Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Umbau Schöneweide
geschrieben von Logital 
Re: Umbau Schöneweide
01.12.2013 23:57
Sofern es sie dann auf dem stadtnahen Abschnitt noch gibt, kommt natürlich die RB36 dazu.
Re: Umbau Schöneweide
02.12.2013 08:14
Weiß jemand was mit dem Turm an der Brücke nach Spindlersfeld passiert?

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Zitat
Logital
Weiß jemand was mit dem Turm an der Brücke nach Spindlersfeld passiert?

Der wird abgerissen.

T6JP
Re: Umbau Schöneweide
02.12.2013 08:35
Aha, hatte heute morgen nämlich schon den Eindruck dass er kleiner geworden ist.

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Re: Umbau Schöneweide
02.12.2013 09:28
Zitat
Logital
Aha, hatte heute morgen nämlich schon den Eindruck dass er kleiner geworden ist.

Was sagt deine Frau/ Freundin dazu? :-)
Re: Umbau Schöneweide
02.12.2013 12:58
Genau an de Gag musste ich beim Abschicken auch denken.

Sie hat ihn noch nicht gesehen. Ich denke mal, Hauptsache der Vekehr läuft.

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Das wird ja immer schlimmer...

Es MUSS ein Hobby sein - leisten kann ich mir das nicht... :)
Re: Umbau Schöneweide
02.12.2013 14:20
Bei aller Ernsthaftigkeit Philipp, sollte hier auch gelacht werden ;-)
Zitat
Logital
Genau an de Gag musste ich beim Abschicken auch denken.

Sie hat ihn noch nicht gesehen.

Das wage ich stark zu bezweifeln. :-)

Jens



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 04.12.2013 21:34 von Jens Fleischmann.
Zitat
Jens Fleischmann
Zitat
Logital
Genau an de Gag musste ich beim Abschicken auch denken.

Sie hat ihn noch nicht gesehen.

Das wage ich stark zu bezweifeln. :-)

Er paßt halt auf, immer Licht aus und Decke drüber ... ;-)

Gruß
Markus

*** Berlins Straßen sind zu wichtig um sie dem ÖPNV allein zu überlassen ***
Re: Umbau Schöneweide
04.12.2013 22:29
Und das einzige was da(nn) steht ist das Schild "Hier wird er vermutet" Haha.

Sorry, ich beende das Offtopic!
Re: Umbau Schöneweide
28.02.2014 21:12
Wie ich schon vermutet hatte, wird die Strassenunterführung "Sterndamm" zwischen Michael-Brückner-Str. und Bus-/Strassenbahngleisschleife 'Sterndamm' wohl erst im

Laufe des 03.03.14 (Mo), wenn nicht sogar erst am Dienstagmorgen wieder freigegeben, denn am heutigen Tage gegen 14:30h gab es dort noch klaffende Lücken in der Asphaltdecke.

Das Gebäude gegenüber dem Ecksteinweg, das früher mal einen Blumenladen bzw. einen Asia-Imbiss beherbergte, ist mittlerweile auch dem Erdboden gleich gemacht.
Re: Umbau Schöneweide
28.02.2014 21:31
Übrigens, der Turm an der Brücke nach Spindlersfeld ist weg. Was das ein Stellwerksturm?

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Zitat
Logital
Übrigens, der Turm an der Brücke nach Spindlersfeld ist weg. Was das ein Stellwerksturm?

nee, das war ein Wasserturm

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Zektor
Wie ich schon vermutet hatte, wird die Strassenunterführung "Sterndamm" zwischen Michael-Brückner-Str. und Bus-/Strassenbahngleisschleife 'Sterndamm' wohl erst im

Laufe des 03.03.14 (Mo), wenn nicht sogar erst am Dienstagmorgen wieder freigegeben, denn am heutigen Tage gegen 14:30h gab es dort noch klaffende Lücken in der Asphaltdecke.

Das Gebäude gegenüber dem Ecksteinweg, das früher mal einen Blumenladen bzw. einen Asia-Imbiss beherbergte, ist mittlerweile auch dem Erdboden gleich gemacht.

Eventuell Sperrung bis 2017: [www.berliner-woche.de]

MfG Holger



Hoch lebe die Meinungs- und Pressefreiheit!



Zitat
Tradibahner
Zitat
Zektor
Wie ich schon vermutet hatte, wird die Strassenunterführung "Sterndamm" zwischen Michael-Brückner-Str. und Bus-/Strassenbahngleisschleife 'Sterndamm' wohl erst im Laufe des 03.03.14 (Mo), wenn nicht sogar erst am Dienstagmorgen wieder freigegeben, denn am heutigen Tage gegen 14:30h gab es dort noch klaffende Lücken in der Asphaltdecke.

Eventuell Sperrung bis 2017: [www.berliner-woche.de]

Kann das jemand genauer erklären? :-) Ich kann irgendwie nicht ganz nachvollziehen, warum die Unterführung jetzt plötzlich drei Jahre gesperrt bleiben soll, wenn man ursprünglich mit mehreren kurzzeitigen Sperrungen auskommen wollte - in Karlshorst klappt das doch auch,,,

Viele Grüße
Arnd
Zitat
Zektor
...
Das Gebäude gegenüber dem Ecksteinweg, das früher mal einen Blumenladen bzw. einen Asia-Imbiss beherbergte, ist mittlerweile auch dem Erdboden gleich gemacht.

Dabei handelt es sich um das Gebäude der früheren Fahrkartenausgabe am Sterndamm, die auf alten Fotos auch mit "S"-Signet und Bahnhofsname versehen war.

Viele Grüße von Matthias Arndt
S9
Re: Umbau Schöneweide
01.03.2014 09:33
Zitat
Arnd Hellinger
Zitat
Tradibahner
Zitat
Zektor
Wie ich schon vermutet hatte, wird die Strassenunterführung "Sterndamm" zwischen Michael-Brückner-Str. und Bus-/Strassenbahngleisschleife 'Sterndamm' wohl erst im Laufe des 03.03.14 (Mo), wenn nicht sogar erst am Dienstagmorgen wieder freigegeben, denn am heutigen Tage gegen 14:30h gab es dort noch klaffende Lücken in der Asphaltdecke.

Eventuell Sperrung bis 2017: [www.berliner-woche.de]

Kann das jemand genauer erklären? :-) Ich kann irgendwie nicht ganz nachvollziehen, warum die Unterführung jetzt plötzlich drei Jahre gesperrt bleiben soll, wenn man ursprünglich mit mehreren kurzzeitigen Sperrungen auskommen wollte - in Karlshorst klappt das doch auch,,,

Verstehe ich auch nicht. Eine Sperrung bis 2017 ist völlig überzogen. Es geht doch nur darum, die Unterführung zu verbreitern und zu sanieren. In vier Jahren werden anderswo ganze Bahnstrecken inklusive Unterführungen gebaut. Aber es scheint in Berlin eine Tendenz zu Radikal-"Lösungen" zu geben - wie bei der Sperrung der Grenzallee für Jahre.
Zitat
S9
Es geht doch nur darum, die Unterführung zu verbreitern und zu sanieren.

Die Unterführung wird nicht verbreitert. Es kommen neue Brücken ohne Mittelpfeiler hin und es erfolgt eine Neuaufteilung des vorhandenen Verkehrsraums unter Herausnahme der Straßenbahn, die durch einen eigenen Tunnel auf der anderen Seite des Bahnhofs geführt wird.

Jens
Re: Umbau Schöneweide
01.03.2014 15:00
Wird die Straßenbahn nochmal zweigleisig unter der Brücke durchfahren?

*******
Aufgrund von Verzögerungen im Schreibablauf kommt es bei einige Beiträgen zu Verspätungen und Ausfällen.
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen