Willkommen! Einloggen Ein neues Profil erzeugen

erweitert
Tatraeinsätze außerhalb des normalen Fahrzeugeinsatzplans
geschrieben von der weiße bim 
Zitat
Florian Schulz
Da ist das Geschreibsel aus Köpenick zu den Themen Radverkehr und Verkehrszählung ja nicht allzu weit davon entfernt.

Ich bin da absolut nicht seiner Meinung, aber er ist in dem Thema näher dran und berichtet nicht aus der Ferne darüber. Seine Schlüsse sind natürlich trotzdem falsch.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: U4 verlängern - jetzt!
Zitat
T6Jagdpilot
Zitat
Philipp Borchert
Zitat
T6Jagdpilot
Hör endlich auf mit Deinen unbrauchbaren Spekulationen!

Wenn man Dir den Schnabel verbieten will, geht das doch auch an Dir vorbei, warum sollte er parieren?

Weil er absolut keine Ahnung von den Berliner Gegebenheiten hat!!
Nicht nur ich, auch andere User empfinden das wirre Geschreibsel aus Leverkusen als durchaus schon Trollerei.
Er spekuliert über irgendwelche möglichen und unmöglichen Verfahrensweisen zu Fahrzeugbeschaffungen oder Aussonderungen,
ohne eigentlich zu wissen, welche Voraussetzungen vor Ort dafür erforderlich sind, bzw. was aktuell ist.
Keiner von Uns würde derart in einem Nahverkehrsforum in NRW herumspekulieren, wenn man das dort vor Ort nicht kennt.
Und wenn nicht immer irgendwelche Gutmenschen seine Merkwürdigkeiten nachsichtig behandeln würden,
wäre vielleicht mal Schluss mit dem kindlichen Geschreibsel aus Zeiten wo er hier vor 20 Jahren mit der Trommel um den Weihnachtsbaum lief,
aber ansonsten von den hier stattfindenen Vorgängen nur ausm www usw. Schlüsse zieht,die an der Realität mehr oder weniger weit vorbei sind.

T6JP

Es gibt aber genug Videos und Fotos von den Straßenbahnen in Berlin. Wenn man die KT4D und die GT6 miteinander vergleicht, sehen beide nicht wirklich schlecht aus. Daher habe ich das zu den GT6 gesagt.
Zitat
B-V 3313
Zitat
Philipp Borchert
Wenn man Dir den Schnabel verbieten will, geht das doch auch an Dir vorbei, warum sollte er parieren?

Er soll nicht parieren, aber vielleicht derzeit etwas aus der Sonne gehen. Einige seiner letzten Beiträge schieben wir mal auf die Hitze.
Anders kann ich mir bei einem User, der sonst alle Eröffnungsdaten etc. aus der Wikipedia hier (ob passend oder unpassend sei dahingestellt) präsentiert, dann plötzlich nach der Viergleisigkeit der Kehranlage Alex/Rathaus fragt, nicht erklären. Ebenso unerklärlich scheint mir der Beitrag zu den Kilometerleistungen der IK-Züge auf der U5, sonst findet er jeden Fehler, aber da liest er auch nach mehrmaliger Korrektur selbst nicht genau? Dagegen sind die Weissagungen ja schon amüsanter Standard.

Sprache ist nicht wie Mathematik. Manche Sachen kann man wörtlich anders verstehen als sie tatsächlich ausgedrückt ist. Es liegt nicht unbedingt daran, dass der Ausdruck undeutlich ist.
Zitat
eiterfugel
Zitat
T6Jagdpilot

... schreibt Zeugs ...

Du brauchst für Merkwürdigkeiten und Trollereien ja nicht einmal ein NRW-Forum - dir reicht dieses.

Und Euer falsch verstandenes Gutmenschentum wird ihn immer weiter bestärken, über Berliner Fahrzeuge usw. zu spekulieren.
Man kann über über Radwege oder Radverkehr unterschiedlicher Meinung sein,deshalb hier vor Ort seine Schlüsse aus eigenen Beobachtungen ziehen-
über Vorgänge in einer Stadt oder Betrieb aus hunderten Kilometer Entfernung durch etwas Wikipedia oder in der Tube gesehenes zu spekulieren etwas anderes.

T6JP
Zitat
T6Jagdpilot
Und Euer falsch verstandenes Gutmenschentum (...)

Sag' mal, wenn Leute wie ich 'Gutmenschen' sind, was bist Du dann eigentlich? Letztlich komme ich mit Hennings Art zu schreiben ungefähr hundert Mal besser klar als mit Deiner. Hoffentlich macht er weiter, dann haben Leute wie Du wenigstens regelmäßig noch mehr Schaum vorm Mund als ohnehin schon. Denn Dir wurde auch schon hundert Mal gesagt, dass Du Dich mal angemessener hier gebären könntest und das ist Dir auch egal. Dann braucht Henning doch auch nicht auf Hinweise achten.

****
Serviervorschlag
Hab ich schon mal geschrieben was ich bin-einer der nicht mit der Herde läuft.
Und meine Ansichten genauso drastisch schreibe wie ich denke und handele.
Irgenwann wird man mal merken das ständig getanzte Toleranz den Rest den Lebens unbrauchbar macht.

T6JP
Zitat
T6Jagdpilot
Irgenwann wird man mal merken das ständig getanzte Toleranz den Rest den Lebens unbrauchbar macht.

T6JP

Ok, Boomer.

-----------
Tscheynsch hier vor Ju-Tu wis Sörvis tu Exebischn-Raunds änd Olümpick-Staydium
Zitat
T6Jagdpilot
Hab ich schon mal geschrieben was ich bin-einer der nicht mit der Herde läuft.
Und meine Ansichten genauso drastisch schreibe wie ich denke und handele.
Irgenwann wird man mal merken das ständig getanzte Toleranz den Rest den Lebens unbrauchbar macht.

T6JP

Irgendwann sollte man wirklich die Toleranz dir gegenüber in diesem Forum abschließen und einen Schlussstrich für dich ziehen.
Zitat
T6Jagdpilot
Hab ich schon mal geschrieben was ich bin-einer der nicht mit der Herde läuft.

Dann muss asoziales Verhalten also einfach gesellschaftlich stärker etabliert werden, damit Deine Beiträge annehmbarer werden. Meine Güte, warum können so Leute ihren Anti-Herdentrieb nicht einfach ausleben, in dem sie alle Mahlzeiten auf'm Klo zu sich nehmen und neben das Sofa in die Topfpflanze schiffen. Im Supermarkt 'ne Melone auf ihren Geschmack prüfen trauen sie sich aber auch wieder nicht, also muss es eben das soziale Miteinander sein.

****
Serviervorschlag
Vielleicht macht es Sinn, mal langsam die verbalen Waffen wieder etwas herunter zu fahren und sich auf einen pragmatischen Diskussionsansatz zu besinnen. Ich wage mal zu bezweifeln, dass das Verständnis drüben in Köpenick für die Lage in Leverkusen oder für die Bedürfnisse von Radfahrern sich verbessert, wenn die Diskussion zu persönlich wird. Umgekehrt macht es wenig Sinn, bei jedem Geschreibsel aus dem Pott gleich rot zu sehen und jeden, der nicht genauso einem "Amygdala-Hijack" verfällt, als Toleranz-Tänzer anzublaffen.
Zitat
Philipp Borchert

Dann muss asoziales Verhalten also einfach gesellschaftlich stärker etabliert werden, damit Deine Beiträge annehmbarer werden.

Wird es doch längst. Schau dich um was so alles passiert und wie es von Seiten der Justiz bestraft wird. Manche machen damit sogar Millionen asozial zu sein.
Wie ich mitbekommen habe, wird morgen Abend ab 22 Uhr der Oberleitungstatra vom Betriebshof Marzahn nach Friedrichshagen fahren, um dort Messfahrten durchzuführen. Dazu muss der wohl mittels Rangierfahrt durch die Warschauer Str. fahren. Vielleicht bekommt den ja jemand vor die Linse.
Zitat
Bahnsteigkante
[...] Dazu muss der wohl mittels Rangierfahrt durch die Warschauer Str. fahren. [...]

warum muss der Wagen als Rangierfahrt durch die Warschauer fahren, um von Marzahn nach Friedrichshagen zu gelangen?
Ich nehme an, er muss über die M13er-Trasse auf die Warschauer Straße, um von dort auf die derzeit nicht bediente 21er-Strecke und dann Richtung Köpenick fahren zu können. Und irgendwie muss er da ja abbiegen, wie es Gleise normalerweise nicht zulassen. Deshalb wird er ab Revaler Straße rückwärts zum Abzweig Richtung Rummelsburg fahren müssen.

****
Serviervorschlag
ah okay danke,
jetzt verstehe ich den Zusammenhang! :D
Wieso kann der nicht ab Loeperplatz über Eldenaer Str. und Bersarinplatz fahren? Dadurch könnte man sich das Rangieren sparen...
Zitat
J. aus Hakenfelde
Wieso kann der nicht ab Loeperplatz über Eldenaer Str. und Bersarinplatz fahren? Dadurch könnte man sich das Rangieren sparen...

Weil das Bauarbeiten verhindern.

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: U4 verlängern - jetzt!
und über Virchowstr.?
Zur Zeit ist nix Bersarinplatz. ,-)

x--x--x--x

Für mehr gelbe Farbe im Netzplan: U4 verlängern - jetzt!
Zitat
Philipp Borchert
Ich nehme an, er muss über die M13er-Trasse auf die Warschauer Straße, um von dort auf die derzeit nicht bediente 21er-Strecke und dann Richtung Köpenick fahren zu können. Und irgendwie muss er da ja abbiegen, wie es Gleise normalerweise nicht zulassen. Deshalb wird er ab Revaler Straße rückwärts zum Abzweig Richtung Rummelsburg fahren müssen.

Genauso, in einem eng definierten Zeitraum.
Das erschwert den Fahrzeugtausch zwischen dem Südost und dem Stadtnetz zur Zeit immens.

T6JP
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken, um sich einzuloggen