, Rico



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 08.10.2021 07:35 von DerRicoberlin.
Mal wieder was zu schmunzeln aus dem Nah-Verkehrsbereich hat die Berliner Zeitung zu berichten: [www.berliner-zeitung.de]

Witzbolde haben an Citarobussen vom Hof Cicerostraße das Bärenemblem auf dem Berlin-Logo mit veränderten Motiven überklebt; Beispielbild: [berliner-zeitung.imgix.net]
Nun wird auch klar, weshalb unserem Wappenbär ständig die Zuge raushängt.

so long

Mario
Re: Kurioses 2021
28.10.2021 01:41
Fragt sich nur, was an den Posen zweifelhaft ist? Ich zweifle nicht.

Heidekraut zum Hauptbahnhof
Re: Kurioses 2021
28.10.2021 15:40
Fängt die Bahn etwa schon an ihre Züge auf Normalzeit umzustellen?
Mindestens ein RE1 fährt mit -1h zur gesetzlichen Zeit in allen Anzeigen durch die Gegend.
Re: Kurioses 2021
28.10.2021 17:05
Zitat
murkelpurkel
Fängt die Bahn etwa schon an ihre Züge auf Normalzeit umzustellen?
Mindestens ein RE1 fährt mit -1h zur gesetzlichen Zeit in allen Anzeigen durch die Gegend.

Den (oder einen weiteren mit Winterzeit) hatte ich gestern schon.
Und auf dem Hinweg (anderer Zug) musste jede 2. Station manuell angesagt werden, weil das Fahrgastinformationssystem auf der vorigen Station hängen geblieben war. Die Station nach der manuell angesagten wurde dann zwar wieder automatisch angesagt, aber nicht weitergeschaltet, so dass die nächste wieder manuell anzusagen war.
Re: Kurioses 2021
28.10.2021 18:09
Der RB14 zeigte heute gegen 15:53 auch die Winterzeit an.

LG Veit
Re: Kurioses 2021
29.10.2021 15:09
Zitat
X-Town Traffic
Fahrt sendet hier ;)

Hatten wir schon...

T6JP

[www.bahninfo-forum.de]
Re: Kurioses 2021
30.10.2021 15:36
Interessanterweise wurde die Linie M6 in 56 unbenannt. Ich konnte am gestrigen Freitag einige Züge mit der Liniennummer sichten ;)

-----------
Tscheynsch hier vor Ju-Tu wis Sörvis tu Exebischn-Raunds änd Olümpick-Staydium
Re: Kurioses 2021
30.10.2021 16:07
Zitat
LariFari
Interessanterweise wurde die Linie M6 in 56 unbenannt. Ich konnte am gestrigen Freitag einige Züge mit der Liniennummer sichten ;)

Ist nicht kurios sondern planmäßig, da deutlich abweichender Linienweg während der Bauarbeiten. Es gibt auch noch die M6 die bis auf den Baustellenbereich den regulären Linienweg fährt und dazwischen halt durch SEV ersetzt wird.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Re: Kurioses 2021
01.11.2021 09:24
Zitat
Bumsi
Zitat
LariFari
Interessanterweise wurde die Linie M6 in 56 unbenannt. Ich konnte am gestrigen Freitag einige Züge mit der Liniennummer sichten ;)

Ist nicht kurios sondern planmäßig, da deutlich abweichender Linienweg während der Bauarbeiten. Es gibt auch noch die M6 die bis auf den Baustellenbereich den regulären Linienweg fährt und dazwischen halt durch SEV ersetzt wird.

Danke für die Info. Jetzt hab ich das auch gesehen. Dachte erst wieder an einen Software-Fehler.

Kam aber bisher echt selten vor, dass eine neue Liniennummer für Bauarbeiten bei der Tram vergeben wurde, oder? Kannte das so nur von der U-Bahn (U12).

BTW: Fährt die M6 am Endpunkt S Marzahn rückwärts in die Wendeschleife?

-----------
Tscheynsch hier vor Ju-Tu wis Sörvis tu Exebischn-Raunds änd Olümpick-Staydium



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 01.11.2021 09:27 von LariFari.
Re: Kurioses 2021
02.11.2021 17:09
Zitat
LariFari
Fährt die M6 am Endpunkt S Marzahn rückwärts in die Wendeschleife?

Ja, fährt sie, so wie die 16. Das muss sie ja auch, denn Gleiswechsel gibt es nicht. Aus diesem Grund werden auf M6 und 16 zurzeit auch ausschließlich Zweirichter eingesetzt.
Re: Kurioses 2021
02.11.2021 20:29
Zitat
VBB/HVV
Zitat
LariFari
Fährt die M6 am Endpunkt S Marzahn rückwärts in die Wendeschleife?

Ja, fährt sie, so wie die 16. Das muss sie ja auch, denn Gleiswechsel gibt es nicht. Aus diesem Grund werden auf M6 und 16 zurzeit auch ausschließlich Zweirichter eingesetzt.

Die Einrichter waren sonst aber nie ein Hinderungsgrund.
Re: Kurioses 2021
02.11.2021 21:40
Zitat
VBB/HVV
Zitat
LariFari
Fährt die M6 am Endpunkt S Marzahn rückwärts in die Wendeschleife?

Ja, fährt sie, so wie die 16. Das muss sie ja auch, denn Gleiswechsel gibt es nicht. Aus diesem Grund werden auf M6 und 16 zurzeit auch ausschließlich Zweirichter eingesetzt.

Wäre nicht eher ein Gleiswechsel ein Grund für Zweirichter? Ich sehe jetzt nicht das Problem mit einem Einrichtungsfahrzeug rückwärts durch die Gleisschleife zu fahren.

—————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————————
Was mir eben auffiel: Mit dem Groß-Berliner Damm haben wir seit den jüngeren Umbenennungen eine weitere, relativ lange (und einigermaßen bekannte) Straße, in deren Verlauf sich zwar mehrere Haltestellen befinden, aber von denen keine einzige den Namen dieser Straße trägt.

Schon seit längerem ist mir bewusst, dass sowohl die Provinzstraße als auch die Gallwitzallee ebenfalls solche Fälle sind.

Allen drei gleich ist der Umstand, dass sie in Berlin nur ein einziges Mal vorkommen und vielen auch sofort klar ist, um welche Gegend es sich handelt, wenn man von diesen Namen hört. Dass sich diese Namen nicht an den Haltestellen wiederfinden, ist mir mindestens etwas unverständlich.

~~~~~~
HUSCHEN - Fortbewegungsmodus der Flinken! Lern' Du es auch!
Re: Kurioses 2021
04.11.2021 09:54
Ich finde die "Mittelheide" kurioser ;-)
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen